Brustbein bei Wellis

Diskutiere Brustbein bei Wellis im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo zusammen, bin neu hier... hab ne Frage zu meinem Guiseppe. Er ist jetzt 5 Monate alt und ziemlich am Ende der Jungmauser. Seit Samstag...

  1. Monica

    Monica Guest

    Hallo zusammen, bin neu hier...
    hab ne Frage zu meinem Guiseppe. Er ist jetzt 5 Monate alt und ziemlich am Ende der Jungmauser. Seit Samstag fliegt er nicht mehr. Er kann schon noch, aber er vermeidet es - schont sich ?
    Beim fliegen klackert es so komisch, als würd irgendwie Luft durchpfeifen.
    Hat er sich evtl verletzt? Bewegen, fliegen kann er, also kann der linke
    Flügel ja nicht gebrochen sein?
    Kann ein Welli ne Zerrung oder so kriegen, wie ein Mensch?
    Kann einfach nicht beurteilen ob er Schmerzen hat :?
    Fressen und spielen tut er normal.
    Durfte gerade sein Bäuchlein streicheln und hab bei der Gelegenheit an sein
    Brustbein gelangt. Es ist zu spüren, genauso wie bei seiner Partnerin.
    Ist es normal, dass man das Brustbein spürt, oder sollte da ne "Speckschicht" drüber sein???
    Soviel Fragen auf einmal - sorry, aber ich mach mir Sorgen um Guiseppe.

    Monica mit Bietschi + Guiseppe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    versuche doch mal deinen Welli zu wiegen

    setz ihn in eine Schachtel und setze in mit der Schachtel auf eine genaue Waage, wiegen und dann die Schachtel wiegen und vom Gewicht abziehen....

    Was wiegt er?
    Ist es ein Hansi-Bubi, Standart oder ein Halbstandart?

    Ein Vogel kann sich seine Gelenke genauso zerren oder brechen wie ein Mensch....beobachten und evtl zum TA gehen, bitte zu einem vogelkundigen.
    Wenn es dem Vogel nicht gut geht, ist er teilnahmslos, aufgeplustert, frisst und trinkt (meist) weniger...
     
  4. Monica

    Monica Guest

    Bin ganz nervös weil Guiseppe schwächelt...
    Er frißt normal, ebenso trinkt er normal, er kommt auch zum spielen aus dem Käfig raus und klettert auf dem Kletterbaum rum.
    Nur vermeidet er das fliegen und schaut seiner Bietschi hinterher, wenn sie
    fliegt. Ach - Sorgenwelli...
    Meine beiden sind Standarts und ihr Brustbein ist relativ gut zu spüren.
    Werd mir morgen ne Waage besorgen und die beiden mal wiegen.
    Da sie zahm sind, dürfte es kein Problem geben sie mit ner Hirse auf die Waage zu setzen.
    Wieviel darf so ein Standart denn wiegen :?
    Man liest von 50 Gramm und woanders von 70 Gramm, das ist doch ein
    großer Unterschied...
     
  5. Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Hallo Monica,
    das Brustbein sollte man schon fühlen können, ansonsten wäre der Vogel zu dick. Aber es darf nicht so ganz spitz wie ein Zeltdach herausstehen, dann hat er Untergewicht. Anhand des Gewichtes den Zustand einschätzen zu können ist eher schwierig, da das Gewicht sehr variieren kann. 50-70 g für einen Standard ist möglich, also kommt man nicht umhin, den Ernährungszustand durch Abtasten zu überprüfen. Wenn er natürlich deutliches Untergewicht hat, dann ist das schon ein Alarmsignal, das fühlt man dann aber auch.
    Ich denke eine Zerrung ist schon möglich, aber kann es nicht auch sein, dass durch die Mauser Schwungfedern fehlen? Das würde evtl. auch dieses "Klackern" erklären und wenn er merkt, dass er nicht vernünftig fliegen kann, dann fliegt er halt auch weniger.
     
  6. Raven

    Raven De omnibus dubitandum

    Dabei seit:
    6. Mai 2000
    Beiträge:
    8.726
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo Monica,
    Das hört sich so an, als ob eine der größeren Schwungfedern lose ist und demnächst wohl ausfallen dürfte.
    Wenn der Vogel sonst munter ist, würde ich mir erst einmal keine Sorgen machen. Es ist normal, dass sie sich bei der Mauser etwas schonen und auch schlecht fliegen können, wenn gerade die Schwungfedern "dran" sind. Zumal du einen schweren Standard-Sittich hast.

    Mineralien stehen zur Verfügung? Die braucht er, um die Federn bilden zu können.
     
  7. Manuela1

    Manuela1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Januar 2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    97074 Würzburg
    Wenn Wellis Probleme mit den Atmungsorganen haben, gibt das auch so ein knackendes Geräusch. In dem Fall solltest du sofort zum Tierarzt gehen!
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Liora

    Liora Guest

    Normgewichte
     
  10. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    :? Ich denke hier wird von knackendes geräusch beim Fliegen gesprochen??
     
Thema: Brustbein bei Wellis
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bei welli fuehlt man brustbein

    ,
  2. Wellensittich Brustbein extrem zu spüren

    ,
  3. wellensittich brustbein gebrochen

    ,
  4. wellensittich brustbein,
  5. brustbein wellis,
  6. bei meinem Wellensittich kann ich das brustbein fühlen