Brut der Wellis

Diskutiere Brut der Wellis im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Habe mal eine Frage zur Brut, bei Wellis. Mein Hahn ist wie verrückt, aber meine Henne will nicht. Verständlich, das sie nicht immer will, aber...

  1. Sonic

    Sonic Mitglied

    Dabei seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordhessen
    Habe mal eine Frage zur Brut, bei Wellis. Mein Hahn ist wie verrückt, aber meine Henne will nicht. Verständlich, das sie nicht immer will, aber sie blockt jeden Versuch ab, den er startet. Schmusen, kraulen und schnäbeln lässt sie zu. Sollte man einen kleinen Nistkasten oder Brutkasten kaufen für die Henne?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kyllini

    kyllini Liebhaberzüchter (mZg)

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koeln, Germany, Germany
    Hallo,
    hast du denn eine ZG???
     
  4. Sonic

    Sonic Mitglied

    Dabei seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordhessen
    Nein habe ich nicht, will mich auch erst mal informieren über das ganze und da habe ich gedacht, da bin ich hier richtig.
     
  5. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Selbst wenn du einen kaufen würdest, ohne Zuchtgenehmigung darfst du ihn nicht benutzen.

    Wenn dein Hahn so triebig ist, solltest du magerer und knapper füttern: Erstmal kein Grünzeug mehr, viel Spitzsaat.
     
  6. Sonic

    Sonic Mitglied

    Dabei seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordhessen
    Es ging mir lediglich erst mal um ein paar Information. Mir ist bewusste das ich ohne ZG nicht züchten darf.

    Danke für die Info mit dem Futter.
     
  7. kyllini

    kyllini Liebhaberzüchter (mZg)

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koeln, Germany, Germany
    Wie Lemon schon schreibt, nicht so kräftiges Futter füttern, damit der Trieb nachläßt.
    Die Henne würde ihn normalerweise sowieso nicht lassen, da sie einen Nistkasten (Bruthöhle ) braucht um im Dunklen ihre Hormone umzustellen.
    Aber wie gesagt ohne ZG darfst du es nicht dazu kommen lassen.
     
  8. #7 DeichShaf, 19. März 2008
    DeichShaf

    DeichShaf mfG & mZG ;)

    Dabei seit:
    31. Mai 2007
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Man darf sehr wohlauch ohne eine Zuchtgenehmigung Nistkästen kaufen und aufstellen. Das ist rechtlich absolut unbedenklich, bis zu dem Zeitpunkt, wo es zu einem Gelege kommt. Gelegte Eier muss man, will man sich nicht strafbar machen, abkochen oder gegen Plastik-Exemplare austauschen. Soviel zum Rechtlichen...

    Dass es für die Henne nicht unbedingt gut sein kann, immer wieder zu "brüten" und über die Unsinnigkeit, überhaupt erst Brutgelegenheiten zu schaffen, wenn man ja doch nicht züchten darf oder will, brauchen wir hier nicht zu diskutieren - das weiß ich auch.

    Einen Nistkasten würde ich dann hinhängen, wenn die Henne anfängt, auch ohne Nisthöhle Eier zu legen. Da sie aber den Hahn ohnehin nicht ranlässt, besteht für Dich diesbezüglich kein Grund zur Sorge. Von daher ist für Dich der Tipp mit dem mageren Futter sicherlich der geeignetste :)
     
  9. kyllini

    kyllini Liebhaberzüchter (mZg)

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koeln, Germany, Germany
    ist schon klar, das sie Nistkästen kaufen darf und auch aufstellen, ich hatte eigentlich gemeint das sie es nicht zur Brut kommen lassen darf und wenn die Henne anfängt zu brüten, das Gelege abtötet.
     
  10. T@lip

    T@lip Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. November 2007
    Beiträge:
    685
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Also ich glaube gelesen zu haben, das man wellensittiche auch ohne eine zuchtgenehmigung brüten lassen kann, NUR wenn man die brut nicht weitergiebt oder verkauft??
    Ist das richtig?
     
  11. kyllini

    kyllini Liebhaberzüchter (mZg)

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koeln, Germany, Germany
    Indem wo du die Henne ausbrüten läßt, mußt du eine ZG haben. Alles andere ist illegal und wird mit Bußgeld bestraft, auch wenn du die Tiere nicht weiter gibst oder verkaufst
     
  12. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Das ist absolut falsch!

    Die Zucht an sich ist verboten, da ausnahmslos ALLE Tiere die nachgezogen werden, ordnungsgemäß beringt werden müssen. Und das geht eben nicht ohne Genehmigung.

    Egal, ob du sie behälts, verschenkst, verkaufst oder sonst was damit anstellst.
     
  13. kyllini

    kyllini Liebhaberzüchter (mZg)

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koeln, Germany, Germany
    @ lemon
    hatte ich schon geschrieben
     
  14. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    57078 Siegen
    Bin heute abend halt nicht mehr so fix unterwegs... :D
     
  15. Sonic

    Sonic Mitglied

    Dabei seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordhessen
    Ich befolge erst mal den Rat mit dem Futter und

    @ kyllini

    Ich bin ein Mann keine Frau :)
     
  16. kyllini

    kyllini Liebhaberzüchter (mZg)

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koeln, Germany, Germany
    Oh sorry, das konnte man aus deinem Benutzernamen aber leider nicht ableiten ;) und in deinem Profil habe ich nicht nachgesehen. Soll nicht wieder vorkommen!
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Sonic

    Sonic Mitglied

    Dabei seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordhessen
    Schon okay. Kein Thema. Ich habe nirgendwo gesehen das man im Profil das irgendwie eingeben kann ob männlich oder weiblich.
     
  19. kyllini

    kyllini Liebhaberzüchter (mZg)

    Dabei seit:
    29. Januar 2008
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Koeln, Germany, Germany
    :prima: Nein das kannst du auch nicht, aber du kannst eine Signatur setzen und an deínem V.Namen erkennt man in den meisten Fällen, ob weiblich oder männlich.
     
Thema:

Brut der Wellis

Die Seite wird geladen...

Brut der Wellis - Ähnliche Themen

  1. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  2. Goulds haben Eier gelegt

    Goulds haben Eier gelegt: Hallo Leute, Bin bei neu hier und habe mir im Frühjahr zwei gouldamadinen Paare geholt. Eines ist jetzt angefangen Eier zu legen, ich meine 4...
  3. Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!

    Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!: Hey, meine 4 Wellis haben 2 Fressnäpfe in denen genug platz und Futter ist das alle gleichzeitig Essen können. Allerdings Kämpfen Alle immer um...
  4. Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?

    Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?: Hallo eine Kurze frage: in letzter zeit sitzen meine Wellis gerne auf meinem Schuhschrank und knabbern an einem Bestimmten alten zerfleddertem...
  5. Polygame Bisexuelle Wellis?

    Polygame Bisexuelle Wellis?: Hallo ich habe mal eine Frage: Seit kurzem hat sich Piru (Weibchen) Mit dem Pärchen Mina und Momo angefreundet. Sie Füttern sich alle...