Brüten

Diskutiere Brüten im Bourke und Grassittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo erstmal!!! Ich habe seit September eine Glanzsittichpärchen und es läuft soweit alles prima! Darum möchte ich gerne probieren, ob es...

  1. Tan

    Tan Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    94209 Regen
    Hallo erstmal!!!

    Ich habe seit September eine Glanzsittichpärchen und es läuft soweit alles prima! Darum möchte ich gerne probieren, ob es klappen würde, Nachwuchs von meinen Süßen zu bekommen! Aber da ich ein Anfänger bin, möchte ich gern alles über die Voraussetzungen und den genauen Ablauf wissen, ab
    wann man einen Nistkasten reinhängen muss?
    ob sie besonderes Futter in dieser Zeit brauchen?
    ob man ihnen weiterhin Freiflug geben darf?
    und so weiter und so fort!:?
    Das einzige was ich weiss, ist die Sache mit der Genehmigung vom Landratsamt!

    Ich wäre über alle Tipps, Tricks sehr dankbar!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Hallo Tan,

    da Du ja schon weißt, dass man für die Zucht von Sittichen eine Zuchtgenehmigung braucht, solltest Du diese nun erst mal beantragen.
    Je nach Landkreis kommen da natürlich auch Kosten auf einen zu.
    (Dazu kommt dann noch die ganze Ausstattung wie Nachweisbuch, Nistkasten, Ringe, Ringzange, diverse Futter usw.)

    Zu Deinen Fragen: am besten brüten Sittiche ab Frühjahr/Sommer. Wenn die Vögel in der Wohnung gehalten werden, können sie theoretisch das ganze Jahr über zur Zucht angesetzt werden (außer sie sind gerade in der Mauser)
    Zur Zuchtvorbereitung ergänzt man das übliche Futter durch Quell- und Keimfutter sowie durch Ei- bzw Aufzuchtsfutter. Je nach Vorlieben der Vögel gibt man auch mehr Grünes wie Gurke, Basilikum, Vogelmiere usw. Den Vögeln wird damit signalisiert, dass es nun Futter im Überfluss gibt, das regt den Bruttrieb an.
    Natürlich benötigen die Vögel auch mehr Mineralien, Kalk, Grit für die Bildung der Eischale. Nimmt die Henne hiervon zu wenig auf, so kann das böse enden, da zB das Ei eine zu düne Schale haben kann und beim Legen zerbricht. Oder die Eier gehen im Kasten kaputt, wenn die Henne sich zum brüten draufsetzt.

    (Vorrausgesetzt man hat eine ZG ) kann man den Nistkasten anbringen, sobald man mit der "guten" Fütterung beginnt. Manche Vögel brauchen ein bißchen, bis sie den Kasten erkunden, ander sind ruck zuck drin. Meist dauert es ca 2 - 4 Wochen bis die ersten Eier gelegt werden...

    Allerdings sollte man natürlich auch ein paar Dinge beachten. Wie alt sind Deine Glanzsittiche denn? Hast Du sie vom selben Züchter/Händler? Sind sie evtl verwandt?
    Sind die Vögel gesund und bei guter Kondition? Die Brut und das Aufziehen der Küken ist für die Vögel sehr anstrengend.

    Es gibt zu diesem Thema viel zu Wissen und zu Beachten. Du solltest Dich erst mal schlau machen und viel nachlesen. Bei einer Brut kann einiges passieren und darauf sollte man vorbereitet sein. Gute Büchertipps zu diesem Thema findest Du zB direkt hier im Grassittichforum.

    Und dann solltest Du Dir vorher überlegen, was Du mit dem Nachwuchs machen willst. Spätestens wenn die Jungvögel erwachsen sind, wird es Stress und Streit geben, da der Hahn sie dann oft nicht mehr bei sich akzeptiert. Mehrere Glanzsittich zusammen zu halten geht oft nicht gut und wenn, dann braucht man viel Platz.

    So, das war es erst mal, was mir auf Anhieb eingefallen ist, wenn Du weitere Fragen hast: immer her damit. :D
     
  4. Tan

    Tan Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    94209 Regen
    Hallo Spirit!!!

    Super! Danke für die schnelle und ausführliche Antwort!:zustimm:
    Sie leben bei mir in der Wohnung in einer Voliere mit rundum Freiflug in einem 17m² Zimmer! Sollte ich sie in der Voliere einsperren, wenn sie zu brüten beginnen?
    Das Pärchen von 2007 ist von einem vertrauensvollen, netten Züchter und sie sind bestimmt nicht miteinander verwandt! Wenn nötig, wüsste ich auch supernette Abnehmer für die Jungen, da wir aber sehr viel Platz haben, könnte ich sie auch getrennt unterbringen!
    Wegen der Nahrungsergänzung usw. muss ich mich erst noch schlau machen, da ich nicht weiss, wo man das bei uns in der Nähe kaufen kann!
    Nochmal danke!
    Über weitere Tipps bin ich immer sehr dankbar!
     
  5. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Kann man viel günstiger und besser im Internet kaufen. ZB. hier oder hier.
     
  6. Tan

    Tan Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14. April 2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    94209 Regen
    Hallo!
    Mich würd noch interessieren, wie es während der Brutzeit mit dem Freiflug aussieht oder ob alles so bleiben kann, wie es jetzt ist!? Freiflug den ganzen Tag über!
     
  7. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Wenn die Henne brütet, dann wird sie eh nicht fliegen. :zwinker: Meist sitzt sie ab dem zweiten Ei fest auf dem Gelege und geht nur noch ein- zweimal am Tag aus dem Kasten.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Brüten

Die Seite wird geladen...

Brüten - Ähnliche Themen

  1. Goulds haben Eier gelegt

    Goulds haben Eier gelegt: Hallo Leute, Bin bei neu hier und habe mir im Frühjahr zwei gouldamadinen Paare geholt. Eines ist jetzt angefangen Eier zu legen, ich meine 4...
  2. Brut Stage .1

    Brut Stage .1: Die erste Herrausforderung und Belastung unserer Henne gut überstanden . Das erste Ei ist da !!!!!!! =) Hallo liebe Ziegensittich Freunde werde...
  3. Zu welcher Jahreszeit brüten pfirsichkoepfchen

    Zu welcher Jahreszeit brüten pfirsichkoepfchen: Hallo, mich würde es mal interessieren wann genau pfirsichkoepfchen brüten. LG pfirsichkoepfchen:zustimm:
  4. Wichtige Fragen zur Brut

    Wichtige Fragen zur Brut: Hallo Leute vielleicht könnt ihr mir ja helfen was man bei einer brut beachten muss da unsere ziegensittiche gerade in der brutwilligen zeit sind...
  5. Wann brüten Pfirsichkoepfchen?

    Wann brüten Pfirsichkoepfchen?: Hallo, ich würde gerne mal wissen, wann pfirsichkoepfchen brüten. Es wäre schön, wenn jemand antwortet. LG pfirsichkoepfchen :zwinker: