Brut von Loris

Diskutiere Brut von Loris im Loris und Fledermauspapageien Forum im Bereich Papageien; So jetzt muss ich wieder die Profis um Rat fragen. Wir wollen nicht züchten, was ist wenn Eier gelegt werden. Und in welchem Abstand legen sie....

  1. #1 Popolinchen, 23.01.2020
    Popolinchen

    Popolinchen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    So jetzt muss ich wieder die Profis um Rat fragen.
    Wir wollen nicht züchten, was ist wenn Eier gelegt werden. Und in welchem Abstand legen sie. Gebt mir bitte paar Tipps, haben vom Forum schon viel gelernt. Danke im voaus
     
  2. #2 Pauleburger, 23.01.2020
    Pauleburger

    Pauleburger Foren-Guru

    Dabei seit:
    22.09.2011
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    179
    Da ihr den Gebirgsloris die Schlafhöhle nicht entziehen solltet, kann das natürlich passieren.
    Sie legen aber insgesamt nur zwei Eier im Abstand von 1-3 Tagen.

    Was dann? Hm abkochen oder durch Kunsteier tauschen und den Kasten später vielleicht modifizieren. Ob letzteres sie abhält, ist die zweite Frage. @Christian bohrt für seine Südamis ein großes Loch in den Deckel. Für die reicht das schon, um zwar in dem Kasten zu schlafen, aber nicht zu brüten.

    Wenn du die Eier einfach wegnimmst, kommt es sicherlich zum Nachgelege.
     
  3. #3 Popolinchen, 23.01.2020
    Popolinchen

    Popolinchen Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2018
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank das hilft uns.
    Wir wollen nur das beste für unsere beiden Mäuse.
     
Thema:

Brut von Loris

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden