Brutstimmung im Winter

Diskutiere Brutstimmung im Winter im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; hier mal die ersten Fotos von den Rotkopfsittichen Na, da scheint aber jemand papp-satt zu sein ;)

  1. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Na, da scheint aber jemand papp-satt zu sein ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Bilder von den jungen Hoffmännern.
     

    Anhänge:

  4. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Schade, daß die Kamera auf den Hintergrund fokussiert hat ... süße Frätze ;)
     
  5. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    da ist mir ja noch was entgangen!
    der auf dem linken foto kann sich ja schon richtig festhalten. bin wieder ganz begeistert!
     
  6. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo Elke

    Was machen die Rotköpfe, sind die jungen noch alle fit. Ist das bei Deinen auch so das die Elterntiere die Jungen schon sehr früh tagsüber alleine lassen? Ist mir letztes Jahr schon aufgefallen das sie schon nach zwei wochen nur noch zum füttern in den Kasten gehen. Das jüngere Paar macht es dieses Jahr auch, also liegt es nicht an einem einzelnen Paar.

    Gruß
     
  7. Papamama

    Papamama Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. August 2004
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thale/Harz
    Hallo Hans,

    das älteste Babys war ja gestern erst 2 Wochen und eigentlich ist die Henne noch ständig im Kasten. Ich werde mal intensiver drauf achten, ist nur etwas schwierig, da ich ja tagsüber arbeite und immer nur nachmittags auf Vogelbeobachtungstour gehen kann und da ich ja auch 2 Graupapageienbabys hab, muss ich die wenige Zeit noch teilen.
    Seit ein paar Tagen wird endlich das Weichfutter von den Rotköpfen genommen, daß bisher völlig verschmäht wurde im Gegensatz zu den Grauen, die das Weichfutter allem anderen Futter vorziehen.
    Hans, wann gehen denn die Augen auf bei den Pyrrhuras? Die 4 Babys sind noch alle "blind".
     
  8. Papamama

    Papamama Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. August 2004
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thale/Harz
    wir haben ein Baby verloren

    Hallo,
    gestern abend hab ich mal wieder vorsichtig Nistkastenkontrolle betrieben und musste leider feststellen, das ein Baby, das ich am Sonntag beringt hatte tot im Kasten lag mit abgebissenen Füßen ( der Ring lag daneben). :traurig:
    Das älteste jedoch , das ich einen Tag vorher beringt hatte, war putz munter. Schade, aber nicht zu ändern. Nun hab ich natürlich etwas Angst, die beiden anderen zu beringen. Hoffendlich passiert das nicht nochmal.
     
  9. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Ich denke nicht das es am beringen liegt. Das kann schon mal passieren das ein Jungtier stirbt. War bei meinen Hoffmännern letztes Jahr auch so. Da habe ich zwei Jungtiere verloren. Das mit den abgebissenen Füßen kann auch danach passiert sein, weil die alten das tote Jungtier raustragen wollten. Achja, die Augen öffnen sich erst spät. Bei meinen 4 Jungtieren hat das letzte die Augen auch noch zu. Weiss aber jetzt nicht genau wie viele Tage es alt ist.

    Gruß
     
  10. Papamama

    Papamama Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. August 2004
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thale/Harz
    Danke Hans, ich bin schon etwas beruhigter
     
  11. Papamama

    Papamama Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. August 2004
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thale/Harz
    mal wieder ein paar Fotos aus dem "Brotkorb"
    2 Graupapageienbabys und die beiden Rotköppe
     

    Anhänge:

  12. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Interessant ... sind die Grauen merklich früher geschlüpft ... die sind ja schon erheblich größer.
     
  13. Papamama

    Papamama Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. August 2004
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thale/Harz
    Hallo Christian,

    nein der älteste Rotkopfsittich ist 3 Tage älter ale der ältere Graupi.
     
  14. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Wahnsinn, wie schnell die so groß werden.
     
  15. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Es ist immer wieder ein Erlebnis zu beobachten wenn Jungtiere ausfliegen. Bei meinem älteren Zuchtpaar sind die Jungtiere ja schon tagsüber draußen und erkunden die Welt. Abends gehen sie aber immer wieder in "Ihren" Baumstamm schlafen.

    Gruß
     
  16. #75 Christian, 6. März 2007
    Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi Hans!

    Deswegen freue ich mich immer, wenn man anhand von Fotos an Eurem Glück teilhaben kann ... finde das immer wieder toll, sie wachsen zu sehen.
     
  17. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    So bei dem jungen Paar ist auch der erste aus dem Nistkasten gekommen. In dem alter sind sie wirklich niedlich. Man kann Ihnen die Hnad hinhalten und sie setzen sich drauf, außerdem lassen sie sich kraulen. Es geht doch nichts über Naturbrut, die Vögel werden genauso zahm, aber es bleiben halt Vögel. Ich bin immer wieder begeitert von den Hoffmännern.
     
  18. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    hee boss - wir haben lange keine fotos gekriegt!! :nene:
     
  19. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hei

    Ich hatte noch mal ein paar Bilder in dem Bericht "Zuchterfolg bei Aratingas und Brotogeris" gesetzt, obwohl es vom Thema her nicht passt. Hier noch mal die Bilder. Heute sind schon zwei junge von dem jungen Paar draussen.

    Grüsle
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.838
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Mittelfranken
    danke für die bilder, boss
    die kleinen sind allerliebst - das erste foto gefällt mir am besten: wie kess das klein schaut!
     
  22. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Moin, moin!

    Da kenne ich noch einen ;)
     
Thema:

Brutstimmung im Winter

Die Seite wird geladen...

Brutstimmung im Winter - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter

    Frage zu Wellensittichhaltung, Brutkasten, Außenvoliere im Winter: Hallo, ich habe einige Fragen. Ich habe eine kl.. Außenvoliere gebaut (Siehe Foto!) und seit 2 Wochen 2 päärchen drin. Sind etwa 2-3 Jahre alt....
  2. Brutkästen für Wildsingvögel im Winter "auskleiden"

    Brutkästen für Wildsingvögel im Winter "auskleiden": Hallo, ich hoffe, ich platziere das Thema im richtigen Unterforum. Ich habe im Garten Schwengler-Nisthöhlen, die zum Brüten auch gut angenommen...
  3. Schmucksittich (Neophema elegans) überwintern

    Schmucksittich (Neophema elegans) überwintern: Hallo, Trotz meiner Langjährigen erfahrung in der Vogelhaltung, hatte ich noch nie mit den Grassittichen zu tun. Obwohl ich schon immer gefallen...
  4. Der Winter naht und ich hab einen problemfall...

    Der Winter naht und ich hab einen problemfall...: Da ich draußen ja etwas mit meinem Volierenprojekt etwas übertrieben habe , sind ja 40m2 geworden, und der hauptbesatz den letzten winter auch gut...
  5. Kanarienhenne bleibt in Brutstimmung... Was tun?

    Kanarienhenne bleibt in Brutstimmung... Was tun?: Eine meiner 6 Kanarienhennen bleibt in Brutstimmung, während alle anderen bereits mausern. Habe alles versucht, dagegenzuhalten (separat setzen,...