Brüten oder lieber neu Zugang

Diskutiere Brüten oder lieber neu Zugang im Bourke und Grassittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, ich möchte gerne aus meinen beiden Bourkis einen Schwarm aufbauen. Schwarm ist wohl nicht der richtige Ausdruck, aber es sollen noch zwei...

  1. #1 Tanja und Kiki, 13. Februar 2008
    Tanja und Kiki

    Tanja und Kiki Mitglied

    Dabei seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo,
    ich möchte gerne aus meinen beiden Bourkis einen Schwarm aufbauen. Schwarm ist wohl nicht der richtige Ausdruck, aber es sollen noch zwei Bourkis dazu.:hmmm: Nun meine Frage, soll ich meine beiden Bourkis brüten lassen :)oder lieber zwei fremde Vögel dazu nehmen:gimmefive. Es gibt hier sicherlich den einen oder anderen Bourki der ein neues zu hause sucht, aber was meint Ihr lieber brüten oder nicht?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Hallo Tanni,

    Wenn Du Deine Bourkesittiche brüten lassen willst, dann benötigst Du dafür eine Zuchtgenehmigung. Ohne die geht es in Deutschland nicht.

    Da Bourkesittiche Schwarmvögel sind, fühlen sie sich natürlich in einer Gruppe sehr wohl. Aber erzähl doch erst mal wie Deine beiden Bourkesittiche leben? Käfig/Volierengröße, Freiflug, andere Vögel.... ?

    Wenn man etwas mehr weiß, dann kann man auch besser was raten. :zwinker:

    Nachtrag: Ich habe gerade gesehen Du hast ja zwei Graupapageien, da erübrigt sich die Frage nach den anderen Vögeln.
    Sind die Vögel alle im selben Raum?
     
  4. #3 Tanja und Kiki, 13. Februar 2008
    Tanja und Kiki

    Tanja und Kiki Mitglied

    Dabei seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo Spirit,
    also meine beiden Bourkis leben in einem Papageienkäfig "siehe Foto" ich habe von dem noch einen Vorgänger der ist nicht ganz soweit auf gem Boden. Der Käfig ist nur mit Naturästen (Haselnuss) eingerichtet. Die beiden haben den ganzen Tag Freiflug. Könnten sich also richtig austoben, aber das tun sie nicht wirklich, sind eben Boukensittiche.
    Die Bourkis stehen bei uns im Wohnzimmer und meine Grauen stehen in einem anderen Raum. Gemeinsam in einem Raum sind sie nur unter Aufsicht, den meine kleine Graue ist immer sehr stürmisch nd so bald sie in Richtung Bourkis fliegt ,zum Käfig oder Boden, flitzen die beiden Bourkis natürlich ab.
    Schlafen tun die beiden meistens ausserhalb des Käfigs, wenn ich morgens die Vogellampe anmache maschieren sie erst einmal in den Käfig und bleiben meist so lange drin bis die Vogellampe wieder aus ist.
    Kann man eigendlich eine Zuchtgenehmigung für einmal brüten bekommen?
     

    Anhänge:

  5. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Hallo Tanni,

    na, wenn die Vögel so viel Freiflug haben, dann könntest Du auf jeden Fall noch ein weiteres Paar Bourkesittiche dazu nehmen.
    Bourkesittiche wirken zwar als würden sie nur rumsitzen, brauchen aber trotzdem ziemlich viel Platz und die Möglichkeit zu fliegen.

    Wegen einer ZG für eine einmalige Brut müsstest Du mal den für Deinen Landkreis zuständigen Amtstierarzt anrufen und nachfragen. Das ist in jedem Bundesland/Landkreis anders. Kommt immer auf den ATA an, also einfach mal nachfragen.
     
  6. #5 Tanja und Kiki, 13. Februar 2008
    Tanja und Kiki

    Tanja und Kiki Mitglied

    Dabei seit:
    6. September 2004
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hi Spirit,
    aber was meint Ihr, Du was wohl besser wäre für die Vögel. Lieber einen Familienclan oder zwei neue Bourkis dazu?
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Das ist nicht wichtig, ob die Vögel verwandt sind. Du kannst auch einfach zwei andere Bourkesittiche dazu setzen. (Nach der Quarantäne)

    Die ZG zu machen um nur einmal brüten zu lassen ist auch relativ aufwendig und kosten ja auch was. Das lohnt sich nicht wirklich.
     
  9. geierline

    geierline Futterspenderin

    Dabei seit:
    2. März 2003
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zwischen Minden und Hannover
    Ich kann dem nur zustimmen - es gibt bestimmt einige Geier, die abgegeben werden und ein neues - vielleicht besseres - Zuhause suchen.

    LG
    Birgit
     
Thema:

Brüten oder lieber neu Zugang

Die Seite wird geladen...

Brüten oder lieber neu Zugang - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Aras oder GP oder lieber nichts ?

    Aras oder GP oder lieber nichts ?: Guten Tag ihr lieben, ich bin neu hier und habe direkt ein paar Fragen an die Papageienexperten hier im Forum :) Mein Name ist Christian ich bin...
  4. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...