Brutbericht 2012

Diskutiere Brutbericht 2012 im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Leider schlechte Nachrichten: Des Kücken wurde nicht gefüttert und auch aus den verbliebenen Eiern ist nichts geschlüpft. Die Henne hat das...

  1. WHasse

    WHasse Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    38
    Leider schlechte Nachrichten:

    Des Kücken wurde nicht gefüttert und auch aus den verbliebenen Eiern ist nichts geschlüpft.
    Die Henne hat das Gelege aufgegeben. Ich habe den Kasten heute gereinigt und hoffe dann eben auf
    das nächste Gelege.

    Schade, bin natürlich enttäuscht. Aber auch das gehört zum Züchteralltag.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Mittelfranken
    Schade, das tut mir sehr leid!
     
  4. WHasse

    WHasse Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    38
    2.Versuch

    Seit heute liegt wieder in Ei bei "Spengelis" im Kasten. Sie machen also einen zweiten Versuch.
     
  5. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    *Daumen drückt*
     
  6. Igely

    Igely Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2011
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    *feste mit drück*
    :)
     
  7. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Vielleicht klappt es ja diesmal.

    Gruß
    Hans
     
  8. WHasse

    WHasse Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    38
    Danke für das Daumendrücken.
    Jetzt sind es 5 Eier. Sie sitzt seit dem zweiten Ei fest. Termin: 09.-10.12.2012.
     
  9. phillip21

    phillip21 Mitglied

    Dabei seit:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    59929 Brilon
    Ich halte dir mal die Daumen. Mein Vater hat dies Jahr aus drei Paaren 10 junge Spengeli gezogen. Es läuft bei ihm fast besser als bei meinen Blaugenick.
     
  10. WHasse

    WHasse Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    38
    Pünktlich ist das Spengeli-Kücken geschlüpft:

    [​IMG]

    Die anderen Eier sind leider nicht befruchtet.
    Bei den Blaugenick sitzen zwei Hennen auf je einem vollständigen Gelege.
    Mal sehen, was dabei rauskommt.
     
  11. WHasse

    WHasse Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    38
    Bild nachgereicht:

    [​IMG]
     
  12. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Mittelfranken
    Daumen sind ganz fest gedrückt, dass es dieses Mal gefüttert wird :zustimm:
     
  13. #52 IvanTheTerrible, 8. Dezember 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Einzelne JV haben zumeist schlechte Karten.
    50% schaffen es nicht.
    Ivan
     
  14. WHasse

    WHasse Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    38
    Der Kleine lebt noch und wird gefüttert:beifall:
     
  15. Elmo

    Elmo Kolbenhirsetaxi

    Dabei seit:
    11. Februar 2010
    Beiträge:
    1.486
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    München
    Wie schaut eigentlich deine Henne nach dem Brüten aus? Meine wird schon wieder zu intensiv vom Männchen geputzt (soll aber keinen Nachwuchs bekommen).
     
  16. WHasse

    WHasse Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    38
    Hallo Elmo,

    die Henne sieht bis auf einem "Brutfleck" auf der Brust ganz gut aus. Der Hahn füttert die Henne im Kasten und sitzt auch öfter mit im Kasten.
    Ich habe übrigens Kästen mit einer Trennwand zwischen eigentlicher Bruthöhle und dem "Vorraum". Das hat den Vorteil, dass der Hahn nicht die Jungen und die Eier durch die Gegend kickt.
     
  17. Igely

    Igely Mitglied

    Dabei seit:
    6. Februar 2011
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    *Daumen so fest drückt, wie sie nur kann*
     
  18. WHasse

    WHasse Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    38
    Hallo,
    etwas Positives: Ein drei Tage "altes" Spengeli-Kücken:

    [​IMG]

    Die Mama füttert und wärmt hervorragend.
     
  19. WHasse

    WHasse Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. November 2006
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    38
    Leider schlechte Nachrichten,
    gestern habe ich nachkontrolliert, weil eigentlich die Zeit zum Beringen gekommen wäre. Ich fand ein unterernährtes Kücken vor, sehr schwach und mit leerem Kropf.
    Sofortiges nachfüttern half leider nicht mehr. Heute früh lag es tot (verhungert) im Kasten.

    Bei meinen beiden BGS-Hennen schlüpfen erst Ende der Woche die Kücken. Sie waren noch nicht so weit, dass ich sie als Ammen einsetzen hätte können.
    Offensichtlich hat die Spengeli-Henne ein Problem mit der Fütterung ihrer Jungen. Das war jetzt der zweite Versuch in diesem Jahr. Beides mal verhungert!
    Angeboten hatte ich Eifutter, Hirsekolben, Obst und "normales" Sperlingsfütter, welches auch vom Männchen gut aufgenommen und an das Weibchen weiter gefüttert wurde.
    Störungen gab es bis auf einen "Fototermin" vor einigen Tagen (siehe unten) auch keine?!

    Habt ihr Tipps?
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Richard

    Richard Guest

    Hallo!

    Ach sch...! Ich würde die Hoffnung nicht aufgeben und das nächste Jahr abwarten. Die Aufzucht ist ein Lernprozess, vielleicht braucht die Henne einfach länger. In deiner Futterliste vermisse ich Keimfutter. Gibt es einen Grund, warum du das nicht verfütterst?
     
  22. #60 IvanTheTerrible, 17. Dezember 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Dezember 2012
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Post 57
    ich habe das erwartet. Mir hat der JV nicht gefallen..Unterbauch!
    Schade, hätte gern ein Foto vom Bauch des frisch verstorbenen JV gesehen.
    Dito hätte ich die Eier, die scheinbar unbefr. sind geöffnet, denn ich meine eine Trübung im Ei zu sehen, kann mich aber auch täuschen...
    Aber das hätte einen weiteren Punkt in der Beurteilung gegeben.
    Den JV hätte ich frisch verstorben zur Sektion gegeben.
    Wie viele Gelege waren es bis jetzt, wo nur ein JV schlüpfte und verstarb?
    Hatte selbst etwas ähnliches erlebt...Sterblichkeit zwischen dem 7-10Tag.....
    JV im Wachstum zurückgeblieben....Darmschlingen stark sichtbar.
    Unterbauch beim toten JV weich-matschig.
    Kranke JV werden auch nicht gefüttert.
    Aber ist zunächst nur eine Hypothese.... also unter Vorbehalt.
    Habe ich aber solche verdächtigen Hinweise, so prüfe ich oben genannte Punkte sofort durch, um zu verhindern, das ich eine Story ohne Ende erlebe. Denn bei meinem Verdacht gibt es keine offensichtlich erkrankten Altvögel, die sind Immer Top.
    Ivan
    PS Im meinem Fall führe ich weitere Tests durch, um meinen Verdacht notfalls manifestieren zu können.
     
Thema: Brutbericht 2012
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kanarienvogel blau

    ,
  2. sperlingspapageien blaunacken

    ,
  3. unbefruchtetes ei

Die Seite wird geladen...

Brutbericht 2012 - Ähnliche Themen

  1. grüner Ring. 2012 oder 2014? (von schwarz abgeändert)

    grüner Ring. 2012 oder 2014? (von schwarz abgeändert): Hallo. Ich brauche dringend eine Antwort. Habe gerade einen Vogel hier der evtl auch gleich weiterzieht, der Hat einen grünen (nicht schwarz wie...
  2. Das erste Mal....Brutbericht von Hugo & Maja

    Das erste Mal....Brutbericht von Hugo & Maja: Hallo, nicht nur bei den Royals gibt es Nachwuchs. Heute lag des erste Ei von Maja im Kasten. Hugo&Maja haben sich die richtige Zeit...
  3. Brutbericht aus meinem neuen Heim

    Brutbericht aus meinem neuen Heim: Der Umzug ist endlich geschafft. Zwei Tage nachdem meine Sperlinge in den neuen Zuchtboxen (1m x 0,5m x 0,6m) saßen, fingen sie an sich zu paaren....
  4. Brutbericht von den Augenringen

    Brutbericht von den Augenringen: Hallo, ich will mal ein neues Thema aufmachen und einen Brutbericht von meinen Augenringen erstellen. Die Brutvögel sind 2011 geschlüpft, 2012...
  5. Brutbericht 2013

    Brutbericht 2013: So, nun möchte ich mal im neuen Jahr mi einem neuen Bericht beginnen. Als Bonus stelle ich gleich mal ein aktuelles Bild von dem Dreier-Gelege...