breitbindenallfarblori Gebirgslori und Forstenlori geht das gut?

Diskutiere breitbindenallfarblori Gebirgslori und Forstenlori geht das gut? im Loris und Fledermauspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo! habe ein Gebirgslori und ein Forstenlori zusammen in einer grossen voliere 3x 5 m x 3,40 hoch was meint ihr würden sich noch 2...

  1. #1 DEA&Pleitegeier, 17. August 2009
    DEA&Pleitegeier

    DEA&Pleitegeier Mitglied

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sukow
    Hallo!

    habe ein Gebirgslori und ein Forstenlori zusammen in einer grossen voliere 3x 5 m x 3,40 hoch
    was meint ihr würden sich noch 2 Breitbinden-Allfarblorie darin vertragen? oder gibt es da vorprogrammierten Streit? denke ausreichend Platz hätten die 4 oder?

    Was meint ihr?

    vielne Dank

    Andrea
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Niels

    Niels Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27628
    Wenn Du nicht züchten willst, wird es wohl gehen. Allerdings kann es Probleme geben wenn sie Nistkästen zu verfügung haben. Loris haben Paarweise ihre Reviere und brauchen min. 8 bis 10 Metern Abstand zum nächsten Kasten. Eine klare Rangordnung entsteht auch schnell. Ein Hahn ist immer Chef, seine "Frau" die zweithöchste usw. Ich halte vier Gebirgsloris zusammen. Es gibt öfter etwas Zoff trotz 2,5 x 9 Meter Außenvoliere plus Schutzhaus.
     
  4. #3 DEA&Pleitegeier, 18. August 2009
    DEA&Pleitegeier

    DEA&Pleitegeier Mitglied

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sukow
    danke

    danke niels

    dann ist meine voliere ja gar nicht mal so gross!:(
    na denke der gebirgsl. und der Forstenl. sind gleichgeschlechtig aber die beide anderen sind männl&weibl..
    hmmmmm
    ist denn die voliere doch eigentlich zu klein für 4, seh ich das richtig?

    Grüsse und dank

    Andrea
     
  5. Niels

    Niels Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27628
    Naja, wie schon geschrieben: ich denke ohne Nistkästen dürfte es gehen. Wenn Du zwei Weibchen hast, wird die Zusammenführung wohl unproblematisch. Wenn Du aber schon zwei Männchen hast, kann es u.U. Probleme geben. Allerdings ist es wie bei uns Menschen. Manche Loris sind entspannt und ruhig, andere agressiv und temperamentsvoll. Wenn es ums Brüten geht, verstehen sie keinen Spaß.
     
  6. deich27

    deich27 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27299 Langwedel
    Hallo ich habe neuerdings Breitbinden und schönloris zusammen in einer Voliere und sie verstehen sich wunderbar wollte bilder hochladen sind aber zu Groß

    Bernd
     
  7. #6 DEA&Pleitegeier, 26. August 2009
    DEA&Pleitegeier

    DEA&Pleitegeier Mitglied

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sukow
    hallo

    hallo bernd !

    Sag mal wie gross ist denn deine voliere?

    Gruss Andrea
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Niels

    Niels Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Juni 2007
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27628
    Ich will jetzt nicht unbedingt der Klugsch...... sein, aber ich denke dass Breitbindenloris und Schönloris so wie so nicht die anderen als Konkurrenz sehen, da sie nicht unmittelbar verwandt sind. Man hört immer wieder von "gemischte Volieren" wo es keinerlei Probleme gibt.............jedoch meistens ohne Brutkästen. Schön ist es ja anzusehen....so ne´ bunte Voliere.

    @ Bernd: das Problem mit den Bildern habe ich leider auch. Es gibt aber einen Trick, den ich noch nicht kenne....... Schau ma´ rein hier in Hagen, wenn Du richtung CUX fährst.
     
  10. deich27

    deich27 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27299 Langwedel
    Hallo meine Voliere für die lories ist 4m Lang 1,3m Breit und 2,7m Hoch für die Aras 6m Lang 3m Breit und 2,7m Hoch meine Außen Voliere ist 5,5m Lang mit entspechender Breite
    Bernd
     
Thema: breitbindenallfarblori Gebirgslori und Forstenlori geht das gut?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. so hört sich ein gebirgslori an?

Die Seite wird geladen...

breitbindenallfarblori Gebirgslori und Forstenlori geht das gut? - Ähnliche Themen

  1. Gute EVG Leiste und Röhre

    Gute EVG Leiste und Röhre: Hallo, ich habe mich extra hier angemeldet, da ich dringend auch Mal Beratung zu Leuchten brauche. Ich hatte Ingo privat angeschrieben aber er...
  2. Frohe Weihnachten und alles Gute im Jahr 2018 !!!!!

    Frohe Weihnachten und alles Gute im Jahr 2018 !!!!!: [ATTACH]
  3. Guten Morgen von einem neuen :)

    Guten Morgen von einem neuen :): Guten Morgen zusammen :) bin neu hier heiße Marc und komme aus der nähe von Dortmund kann mir vielleicht jemand helfen und mir ein paar Vogel...
  4. Gute Züchter für Graue ? ( Gegend Leipzig)

    Gute Züchter für Graue ? ( Gegend Leipzig): Unser Grauer (9 Jahre) ist aus schlechter Haltung, verlaesst nur selten sein Kaefig,fliegt nicht und das nach 14 Monaten in unserer Obhut. Am...
  5. Guten Abend

    Guten Abend: Guten Abend, Ich habe mich heute hier in diesem Forum angemeldet da ich „heimlich“schon eine Weile einige Themen mit lese uns sehr informativ...