Brüten Balkon oder Zimmer?

Diskutiere Brüten Balkon oder Zimmer? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; 4 eier und noch immer nicht? heute ist das 4. ei da, seit gestern brüten sie, tagsüber bubi und nachts bruni. letzte nacht war bruni zum...

  1. hans19

    hans19 Guest

    4 eier und noch immer nicht?

    heute ist das 4. ei da, seit gestern brüten sie, tagsüber bubi und nachts bruni. letzte nacht war bruni zum erstenmal ganz in der kiste geblieben. heute abend hat bubi so ein theater gemacht, geschrieen,gepfiffen und gebalzt, dass sie rauskam und jetzt auch neben ihm herraussen auf der stange sitzt.
    ist das schlimm, da sie ja eigentlich auf den eiern übernachten müsste und wenn es dunkel ist wahrscheinlich nicht mehr reingeht, oder? was kann ich machen? oder ist das jetzt noch nicht so fix, am Anfang, dass sie immer draufsitzen müssen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Sittichfreund, 21. Mai 2003
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Ich glaube es ist ziemlich egal wann sie anfangen, zu spät - was ist zu spät(?) - sollte es natürlich nicht sein, wenn aber, dann müßten sie das durchziehen, denn wenn die eier auskühren stirbt das werdende Leben mit Sicherheit ab.
     
  4. hans19

    hans19 Guest

    danke für deine antwort. macht es denn etwas wenn die henne über nacht nicht auf den eiern bleibt? oder muss ich sie wieder ins nest zurückbringen. ich bin jetzt ganz verunsichert, weil sie heute nacht nach dem langen geschrei von bubi draussen bleibt und letzte nacht auf den eiern war (zum ersten mal)
     
  5. hans19

    hans19 Guest

    hurra- sie sitzt wieder

    ich habe jetzt gerade den käfig wieder abgedeckt (tuch) und ein in den brutkasten geschaut. das hat sie offenbar wieder mobilisiert und als ich jetzt ins zimmer reinkam, sah ich dass sie wieder drinnen ist. gottseidank.
     
  6. hans19

    hans19 Guest

    wie lange dürfen sie denn von den eiern wegbleiben, ohne dass die brut in gefahr ist? und gehen sie, wenn es mal dunkel ist auch wieder rein in den brutkasten oder nicht?
    danke für eure antworten.
     
  7. Lindi

    Lindi Guest

    Hallo Hans,

    das ist eine Frage, deren Antwort mich auch interessiert, leider weiß ich es selbst nicht genau :? Soweit ich weiß, dürfen die Eier auf keinen Fall auskühlen.

    Meine beiden haben aber auch vom ersten Ei an auf dem Gelege gesessen, und zwar Tag und Nacht, deswegen stellte sich das Problem nicht.

    Bin auch gespannt auf die Antwort.
     
  8. hans19

    hans19 Guest

    jeden Abend das gleiche Theater

    jeden Abend macht Bubi das gleiche Theater, während Bruni auf den Eiern sitzt, schreit heraussen rum wie ein Verrückter, bis sie rauskommt, dann ist er schlagartig ruhig. er will wahrscheinlich so erzwingen, dass sie neben ihm auf dem stängelchen schläft und nicht auf den eieren.
     
  9. Masch

    Masch Vogelkraultante

    Dabei seit:
    30. Dezember 2002
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Hallo Hans19,

    was passiert denn wenn du Bubi vor den Kasten hälst, während Bruni auf den Eiern sitzt ? Geht er dann mit rein ?
    Also unser Hahn (allerdings ein Welli) hat draußen auch gern Krawall geschlagen, dann hab ich ihn auf dem Finger zum Kasten getragen und dort auf die Stange gesetzt - Ruhe.
     
  10. Masch

    Masch Vogelkraultante

    Dabei seit:
    30. Dezember 2002
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    ups

    Bild vergessen
     

    Anhänge:

  11. hans19

    hans19 Guest

    er geht schon selber rein und raus in den brutkasten, der ja direkt aussen an der voliere hängt. aber am abend macht er immer so ein theater. er will bruni auch immer noch besteigen, was sie allerdings nicht mehr zulässt.
     
  12. hans19

    hans19 Guest

    wollt nur kurz eine Zwischenbericht geben. Bruna ist ganz fleissig am brüten. Bubi macht auch mit, aber deutlich weniger engagiert. Tagsüber sitzt er mal rein, lässt sich aber schnell wieder ablenken, wenn er herraussen etwas hört.
     
  13. hans19

    hans19 Guest

    Hurra 4 junge sind geschlüpft

    Ich war eine Woche in den Ferien und nun sind vier Junge geschlüpft. Drei Eier liegen noch daneben. Ich weiss nicht, wo das letzte abgeblieben ist. Insgesamt waren es ja 8 Eier. Die jungen sind unterschiedlich gross. Eines noch sehr klein. Denkt ihr da kommt noch eins aus den Eiern. Und ab wann sieht man die Färbung. Das Weibchen ist gelb und das Männchen Natur.
     
  14. #33 Lindi, 15. Juni 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. Juni 2003
    Lindi

    Lindi Guest

    Hallo Hans,

    sofern die beiden nicht spalterbig in irgendeiner Farbe sind:

    es werden wildfarbene Hähne fallen, die spalterbig in Lutino sind und wildfarbene Hennen/reinerbig. Das liegt daran, daß Lutino geschlechtsgebunden von den Vätern vererbt wird (hierzu empfehle ich Geord Radtke "Nymphensittiche" ;)

    Es sei denn, der Vater ist schon spalterbig in Lutino, dann bekommst Du auch Lutinos in beiden Geschlechtern und wildfarbene, wobei die Hähne hier wiederum spalterbig in Lutino sind und die Hennen reinerbig.

    Puh, ich hoffe, ich habe das jetzt richtig aufgeschrieben....

    Die Geier können aber noch spalterbig in diversen anderen Farben sein, also kann sonstwas rauskommen :D


    Auf jeden Fall herzlichen Glückwunsch zu den Küken :) :)
     
  15. Masch

    Masch Vogelkraultante

    Dabei seit:
    30. Dezember 2002
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    heissa juchee

    das hatte ich ja ganz vergessen. Du bist also in der Zwischenzeit schon stolzer Vogel Großvater geworden. Na dann herzlichen Glückwunsch.
    Hast du vielleicht auch schon ein paar Bilder gemacht, die du uns zeigen kannst??
    Wir sind doch immer ganz scharf auf kleine Nymphi Küki´s

    Viel Glück weiterhin :0-
     
  16. hans19

    hans19 Guest

    Leider habe ich keine digicam. sorry.
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo Hans,

    Oh, schade !
    Aber auch von mir noch einen herzlichen Glückwunsch zum "Nachwuchs". :p
     
  19. hans19

    hans19 Guest

    vielen Dank für die lieben Glückwünsche. Ich streichle jetzt schon die jungen im Kasten, wenn die Eltern draussen sind. Trägt das dazu bei, dass sie zahm werden? Bubi geht ja auch auf Hand und schultern und schmusst mit uns. Bei meinem Freund klettert er sogar unterm Hemd hoch und liebt das heiss.
     
Thema:

Brüten Balkon oder Zimmer?