Brutstimmung im Vogelzimmer

Diskutiere Brutstimmung im Vogelzimmer im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Alle Vögel sind schon da, alle Vögel alle. Fly hat sich gut angepasst. Er ist nicht zu aufdringlich. Zu große Drängler werden sonst oft mal...

  1. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Huhu, stimmt, daran arbeiten wir noch :D Aber dafür, das er ja erst 10 Tage bei uns ist,
    hat er schon das Kommando "auf" die Hand zu kommen und mit "ab" wieder zurück zu gehen,
    gelernt. Außerdem hatte ich parallel noch gefilmt und Fly ist ganz verrückt auf Handys, da
    schaltet dann alles aus bei ihm :D

    Also generell kommt er schon zu uns geflogen, wenn wir ihn rufen. Das macht er schon ganz klasse!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #422 Thomas Geisel, 14. September 2014
    Thomas Geisel

    Thomas Geisel Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    14
    Ich denke auf die 4 aufzupassen ist ein Fulltime Job . Und die Sache mit Handies und Kameras ist hier genauso !!
     
  4. Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    35... Oberhessen
    Caro streichelt Mama und Papa wieder mit dem rechten Flügel beim gefüttert werden.
    Ab 0:30 "dackelt" Dayo zu Cleo und guckt sie an, als wollte er sagen "mich lässt Du nur noch links liegen" und dreht sich dann ab und wendet sich Fly zu.

    Ein Glück, dass die vier Vögel grün sind. Da fällt das Hüten des Sacks voller Flöhe leichter.
     
  5. greenkongo

    greenkongo Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. November 2010
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Ulm
    So eine süße Kongofamilie :freude:
    Ich könnte mir das Video, und auch alle anderen, stundenlang anschauen.
    Caro und Fly sind einfach nur total knuffig :)
     
  6. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Huhu, das freut mich! Es macht uns auch riesig Spaß die Zwei - Vier und hoffentlich bald Sechs zusammen zu beobachten.

    Gestern sind unsere zwei grünen Mäuse in eine Voliere umgezogen. Die Box war gut, als Caro verletzt war, aber nun musste mehr Platz her,
    denn die Beiden haben ziemlichen Bewegungsdrang :D Außerdem ist die Voliere schon ein Zwischenschritt zum Vogelzimmer. Denn sie müssen ja lernen,
    sich zu orientieren: Wo sind die Futter- und Wassernäpfe und vor allem, WIE komme ich dahin??

    Es war einfach nur süß, die Zwei zu beobachten, wie sie da herumklettern. Ich hatte zwar mehrmals fast einen Herzstillstand, weil ich dachte, sie krachen runter,
    aber nein, die Zwei machen das schon ganz toll. Gegen Abend haben wir dann Mama Cleo & Papa Dao mit dazu geholt und es war einfach nur herzallerliebst,
    die Vier zu beobachten! Wie auch heute - alle Vier haben sich am Ende gegenseitig gefüttert...hmmm lecker, am besten nicht zu tief hineindenken, aber am Ende
    stimmte Caros Gewicht. Fly krault Dayo, füttert Cleo, Caro lässt sich von allen füttern - die kleine Prinzessin auf der Erbse!! Das hätte ich zu gerne gefilmt,
    aber leider war mein Akku vom Smartphone leer...Aber die Gelegenheit bietet sich bestimmt noch.

    Manchmal denke ich, kneift mich mal, weil es momentan so perfekt läuft. Ich hoffe, es bleibt so und die gute Beziehung wird auch im späteren neuen Vogelzimmer fortgesetzt, zusammen mit unseren Grauchen.

    In drei Wochen wird gefliest und bis dahin wird gehämmert und gebaut, was das Zeug hält, bin schon so gespannt, wie alles wird...

    In der Voliere
    [​IMG]
     
  7. #426 Thomas Geisel, 15. September 2014
    Thomas Geisel

    Thomas Geisel Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    14
    dann klopf mal auf holz , daß alles so gut bleibt . ich kann die umschalttaste nicht benutzen, da mein kleiner mohr gerade auf meiner hand sitzt und sein gefieder pflegt.

    deshalb schreib ich alles klein:zwinker:
     
  8. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Nina,

    Ich freu mich dass es so toll läuft:beifall:
     
  9. Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    35... Oberhessen
    Hab ich das richtig verstanden?
    Der Jungspund Fly füttert Stiefmama Cleo? Und Papa Dayo guckt zu?
    Ich schmeiß mich weg!

    Dass sich alle gegenseitig füttern ist auch für die Gesundheit gut.
    Dadurch entwickelt sich ein Schwarm-Immunsystem.
    Sobald bei einem die Abwehr gegen Keime anspringt und Antikörper entwickelt, wird das beim Füttern an die anderen weitergegeben. Da muss gerade das noch schwache Immunsystem von Jungtieren nicht bei Null anfangen und kann schneller mit der Selbstheilung beginnen.
    Weil das so sinnvoll ist füttern sich auch bei vielen Arten erwachsene Hähne gegenseitig, bei mir sogar 2 Brüder.
     
  10. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Echt super, wie es mit der süßen Vierer-Bande klappt. Ich drücke dir auch ganz doll die Daumen, dass es auch auf Dauer so bleibt :).
     
  11. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Das finde ich echt interessant! Jeden Tag wird nun "Schwarmfüttern" praktiziert :D Wenn ich nachmittags das Vogelzimmer sauber mache und die zweite Rutsche Futter kommt, steht die Tür des Vogelzimmers immer offen und sofort wird mit Caro & Fly im geschlossenen Nachbarzimmer "kommuniziert". Cleo und Dayo sind dann ganz aufgeregt und wollen unbedingt zu den Kleinen. Sie hocken dann praktisch schon auf der Türklinke zu unserem Arbeitszimmer, wo die Beiden in ihrer Voliere derzeit wohnen.

    Ihr glaubt nicht, was los ist, wenn ich die Tür dann öffne...Riesige Freude bei vier Papageien...dann kann ich die Volierentür gar nicht schnell genug öffnen und es wird gekuschelt, gefüttert, zusammen umher geflogen. Das ist so ein schönes Bild und ich habe es heute mal versucht, ein wenig für euch einzufangen.

    [video=youtube;ZJMQDJZ15Do]https://www.youtube.com/watch?v=ZJMQDJZ15Do&feature=youtu.be[/video]

    Worüber ich auch sehr glücklich bin, ist, dass Caro nun richtig futterfest ist. Sie hat jeden Abend ihr gleiches Gewicht und heute sogar noch ein paar Gramm mehr. Sie fliegt auch schon sehr gezielt und ich hätte nun keine Bedenken mehr, dass sie nach ein paar Tagen Gewöhnungszeit sich im Vogelzimmer zurecht finden würde.
     
  12. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Ein tolles Video mit glücklichen Papageien!!
     
  13. Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    35... Oberhessen
    Dass sich die Vier nicht den ganzen Tag sehen ist evtl sogar natürlicher.
    Nach dem morgendlichen Aufwachen am Schlafbaum fliegen die Schwärme ja oft in kleinen Gruppen oder Paaren auseinander und suchen Futter. Abends kommen die Vögel dann zusammen und treffen sich, wie z.B. die Halsbandsittiche in Köln bei einem Pflegeheim und tauschen ihre Erlebnisse aus. Wenige Meter von meiner Wohnung entfernt, treffen sich auch am Abend Hunderte Krähen an einer Baumgruppe und krächzen in der Dämmerung oft noch 2 Stunden.
     
  14. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Ab Mitte Oktober etwa, wenn das Vogelzimmer neu renoviert und gestaltet ist, werden sie sich jedoch zwangsläufig den ganzen Tag auf 12qm sehen "müssen".

    Ich bin allerdings bei diesem tollen Start, ganz guter Dinge, dass es ganz gut klappen wird.

    Außerdem bieten wir Federlose ja auch noch tägliche Abwechslung :D
     
  15. #434 Thomas Geisel, 18. September 2014
    Thomas Geisel

    Thomas Geisel Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    14
    Mein Mohrenkopf hat sich das grüne Treiben ganz interessiert angesehen und das Gequietsche angehört :freude:
     
  16. Cyano - 1987

    Cyano - 1987 Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2010
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    35... Oberhessen
    Hallo Nina,

    "no news is good news"?
    Oder "renovieren" die Vögel gleich selber mit :zwinker:
     
  17. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Huhu, da bin ich wieder!! Ja stimmt, alles läuft ganz prima! Die kleinen grünen Mäuse halten uns gut auf Trab :D
    und Caro nimmt stetig zu. Heute waren wir bei 243g!! Toll, was? Zwar waren Mama & Papa kurz mit in der Voliere, während
    ich das Vogelzimmer sauber gemacht habe - und haben in der Zeit sicher wieder ein wenig gefüttert.

    Weil - Caro ist echt penetrant aufdringlich, wenn Mama & Papa da sind :zwinker: Sie läuft den Beiden regelrecht in
    der Voliere hinterher, bis die sich erweichen lassen und sie ein wenig füttern. Dabei futtert Caro schon sehr gut und sehr
    viel alleine!! Manchmal denke ich, dass es besonders Dayo mal zu bunt wird mit ihr und dann gibt es auch mal ein wenig Schimpfe,
    aber dann fängt Caro ganz schnell zu kraulen an und dann kann der Papa doch wieder nicht anders und gibt 'nen Happen ab....

    Die beiden Hähne verstehen sich besonders gut, kraulen sich auch oft. Und mir fällt auf, dass Caro einen sehr starken Willen hat und kann sich
    bei allen behaupten, uns eingeschlossen - lach - Bei diesen Kulleraugen kann man sowieso kaum widerstehen, wenn auch jetzt schon ein wenig
    die Erziehungsarbeit losgehen muss. Heute haben wir wieder einen kleinen Filmdreh gemacht und es gibt eine Szene, da werdet ihr bestimmt sagen, wie Er-
    ziehungsarbeit? Die hat da aber versagt...stimmt, war für den Dreh eine kleine Ausnahme...Na, was meine ich?

    Nun wieder viel Spaß beim Gucken - und dieses Mal gibt es sogar (gemafreie) Musikuntermalung mit dem passenden Titel "Little Romance", probiere da immer gerne mit den Videos rum...

    [video=youtube;2zBb_zcYDhk]https://www.youtube.com/watch?v=2zBb_zcYDhk&feature=youtu.be[/video]

    Zu der Renovierung des Vogelzimmers habe ich mir überlegt, einen eigenen Tread zu eröffnen und hier nur über die Entwicklung und Eingliederung in die Papageiengruppe
    zu berichten. Obwohl die Brutzeit ja abgeschlossen ist, würde ich gerne in diesem Tread weiter schreiben, wie es mit unserer Sechsergruppe weitergeht.

    Ist das für euch i. O.?
     
  18. #437 Thomas Geisel, 22. September 2014
    Thomas Geisel

    Thomas Geisel Foren-Guru

    Dabei seit:
    29. Juni 2008
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    14
    So Höhlen aus Kissen haben anscheinend für alle Papageien eine grosse Anziehungskraft. Meiner ist da auch immer verschwunden.

    Aber richtig schön , daß die so gut zusammen auskommen
     
  19. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Hallo Nina,

    Klar ist das in Ordnung, wir können dann ja auch gern den Titel anpassen.
    Danke für das tolle Video.:beifall:
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #439 Manfred Debus, 23. September 2014
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.648
    Zustimmungen:
    13
    Hallo Nina!
    Das Video ist wieder mal, wie die anderen sehr schön.
    Ich würde es auch gut finden wenn hier weiter berichtet wird.

    LG.
    Manni!
     
  22. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Nina,

    wir wären sogar traurig, wenn du hier nicht weiter über deinen süßen vier Grünlinge berichten würdest :+klugsche.

    Solche tollen Videos wollen wir uns doch auf keinen Fall entgehen lassen :).
     
Thema: Brutstimmung im Vogelzimmer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. andreas heyne papagei

    ,
  2. mash papageienmenü

    ,
  3. smiley animiert goldig

Die Seite wird geladen...

Brutstimmung im Vogelzimmer - Ähnliche Themen

  1. Beleuchtung für Dummies

    Beleuchtung für Dummies: Seit dem ich auf das Forum gestoßen bin setze ich mich mit dem Thema der richtigen Beleuchtung auseinander. Mir wurden, für mein Vorhaben die...
  2. Schalldämmung im Vogelzimmer

    Schalldämmung im Vogelzimmer: Hallo ihr Lieben, ich bin neu bei euch und habe etliche Fragen aber erst ein Mal zum meinem derzeit größten Anliegen. Ich habe im Moment 2...
  3. Vogelzimmer

    Vogelzimmer: Da ich mich gerne insperieren lasse und gerade dabei bin ein ca 16qm großen Raum fertig zu gestalten für unsere 2 Grauen würde ich mich über Tips...
  4. Kanarienhenne bleibt in Brutstimmung... Was tun?

    Kanarienhenne bleibt in Brutstimmung... Was tun?: Eine meiner 6 Kanarienhennen bleibt in Brutstimmung, während alle anderen bereits mausern. Habe alles versucht, dagegenzuhalten (separat setzen,...
  5. Vogelzimmer: Zwang zur Einstreu ?

    Vogelzimmer: Zwang zur Einstreu ?: Meine Nachbarin hält Hunde und hatte das Veterinäramt zu Besuch. Die haben über den Zaun geschaut, meine Hühner gesehen und 2 Wochen später hatte...