Brauvche dringend Hilfe!!!!!

Diskutiere Brauvche dringend Hilfe!!!!! im sonstige Vogelarten Forum im Bereich Wildvögel; Hallo an alle, hoffentlich kann mir jemand helfen!Unser Hund hat uns gerade einen jungen Vogel gebracht, der aus dem Nest gefallen ist. Ich denke...

  1. Nicole

    Nicole Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2000
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle,
    hoffentlich kann mir jemand helfen!Unser Hund hat uns gerade einen jungen Vogel gebracht, der aus dem Nest gefallen ist. Ich denke es ist eine Amsel, bin mir aber nicht ganz sicher. Er ist an der Schulter verletzt(Bißwunde vom Hund, leider). Die Blutung hat allerdings aufgehört. Sonst scheint er unverletzt. Er atmet, ist aber ansonsten ziemlich unbeteiligt. Scheint zu schlafen oder hat einen tiefen Schock. Gegen diesen Habe ich ihm eine Mischung aus homöopathischen Kreislauftropfen, Notfalltropfen und Arnica gegeben, und gebe ich ihm auch noch weiterhin. Dann sperrt er seinen Schnabel begierig auf, was mir dann doch etwas Hoffnung macht. Aber, wenn er die Nacht überleben sollte, was gebe ich ihm zu essen? Und wie gebe ich es ihm am besten? Mit einer Spritze? Oder besser mit einer Pipette?
    Es wäre schön wenn mir jemand schnell helfen könnte.
    Viele Grüße
    Nicole
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Brauvche dringend Hilfe!!!!!. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anke

    Anke Guest

    Liebe Nicole,

    Zu Fressen kannst Du der Amsel zunächst Regenwürmer anbieten, oder gekochtes Eigelb, vermischt mit Quark. Auch Wasser solltest Du ihr geben, am besten mit einer Pipette.

    Langfristig eignet sich die Futtermischung, die ich schon bei dem Thema "Aufzucht eines Starenkükens" beschrieben habe.
    Hoffentlich ist die Verletzung nicht so schlimm und sie überlebt.

    Viel Glück, ich drücke die Daumen,

    Anke


    [Dieser Beitrag wurde von Anke am 12. Juni 2000 editiert.]
     
  4. Nicole

    Nicole Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2000
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Anke,

    danke für deine schnelle Antwort. Ich habe hier noch ein Bild von dem Vögelchen. Falls ich mit meiner Vermutung doch nicht richtig liege, daß es eine Amsel ist. Vielleicht kann ihn ja ein erfahrener Vogelkenner sicher identifizieren. Nicht daß ich einen Körnerfresser mit Würmern füttere.....

    Nochmals Danke.
    Nicole

    [​IMG]
     
  5. Anke

    Anke Guest

    Hallo Nicole,

    das ist wirklich eine Amsel. So klein wie es noch ist, braucht es eine Wärmequelle, besonders über Nacht. Du kannst z.B. eine Wärmflasche unter das Nest legen, oder einen Infrarotstrahler verwenden, aber bitte vorsichtig, in genügend großem Abstand. Ich würde so ein kleines Amselküken in ein Kistchen setzen, mit einer warmem Wollsocke, in die es sich hineinkuscheln kann.

    Alles Gute,

    Anke
     
  6. Nicole

    Nicole Mitglied

    Dabei seit:
    05.02.2000
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Anke,

    Infrarotstrahler habe ich schon. Ich habe das Körbchen auch abgedeckt, damit es keinen Zug bekommt. Ganz unbedarft in der Aufzucht von jungen Vögeln bin ich zwar nicht, aber seit mir mal ein ganz frisch geschlüpftes Vögelchen gestorben ist, daß ich sogar 2 Wochen durchbekommen habe, habe ich doch etwas Panik, daß mir so was wieder passiert, deshalb möchte ich auch alles richtig machen. Ich werde deinen Rat mit der Socke beherzigen. Heute Nacht schläft es neben meinem Bett, damit ich höre wenn was sein sollte...;-)

    Gruß
    Nicole
     
Thema:

Brauvche dringend Hilfe!!!!!

Die Seite wird geladen...

Brauvche dringend Hilfe!!!!! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe bei Eingewöhnungsphase

    Hilfe bei Eingewöhnungsphase: Hallo erstmal, gestern habe ich mir nach langer Vorbereitung endlich ein Pärchen Ziegensittiche geholt. Sie scheinen auch wohlauf zu sein....
  2. Einbeinige Zebrafinkenhenne sucht dringend neues Zuhause, da sonst Einschläferung droht

    Einbeinige Zebrafinkenhenne sucht dringend neues Zuhause, da sonst Einschläferung droht: Ihr Lieben, mein TA hat mich um Hilfe gebeten. Es geht um eine Zebrafinkenhenne, der ein Fuß fehlt und die Teil eines kleinen beschlagnahmten...
  3. Hilfe ! Kranke Vögel

    Hilfe ! Kranke Vögel: Hallo Leute ich besitze seit 3 Wochen 2 wellis Blue und Elsa. Eigentlich gehören sie meinen 2 kleinen Geschwistern aber da Tiere keine Spielzeuge...
  4. Vogelsitter gesucht München

    Vogelsitter gesucht München: Hallo liebe Gleichgesinnte. Suche vorsorglich bereits jetzt einen vogelsitter für zwei Wochen mitte Juli 2019, der meine zwei silberschnäbelchen...
  5. Vogeldreck und Co. ein Hilfegesuch

    Vogeldreck und Co. ein Hilfegesuch: Hallo, ich bin ganz neu hier und wende mich nun an euch. Ich bin seit einem Jahr mit meiner Freundin zusammen, die 4 Unzertrennliche hat....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden