Bruetezeit bald zu Ende?

Diskutiere Bruetezeit bald zu Ende? im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo, meine Agahenne hat am 06.02. das erste Ei gelegt. Muesste dann die Bruetezeit nicht bald vorbei sein? Ihr Partner Blue ist schon richtig...

  1. Babsi_NC

    Babsi_NC Guest

    Hallo,
    meine Agahenne hat am 06.02. das erste Ei gelegt. Muesste dann die Bruetezeit nicht bald vorbei sein?
    Ihr Partner Blue ist schon richtig gelangweilt und einsam, deswegen wird er immer zutraulicher. Ist zwar schoen fuer mich, so ein Vertrauensbeweis, aber zum Grossteil ist ihm bestimmt langweilig. Er fuettert Luna auch nicht mehr so ausgiebig und schaut nur ab und zu mal in die Nistbox.
    Kann mir jemand sagen, ob das "normal" ist?
    Ach uebrigens hat er auch keine Tischmanieren mehr. Er fliegt mir beim Fressnapffuellen immer auf den Ruecken und arbeitet sich dann zum Fressnapf in meiner Hand vor um von dort seine Mahlzeit einzunehmen:D Na ja, vielleicht braucht er zum Essen Gesellschaft.
    Liebe Gruesse:0-
    Babsi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lilli

    lilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    23684 Scharbeutz
    der arme...

    für so einen kleinen frechen agahahn ist das richtig langweilig, wenn seine gattin brütet:s

    vom letzten gelegten ei würde ich ausgehen, nicht vom ersten.
    und dann 21 tage brutdauer,
    + 1-2 tage dann sollte es eigentlich genug sein...

    vielleicht sollte man auch warten, bis sie von alleine die schn... voll hat :k
    ich weiss es auch nicht.
     
  4. Babsi_NC

    Babsi_NC Guest

    Hallo Lilli,
    also nach diesen Berechnungen dauert das ganze wohl noch mindestens 2 Wochen:k
    Luna benutzt fuer ihr Nest ihre Daunenfedern (unter anderem), hoffentlich rupft sie sich nicht zu sehr in der naechsten Zeit.
    Ich biete ihnen auch Aufzucht- oder Eifutter an, aber das wird nicht gegessen. Es riecht aber auch nicht allzu appetitlich.
    Tja, und Blue treibt halt derzeit mit mir seinen Schabernack. Heute ist er auf meinem Ruecken "geritten", als ich auf allen Vieren durchs Vogelzimmer gekrochen bin, um sauber zu machen:D
    Freundliche Gruesse:0-
    Babsi
     
  5. lilli

    lilli Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2002
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    23684 Scharbeutz
    hej babsi,
    gib ihnen dünnere frische weiden- oder obstzweige, etwas heu (trockenes gras), papier, pappe, damit polstern sie das nest, dann rupft sie sich vielleicht nicht und das beschäftigt auch vielleicht den blue, damit er seinen frust dann nicht an dir auslassen muss 8o :D

    unsere nester sind immer bis obenhin vollgepackt, mit richtiger höhle und eingangskammer.

    hier sind bruno und rosine, die jungen im nest hielten immer schon ihren pöschi raus zu kac..., des halb sieht das so dreckig aus.
     
  6. claudia k.

    claudia k. Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    5.502
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    hi lilli,

    mir wurde damals erklärt, und berta hat es mir auch bestätigt, das rosenköpfchen ihr nest nicht so kuschelig auspolstern wie agas mit weißen augenringen. rosennester sind im vergleich zu z.b. pfirsichnestern ziemlich karg.


    hi babsi,

    solange die henne noch auf den eiern sitzt, würde ich sie ihr - auch wenn die brutzeit vorüber ist - die eier noch lassen.
    berta hatte mal eine zeit, wo sie mehrere gelege hintereinander hatte, weil ich sie ihr immer "pünktlich" nach drei wochen weggenommen hatte. erst als ich sie so lange brüten ließ, bis sie selbst keine lust mehr hatte, hörte das eierlegen auf. ich weiß es nicht mehr genau, ich glaube es waren 4 oder 5 wochen, und ernie war zum schluß eine richtige klette ;) bei mir. er fing sogar an seinen bauch zu rupfen. 8o
    als der nistkasten weg war, und er seine berta wieder für sich hatte, wuchs der bauch aber sofort wieder zu.

    gruß,
    claudia
     
  7. Babsi_NC

    Babsi_NC Guest

    Hallo Lilli,
    Dein Bruno und die Rosine sind ja bildhuebsch:)
    Ich biete Luna auch trockenes Gras und jede Menge Pappe an. Der Pappkarton im Zimmer faellt schon bald auseinander.
    Das Gras zerschnippselt sie aber immer, weiss auch nicht warum?
    Und Blue hat zur Zeit zum Schreddern keine allzu grosse Lust. Er hoert aber gern Radio und wenn die Lampe im Zimmer brennt, beobachtet er seinen Schatten.

    Hallo Claudia,
    ich werde auf jeden Fall warten, bis Luna das Nest verlassen hat. Noch so eine Bruetezeit...lieber nicht!
    Also bis jetzt ist Blue noch nicht gerupft, hoffentlich faengt er damit nicht auch noch an8o

    Liebe Gruesse:0-
    Babsi
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bruetezeit bald zu Ende?

Die Seite wird geladen...

Bruetezeit bald zu Ende? - Ähnliche Themen

  1. Bald ziehen die Geierlein ein :freude:

    Bald ziehen die Geierlein ein :freude:: Hallo, vielleicht erinnert sich der ein oder andere noch an meinen Beitrag wo es um die Entscheidung Edelpapageien oder Graupapageien ging......
  2. Ende der Zucht 2016

    Ende der Zucht 2016: Hallo, nun ist auch das Zuchtjahr 2016 beendet. Die letzten Nachzügler mit der Ringnummer 077 / 078 / 079 sind kurz vor dem ausfliegen. Es war ein...
  3. Fiedi mausert seit Ende Februar

    Fiedi mausert seit Ende Februar: Ich habe mir im Oktober 2015 einen neuen Fiedi vom Züchter geholt, er trägt einen roten Ring... Er war noch sehr jung und hat bei Abholung noch...
  4. Es ist bald AZ-Hauptversammlung 2016 .

    Es ist bald AZ-Hauptversammlung 2016 .: **** :+klugsche Denkt Ihr daran? , jetzt am Wochenende 16.-17.04 ist in 33428 Marienfeld Möllenbrocksweg 20-24 die AZ-Hauptversammlung...
  5. Dumm gelaufen bzw. glückliches Ende

    Dumm gelaufen bzw. glückliches Ende: Hallo, ob ich damit hier richtig bin weiß ich nicht aber ich stelle es einfach mal rein. Findige Tierfreundin überführt Auer Ara-Dieb -...