Brutlust ist ausgebrochen

Diskutiere Brutlust ist ausgebrochen im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; So, nun mach ich mich auch hier im Nymphenforum breit, denn ich habe eine süße Story :D Ich habe 4 Nymphen und 4 Graue, die alle zusammen in...

  1. Piwi100

    Piwi100 Guest

    So,
    nun mach ich mich auch hier im Nymphenforum breit,
    denn ich habe eine süße Story :D

    Ich habe 4 Nymphen und 4 Graue, die alle zusammen in einem
    Vogelzimmer zusammen ohne Käfige leben.
    Soll heißen, die Käfige sind nur zum Futtern da.

    Nun hat ein Graupapageienpärchen beschlossen zu brüten
    und da haben 2 Nymphies wohl gesagt, was die können - können wir auch.

    Unsere alte Dame (Laila) hat sich entschlossen Mutter zu werden
    und Bobby ist behilflich <grins>

    Die Beiden haben sich als Nisthöhle einen Karton ausgesucht,
    den ich eigentlich für unserer Grauen in das Vogelzimmer gestellt hatte.
    Sie haben zwar Nistkästen, aber die sind ja so langweilig.

    Am Tag sitzt Bobby und Laila bewacht „das Nest“ von oben
    und nachts wird gewechselt.

    [​IMG]
    Das ist Bobby, wie er brav brütet
    [​IMG]
    Und das ist die Laila

    bin gespannt wann das zweite Ei hier kommt!

    Eure werdende Omi
    Petra

    PS.: Bei den Grauen ist das dritte Ei schon da,
    wer Lust hat, kann auch da mal reinschauen:
    http://www.vogelforen.de/showthread.php?s=&postid=93243#post93243
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Eiersegen

    Hallo Petra,
    na dann herzlichen Glückwunsch, man wird ja nicht immer gleich mehrfache Oma :D !
    Wünsche dir viel Spaß beim Beobachten der Aufzucht in deinem tollen Vogelzimmer (*neiderfüllt *gg), hoffe, es gibt dann hier auch mal Photos und nicht nur im Graupapaforum ;).
    Was wirst du mit den Jungen machen ? Hast du schon eventuelle Abnehmer oder kannst du wenigstens das eine oder andere behalten ;) ?
     
  4. Antje

    Antje Guest

    hallo Piwi,

    na da ist ja ein reicher Kindersegen angesagt. Mensch wie spannend, Du bist wirklich zu beneiden...

    Halt, stop Maja, Du wohnst viiiiel zu weit weg. Ich wohne viel näher um Baby´s abzunehmen. :D
     
  5. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    Huhu Omi :D!

    Herzlichen Glückwunsch zum Nachwuchs (noch in Eierform ;) ).

    Da haste ja bald eine richtige Kinderstube.....totales Gewusel :)!

    Freu mich schon auf weitere von deinen weltberümten Bildern ;)!
     
  6. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Halt Maja und Antje,

    man, noch sind keine Baby`s da und ihr streitet euch schon <grins>

    Wir haben uns entschlossen, jeweils die Erstgeborenen
    zu behalten und für die Anderen ein gutes Zuhause zu finden.

    Mal schauen, ob hier wer was abbekommt.

    Aber habt erst mal Geduld, wir wissesn ja noch nicht,
    ob die Geierlein uns veräppeln wollen :D

    Eure Omi :D
     
  7. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Antje und Petra,
    nee, so leid es mir auch tut – also ich kann keines abnehmen :D - *heul, da wollte mich Antje nur ein bisschen aufziehen ;). Ich bin derzeit komplett mit sechsen, ein Anbau ist leider nicht drin :(.
    Aber wenn mein Sohn mal auszieht und mich vielleicht auch zur Oma macht, dann ist ja sein Zimmer frei :D- also Petra, dann können wir mal drüber reden *gg.
     
  8. Nymphie

    Nymphie Guest

    Hallo Piwi,
    daß sind ja tolle Neuigkeiten !

    Wenn es klappt wirst du ja bald dann Mehrfachoma
    sein !!

    Tja die Geierlein wollen doch immer ihren eigenen
    Dickschädel durchsetzen, ich meine weil du geschrieben
    hast daß die normalen Nistkästen zu langweilig sind.

    Berichte bitte weiter und dann bitte Bilder von dem
    "Kindersegen".

    Liebe Grüße

    Nymphie (Petra)
     
  9. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Hi Piwi

    Na da hast Du ja zumindest bei den Nymphen eine gute Option auf Vierlingsoma. Herzlichen Glückwunsch!


    bendosi der verprügelte
     
  10. Piwi100

    Piwi100 Guest

    So…
    …ich war heute bei der Veterinär Tierärztin und habe meinen Mann und
    mich angemeldet.
    Das persönliche Führungszeugnis braucht allerdings
    2-4 Wochen und wird direkt zu ihr geschickt.
    Da aber schon Eier da sind, reicht ihr die Bestätigung,
    dass wir das FZ angefordert haben.

    Der Prüfungstermin ist nun auf den 07.03 festgelegt.
    Um 14.30 kommt sie zu uns und wir fahren danach noch
    zu der Quarantänestation.

    Na dann werden wir noch so einiges lesen müssen :D

    Eure Petra

    @Bendosi..
    ...ich komm nicht mehr rein um verprügelt zu werden,
    hab schon ne email dahin geschickt,
    dann gehts weiter :D
     
  11. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Hallo ihr Prügler mir geht es auch so ich komme nicht mehr rein sonst gibt es wieder was:D
     
  12. DaniS

    DaniS Vogel-Mami

    Dabei seit:
    30. April 2000
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland, 89312 Günzburg
    Piwi wird Oma, tralalalala, Piwi wird Oma, tralalalalala,.........

    Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für die beiden großen Nymphen und die frisch gebackene Züchterin in spe.
     
  13. BlueCosmic

    BlueCosmic Guest

    Hallo Petra,

    auch von mir die Besten Glückwünsche :)
    Mein Welli hatte ja auch Eier gelegt ( aber ohne Zuchtgenehmigung keine Küken :(), naja, wenn wir mal in 'ne größere Wohnung umziehen, werd' ich mir auch eine besorgen :D

    Ich wünsche Dir jedenfalls, dass Die Eier befruchtet sind und Du lauter kleine Nymphen- und Graupapababys bekommst :)


    Ich freue mich jetzt schon auf die Fotos :D
     
  14. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Hallo Leute,

    man, die Nymphies machen es mir echt schwer,
    denn sie lassen sich nicht unter das Gefieder schauen.
    Bei den Grauen hab ich nicht solche Probleme,
    da weiß ich wie viele Eier da sind, aber diese Nymphies
    wollen mich einfach nicht schauen lassen …. grummel.

    Leider kann ich Euch daher nicht sagen, wie viele es nun sind,
    theoretisch müssten es nun auch 2-3 sein.

    Habe aber noch Fotos von den „breiten“ Eltern :D
    [​IMG]
    Der Papa
    [​IMG]
    die Mama

    Sobald ich mal luschern darf sag ich Euch wie viele es sind – versprochen!

    <Leider sind die Bilder etwas unscharf, da der Karton so doof steht, daß
    ich da nicht anders rankomme :( >

    Eure Petra

    @Daniela
    Züchterin in spe…..wollen wir hoffen, dass Alles am 7.März klappt.
     
  15. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    am 7.3. das klappt hundertprozentig, so schwer ist das auch wieder nicht.
    Ich halte weiterhin die Daumen und im Hintergrund werden Krallen gehalten.
     
  16. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Hallo Nymphiefreunde…

    …ich habe gestern noch mal einen Versuch gestartet,
    zu erfahren, wie viel Eier die Laila nun hat.

    Sie hat mit zuerst erst Eines gezeigt :
    [​IMG]

    und dann ist sie beiseite und ich konnte erkennen,
    dass es immerhin schon Zwei sind:
    [​IMG]

    Ich will den Karton so gerne mit Hamsterstreu auslegen,
    aber die Beiden lassen mich nicht.
    Man, das ist doch einfach zu hart für die Kleinen.
    Das Doofe daran ist, dass ich doch nicht so oft
    stören will, wenn sie nur einmal Beide aus dem Karton
    gehen würden, dann könnte ich es schön „einrichten“ :(

    Schauen wir mal…

    Eure Piwi


    @ Moni,
    das will ich doch stark hoffen, denn sonst haben
    wir ein Problem...was wird dann mit den Eiern,
    denn 10 Tage danach ist schon Schlupftermin:k
     
  17. Rosie

    Rosie Guest

    Hallo Piwi,

    das Foto von Deiner Henne ist ja allerliebst - wie dick und breit sie da drauf sitzt! Eine richtige Mama! Supersüß!

    Liebe Grüße
     
  18. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Hi Piwi

    Da mach Dir mal nicht solche Sorgen wegen der Spreu!
    Ich hatte für Jack & Nora extra alles gut mit Sägespäne und Torf ausgepolstert nicht zu Dick damit die Eier nicht drin versinken aber immerhin
    Und was machen die?
    Kratzen die ganze Einstreu weg und Brüten fast auf dem Nackten Brett
    Auch haben sie nicht die Brutmulde die ich extra in den Nistkastenboden gefräst habe genutzt sondern sind mit den Eiern in die gegenüberliegende Ecke gezogen.
    Versteh einer die Geier.
    Die haben bestimmt nicht das Buch gelesen in dem das alles drinsteht wie man den Nistkasten vorbereiten soll!*ggg*
    Naja jedenfalls sind damals ja 3 gesunde Kücken geworden.
     
  19. DaniS

    DaniS Vogel-Mami

    Dabei seit:
    30. April 2000
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland, 89312 Günzburg
    Hallo Petra,

    na klar klappt das. Ich drücke Dir auf jeden Fall die Daumen.......
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. RainerS

    RainerS Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    2.208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90522 Oberasbach bei Nürnberg
    *auch Daumen drück für 7.3.* :)
     
  22. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Hallo Leute,

    so, nun hab ich es endlich geschafft…
    ….nun liegen die Eier schön weich :D

    Sie sind beim „Schichtwechsel“ nicht schnell genug
    gewesen und eh die Beiden sich versahen, war das Streu drin.

    [​IMG]

    Liebe Grüße
    Petra

    Danke für Euer Daumendrücken, kann ich gebrauchen.
    Ist schlimmer als ein Termin beim Zahnarzt, da ich nicht weiß
    was aus den Eiern wird, wenn`s nicht klappt
    :k
     
Thema:

Brutlust ist ausgebrochen

Die Seite wird geladen...

Brutlust ist ausgebrochen - Ähnliche Themen

  1. Sperlingspapageien - Probleme mit 2 Pärchen - Brutlust

    Sperlingspapageien - Probleme mit 2 Pärchen - Brutlust: Hallo zusammen, ich poste dieses Thema ganz bewusst unter allgemein, da ich bisher im Sperliebereich keine Lösung gefunden habe. Ich habe seit...
  2. Newcastle Krankheit ausgebrochen

    Newcastle Krankheit ausgebrochen: Hallo zusammen In Bochum ist vor einigen Tagen die Newcastle-Seuche asugebrochen. Sperrgebiete sind festgelegt worden. Jeder Halter von Geflügel...
  3. Macht Eifutter Wellensittiche Brutlustig "WICHTIG"

    Macht Eifutter Wellensittiche Brutlustig "WICHTIG": Hallo Leute habe mal wieder ne Frage an euch. Undzwar füttere ich meine Wellensittiche ca. 2 mal die Woche eine Näpfchen Eifutter.Und seit tagen...
  4. BRUTLUST, aber nicht erwünscht...

    BRUTLUST, aber nicht erwünscht...: Brauch mal euren Rat... Meine Beauty hat sich endlich! Sky als neuen Partner ausgesucht! Eigentlich ein Grund zur Freude, gell?! So lange hat sie...