brennesseln verfüttern?

Diskutiere brennesseln verfüttern? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; hallo, bei uns im stadtpark wuchern wie blöde brennesseln. kann ich die jungen blätter an meine sittiche verfüttern??? und wie sieht es mit...

  1. shamra

    shamra Guest

    hallo,
    bei uns im stadtpark wuchern wie blöde brennesseln.
    kann ich die jungen blätter an meine sittiche verfüttern???
    und wie sieht es mit sauerampfer aus?
    als kind hab ich den gerne gegessen, so roh.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alfred Klein, 5. Mai 2003
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.425
    Zustimmungen:
    150
    Ort:
    66... Saarland
    Sauerampfer geht auf jeden Fall.

    Habe ich meinen auch schon angeboten.
    Der Geschmack war nicht so ganz ihre Welle, davon gefuttert haben sie trotzdem.
    Brennessel kann auch als Gemüse verwendet werden. Ist also nicht giftig. Geschmacklich sollen die an Spinat erinnern.
     
  4. #3 Stefan R., 5. Mai 2003
    Stefan R.

    Stefan R. Guest

  5. shamra

    shamra Guest

    hmmmmm nachdem was ich da gelesen habe, ist brennessel wohl mehr als medikament zu sehen zur blutreinigung und bei nierenproblemen.
    haben meine nicht, werde es aber trotzdem mal ausprobieren. ein kleines bißchen.
     
  6. #5 Rüdiger, 6. Mai 2003
    Rüdiger

    Rüdiger Guest

    Sauerampfer

    Moin moin!

    Alfred, wußte ich doch, das irgendjemand etwas über Sauerampfer erzählt hast, warst wahrscheinlich Du.:)
    Ich habe es aber nicht mehr finden können und mich bei einer entsprechenden Anfrage (http://www.vogelforen.de/showthread.php?s=&threadid=34467 ) ein wenig auf die Suche gemacht mit folgendem Ergebnis:
    Sowohl Bielfeld (Vogelfutter aus der Natur, Ulmer Verklag, S. 14f.) als auch Schnabl (Vogelfutterpflanzen, Arndt-Verlag, S.32) schreiben, das die Blätter und Stengel leicht giftig sind. Bielfeld meint, das dies nicht wieter stört, da die Vögel sowieso nur wenig von den Blättern fressen.
    Schnabl beschränkt sich auf die Fütterung der Samenstände. Auch Aeckerlein (Die Ernnährung des Vogel, SUlmer Verlag, S.6 erwähnt lediglich die Fütterung der Samenstände, nicht der Blätter.
    Auf eine schwache Giftigkeit weist auch die Giftdatenbank des Instituts für Veterinärpharmakologie und -toxikologie hin (
    http://www.vetpharm.unizh.ch/).
    Mein Fazit war unter diesen Umständen lieber von der Verfütterung der Blätter abzusehen.
    Umgekehrt überraschte mich ein wenig, das Sauerampfer für Menschen als Salat zu essen ist, aber wenn Menschen etwas wegen zu geringer Konzentrationen nicht schadet muß das ja nicht auch für Die Vögel gelten.

    Zur Brennessel: Abkochen ist nicht nötig, einige Zeit nach dem Pflücken verleirt sich die Nesselwirkung.
    BTW: Ich habe übrigens auch schon viele frelebenede Vögel durch Brennnesseln toben sehen, ohne das es sie gestört hätte- das Federkleid bietet wohl einen ausreichenden Schutz.
    Theoretisch kann die Nesselwirkung der Brennnessel auch so sein, das sie zwar Brennenssel so sein, das sie zwar auf Haut und Schleimhaut von Säugetieren eine Wirkung ausübt, nicht jedoch auf die von Vögeln. Aber das ist nur Spekulation, weil ein solcher Effekt ja von Chili bekannt ist.

    P.S. Ich finde, das dieses Thema besser im Ernährungsforum aufgehoben ist, oder?
     
  7. shamra

    shamra Guest

    ähhäm rüdiger: hast mich voll erwischt. dieser thread sollte auch ins ernährungsforum. (schäm)
    KANN JEMAND DEN DAHIN VERSCHIEBEN????
    BÜÜDDDE

    also auf den sauerampfer haben meine ziegen sich sofort gestürzt.
    brennesseln pflücke ich mal morgen ein paar.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

brennesseln verfüttern?

Die Seite wird geladen...

brennesseln verfüttern? - Ähnliche Themen

  1. Aufzuchtfutter verfüttern

    Aufzuchtfutter verfüttern: Hallo liebes Forum! Ich hätte eine Frage,und zwar dürfte ich das Aufzuchtfutter von Nutri Bird A21 an die Welllensittiche verfüttern oder ist das...
  2. Blattwespenraupen verfüttern?

    Blattwespenraupen verfüttern?: Hallo, kann man die Blattwespenraupen an Sonnis verfüttern? Bei uns sind jedes Jahr im Staudenbeet am Salomonsiegel massenhaft graue Raupen aber...
  3. Heimchen verfüttern

    Heimchen verfüttern: Ich wollte meinen Vögel (Sonnenvögel, Blauflügelsiva) etwas Gutes tun und habe ihnen lebende (micro, bzw.kleine) Heimchen in einer (40x30cm)...
  4. Was verfüttern Kohlmeisen

    Was verfüttern Kohlmeisen: Servus Community, Ich dachte immer Kohlmeisen verfüttern hauptsächlich Raupen jedoch machen Raupen gerade einmal einen kleinen Bruchteil der...
  5. Futterfische mit Kiemenparasiten an Eisvogel verfüttern?

    Futterfische mit Kiemenparasiten an Eisvogel verfüttern?: Hallo zusammen ich habe gerade in einer Fischzucht kleine Forellen als Futterfische für einen Eisvogel gekauft. Die Fische machten allerdings...