Brieftauben - ein paar fragen

Diskutiere Brieftauben - ein paar fragen im Rassetauben Forum im Bereich Tauben; hallo erstmal, hoffe ich bin hier richtig^^ also ich hätte ein paar fragen was das halten von brieftauben angeht. wir haben grit und...

  1. k3v95

    k3v95 Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    hallo erstmal,
    hoffe ich bin hier richtig^^

    also ich hätte ein paar fragen was das halten von brieftauben angeht.

    wir haben grit und taubenkuchen, kann das zusammen in einer schale sein?

    dann haben wir noch terra-mineral von backs. wir haben das bis jetzt 2 mal mit olivenöl gemischt, würden gerne auf selbstgemachten knoblauchöl ( http://www.chefkoch.de/rezepte/675571169891879/Carstens-Blitz-Knoblauchoel.html ) umsteigen, da wir gehört und gelesen haben, dass das gut für unsere tauben sei. wir geben das futter mit terra-mineral 2 mal in der woche, reicht das oder ist das zu viel?

    wie schauts aus mit apfelessig? zurzeit geben wir unseren tauben wasser mit apfelessig 1-2 mal pro woche. dabei geben wir ca 1 EL auf 3 liter. hier die selbe frage, obs nicht zu viel ist, wegen der säure.

    und dann haben wir von bierhefe und taubentee gehört. könnt ihr uns das empfehlen? kann man auch normalen kräutertee aus dem lidel benutzen? wie oft gebt ihr euren tauben bierhefe bzw tee?

    so, das war's erstmal an fragen, wir freuen uns über antworten ;)


    MfG
    Kevin
     
  2. k3v95

    k3v95 Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, möchte nicht i-wie sofort eine antwort, aber es haben schon 110 leute das thema angeguckt und noch niemand hat geantwortet :)

    ihr müsst ja nicht alles aufeinmal beantworten. würden uns wie gesagt über jede erfahrung, die ihr gemacht habt, freuen.
     
  3. #3 margareta65, 10.01.2011
    margareta65

    margareta65 Foren-Guru

    Dabei seit:
    29.07.2009
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52391 Vettweiss
    Hallo Kevin,

    wenn keiner atwortet, dann versuche ich es ;)
    Ich habe zwar nur 2 Brieftauben, sonst so eine bunte Mischung...aber immerhin Tauben :D

    Taubenkuchen kannst Du zusammen mit Grit in einer Schale anbieten...die Tauben picken sich das, was sie brauchen, raus ;)
    Ich gebe meinen Tauben Grit, Taubenkuchen und andere Mineralien immer extra.

    Du kannst ruhig das Rezept für Knoblauchöl nehmen...hört sich gut an :)

    Ich gebe meinen Tauben 2 mal pro Woche 4 Teelöffel Apfelessig auf 2 Liter Wasser. Ich weiß nicht, ob es genug ist...ich habe das Wasser probiert...es ist nicht zu sauer und schmeckt gut :)

    Bierhefe gebe ich gar nicht.....

    Meine Tauben bekommen 2 mal pro Woche Tee: 7-Kräutertee von Sidroga oder leichten Kamillentee oder Fencheltee.
    Ich weiß nicht, was alles in dem Kräutertee vom Lidl drin ist ;)

    So.....vielleicht schreiben hier auch richtige Taubenzüchter....ich bin nur ein Taubenhalter, bzw Päppler :baetsch:
    LG
    Margareta
     
  4. k3v95

    k3v95 Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal für deine antwort :D

    dann lassen wir den tauben erstmal den taubenkuchen mit dem grit zusammen, mal gucken wenn wir nähstes mal in bremen sind, ob wir uns dann eventuell ein extranäpfchen für den taubenkuchen kaufen.

    ich hab auch das wasser mit dem apfelessig probiert, schmeckt auch nicht schlecht, hat einen leichten apfelgeschmack^^
    deine tauben haben aber keinen durchfall oder?


    und mit dem tee gucken wir mal nähste woche, wenn meine mum weg ist^^ wir haben uns auch überlegt, wenn brennnesseln endlich wachsen, aus denen tee zu machen, die enthalten viele vitamine etc.
    und wir versuchen möglichst viel natur zu verwenden.


    und zu dir, ob du jetzt richtiger taubenzüchter bist oder nur halter, ist mir egal. mich interessiert eure erfahrung^^
    wir besitzen auch nur 6 tauben, wir wollen aber dieses jahr mit ca 15 jungtieren reisen. da holen wir uns welche ab, versuchen aber auch unserern 6 gute tauben zu züchten :P


    und danke nochmals das du die "erste" warst
     
  5. #5 Martin_Josko, 10.01.2011
    Martin_Josko

    Martin_Josko Al'fi Hartkor

    Dabei seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    Nicht soooo viel machen, gesunde Tauben brauchen mehr als Wasser und Futter über den Winter nicht, vor der Zucht kann man sie mit bestimmten Vitaminen etwas aufmuntern, muss aber auch nicht unbedingt sein, paar Wochen davor lieber mal zum TA Fahren und abchecken lassen ob sie Gesund sind ;) die Jungtiere ordentlich tranieren und die gesundheit im Auge behalten.

    dann kann nichts schief gehen ;)
     
  6. k3v95

    k3v95 Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    ja, mein vater meint damals hat er denen auch nicht mehr gegeben, ab und zu gab er ihnen damals traubenzucker, aber kann man dann mithalten? weil das ist klar, das es damals nicht soviel gab wie heutzutage...

    gibst du deinen tauben auch nur wasser und futter?
     
  7. #7 Martin_Josko, 10.01.2011
    Martin_Josko

    Martin_Josko Al'fi Hartkor

    Dabei seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    die Alttauben kriegen schon paar Vitamine die müssen auch bis zu 650 km fliegen am stück ;P darum ist es bei denen gut das man sie etwas hilft vor und nach dem Flug, nur bei Jungtauben sollte man es nicht übertreiben.. die paar Hundert km schaffen gesunde und Tranierte Brieftauben auch so ;-)
     
  8. k3v95

    k3v95 Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    ich denke auch...

    werde dann später auch versuchen dieso gesund wie möglich zu halten. und freiflug bedeutet auch training oder?

    und zum thema jungtauben:
    was wenn man denen natürliche dinge gibt? wie gesagt, wir wollen die nicht mit vitaminen vollpumpen^^
     
  9. #9 Martin_Josko, 10.01.2011
    Martin_Josko

    Martin_Josko Al'fi Hartkor

    Dabei seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    Kannst du machen ;) meine kriegen auch ab und zu salat aber dieeee große leistung zeigen sie deswegen auch nicht, die haben halt etwas spaß beim picken (;

    Freiflug ist auch Traning, man siehts an wenn sie manchmal für eine Stunde oder mehr mal weg sind dann ziehen sie und geben richtig gas ;-) Tranier sie auf einen Pfeifton das sie innerhalb wenige Sekunden alle im Schlag sind wenn du Pfeifst, motivieren kannst du die mit Futter und Erdnüssen, nur mit den Erdnüssen nich übertreiben die machen fett, danach sind aber Tauben süchtig und werden richtig Zahm, aber halt nur wenn sie es auch kennen ;-)
     
  10. k3v95

    k3v95 Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Zahm sind unsere 6 jetzt auch, ich füttere sie mit mais :p

    Das mit dem pfeifton hab ich mir auch überlegt, dann mus man doch z.b. Immer pfeifen wenns futter gibt? Bzw wenn sie reinkommen. Aber kommen die alle immer geschlossen?
     
  11. #11 Martin_Josko, 10.01.2011
    Martin_Josko

    Martin_Josko Al'fi Hartkor

    Dabei seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    Ja, Pfeifen wenns futter gibt ;-) zuerst brauchen die länger dann wenn sie geübt sind springen sie gleich rein, letztes jahr sind meine 70 Junge in wenigen sekunden drinne gewesen ;-) nur mit Hunger rauslassen niemals satt rauslassen.
     
  12. k3v95

    k3v95 Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ok danke dir. Wenn jemand noch andere tipps hat, bitte verratet sie mir
     
  13. #13 Matzematze, 11.01.2011
    Matzematze

    Matzematze Züchter aus Leidenschaft

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Mönchengladbach am linken Niederrhein
    Hallo Kevin
    Zur ursprünglichen Frage:
    ich gebe Grit und Taubenkuchen alle paar Tage frisch mit in die Futtertröge.
    Bierhefe habe ich früher während der Zuchtzeit regelmäßig gegeben, war mir
    allerdings zu viel Matscherei.
    Seit längerem füttere ich jetzt Futtermischungen mit Pellets, in denen auch
    unter anderem Hefe enthalten ist. Sonst gebe ich keine zusätzlichen Vitamine,
    habe aber auch Rasse- und keine Brieftauben.

    Gruß, Matze
     
  14. gonzo2

    gonzo2 Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    30966 Hemmingen
    @ matze,
    gerade lese ich, Du fütterst Pellets. Bist Du sicher ob da kein Dioxin drinn ist?
     
  15. k3v95

    k3v95 Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    das habe ich auch probiert, leider ist der grit übrig geblieben ist und da jeden immer den mist auskippe, der sich da manchmal ansammelt, werde ich das glaubich nicht tun.
    mit was hast du das angemischt? kann mir das i-wie nicht vorstellen das es matschig ist :)
    da es bei uns in bremerhaven, glaube ich, keinen größeren taubenladen gibt und ich nicht jeden tag anch bremen fahren kann, werde ich mal gucken. aber danke das du dich auch gemeldet hast^^
     
  16. #16 Matzematze, 11.01.2011
    Matzematze

    Matzematze Züchter aus Leidenschaft

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Mönchengladbach am linken Niederrhein
    Nö, bin ich nicht! Aber wer kann schon behaupten das zu wissen!
     
  17. #17 Matzematze, 11.01.2011
    Matzematze

    Matzematze Züchter aus Leidenschaft

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Mönchengladbach am linken Niederrhein
    Ich kippe auch immer nur kleine Mengen in die Tröge, die spätestens nach einer Woche weg sind.
    Das Problem ist dass Tauben nicht gerne an "alten" Taubenkuchen gehen,
    also macht es meiner Meinung nach mehr Sinn, diesen regelmäßig frisch in kleinen Mengen anzubieten.

    Na eine kleine Menge Öl ans Futter, durchmischen und mit Bierhefe oder Mineralpulver abbinden.
    Sicherlich keine große Sauerrei, aber Pellets finde ich einfacher zu handhaben und hygienischer.


    Vielleicht hilft Dir das weiter:

    U. Oelfke E.K./ Inh. Oelfke
    Futtermittel u. Kleintierzubehör
    Helmuth-Neynaber-Str. 5
    D-27612 Loxstedt
    Telefon: 04744-820997
    Fax: 04744-820996
    oelfke.futtermittel@t-online.de

    Gruß, marius
     
  18. k3v95

    k3v95 Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    das mit dem taubenkuchen stimmt villt, wie viel fressen den so tauben von dem?
    werden uns dann villt doch kleine näpfchen holen

    mit den pellets haste recht, aber da wir dennen unser relbsterstelltest knoblauchöl geben wollen, ist es nicht so schlimm ob jetzt da noch bierhefe bzw mineralpulver dran ist^^ nur wir machen das andersherum, erst pulver dann öl^^

    liegt es villt daran, das wir denen 2 mal in der woche mineralpulver mit futter geben, das sie den taubenkuchen nicht so schnell fressen?


    danke für den laden, sehen da villt mal am WE vorbei
     
  19. #19 Matzematze, 11.01.2011
    Matzematze

    Matzematze Züchter aus Leidenschaft

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    3.521
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Mönchengladbach am linken Niederrhein
    Ich gebe immer nur ein paar größere Brocken.
    Den Taubenkuchen hole ich als Stück (also nicht im Napf)
    oder meinst Du das mit den Näpfen zum sepertaten Füttern
    von Grit und Taubenkuchen?

    Erst Pulver und dann Öl?????? Bist Du Dir sicher?
     
  20. k3v95

    k3v95 Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    ja wir haben den kuchen auch als stück, aber ich denke es wäre besser das seperat zu füttern


    ja das geht sehr gut, erstmal das pulver verteilen und dann öl und gut durchmischen. wir machen das nur für 1 kilo futter in ner 2,5l eispakung.
     
Thema: Brieftauben - ein paar fragen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie lange können tauben ohne nahrung überleben

    ,
  2. taube ohne wasser

    ,
  3. wie lange kann eine taube ohne nahrung überleben

    ,
  4. taube ohne wasser wie lange,
  5. wie lange überleben tauben ohne wasser,
  6. welcher tee für tauben,
  7. wie lange kommen tauben ohne wasser aus,
  8. wie lange ueberlebt zuchttaube ohne futter,
  9. wie lange können tauben ohne wasser überleben,
  10. wie lange überleben tauben ohne nahrung,
  11. wie lange taube ohne wasser,
  12. wie lange ueberlebt zuchtaube ohne nahrung,
  13. taube wie lange ohne futter sein,
  14. wie lange kann eine taube ohne wasser überleben,
  15. wie lange kann eine taube ohne wasser,
  16. taubenkuchen schlecht,
  17. Wie lange kann eine Taube ohne Futter sein,
  18. taube ohne nahrung,
  19. wie lange überlebrn tauben ohne wasser,
  20. Wie lange kommen Tauben ohne Wasser aus?,
  21. taube ohne wasser wie lange lebt,
  22. wie lange kommen tauben ohne futter aus,
  23. wie lange kommen tauben ohne nahrung aus,
  24. brieftaube wie lang ohne Wasser,
  25. einsatz von knoblauchöl bei brieftauben
Die Seite wird geladen...

Brieftauben - ein paar fragen - Ähnliche Themen

  1. Kleines Problem mit meinen Brieftauben

    Kleines Problem mit meinen Brieftauben: Hallo, und zwar habe ich seit der Mauser bei mir im Zuchtschlag ein paar Tauben (genau 4), die ziemlich abgemagert sind. Das Brustbein ist ganz...
  2. 50 bis 70 Brieftauben suchen ein schönes Plätzchen

    50 bis 70 Brieftauben suchen ein schönes Plätzchen: Hallo, in Mechernich (PLZ 53894) ist ein Taubenzüchter vestorben. Seine Tauben sitzen seit paar Tagen alleine im Schlag. Seit gestern kümmert...
  3. Brieftauben eingewöhnen

    Brieftauben eingewöhnen: Hallo, Ich halte Brieftauben und habe sie auch rausgelassen. Der erste Versuch ging in die Hose und habe den Täuber vom Vorbesitzer wieder...
  4. Zu Besuch bei Torben und sein Brieftauben (Danmark)

    Zu Besuch bei Torben und sein Brieftauben (Danmark): Hi, War ich heute bei ihm zum Einkufen und Schlag besuch. Falls jemand sich interessiert Hier ist das Album. Gruss Sia
  5. Für alle die keine Brieftaubenzeitung bekommen.

    Für alle die keine Brieftaubenzeitung bekommen.: Spiegel TV in der Taubenklinik Gesundhaltung im Brieftaubensport. Um dieses Thema geht es in einem Beitragder Fernsehsendung "Spiegel TV"....