Brutstimmung

Diskutiere Brutstimmung im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Zusammen Nachdem hier gefragt wurde, wie man den Bruttrieb weckt, hätte ich gerne Tips wie man ihn stopt. Vier Hennen, von vier, sind...

  1. Reika

    Reika Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kanton Luzern CH
    Hallo Zusammen

    Nachdem hier gefragt wurde, wie man den Bruttrieb weckt, hätte ich gerne Tips wie man ihn stopt.

    Vier Hennen, von vier, sind in Brutstimmung. Die, welche am längsten mit brauner Wachshaut herumfliegt, hat die nun schon seit über 7 Monate, und sie ist noch nicht weg.

    Eigentlich versuche ich sie, so Artgerecht wie möglich zu halten, den ganzen Tag Freiflug, viel Grünfutter, ab und zu KoHi, und immer Körnerfutter. Sie haben es immer hell, haben eine Korkröhre zum schreddern und drei schwule Hähne an ihrer Seite.

    Sie haben keine Brutgelegenheiten, und ich hatte bis jetzt noch keine Probleme mit irgendwelchen Eiern. Zickig sind sie zum Glück auch nicht. Ich frage mich einfach, wie gesund es für eine Henne ist, immer in Brutstimmung zu sein, und ob ich mir langsam Gedanken machen sollte, ob es eine hormonelle Störung ist (aber bei allen vier?) Brüten lassen möchte ich sie nicht, da ich keinen Platz für die Jungtiere hätte und sie nicht in ein ungewisses Schicksal schicken möchte.

    Liebe Grüsse
    Reika
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hi reika,
    du schreibst Braune Wachshaut...welcher Braunton?

    Wenn ne Henne richtig in Brutstimmung ist, ist die Wachshaut sehr dunkelbraun,fast schwarz.
    Sie sucht immer und überall nach ne Brutmöglichkeit,kriecht überall rein wo eins vermutet wird.
    Für mich hört es sich an als ob deine Hennen sich ziemlich *normal* benehmen :D und das du dir da keine sorgen machen musst ;)

    Hier einen Beitrag von Sigg über Brütauslösende Faktoren.
    Brutstimmung eindämmen= karger kost...weniger Tageslicht.
     
  4. #3 Reika, 19. Juli 2008
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juli 2008
    Reika

    Reika Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kanton Luzern CH
    Danke für den Link, ich werde ihn mir nachher ansehen. Hier habe ich noch Bilder von den vier Grazien früher und heute:

    Sakura, die gelbe ist ca. 1 1/2 Jahre alt, genau so wie die normal blaue Chi-Chi. Auf den Fotos sind die beiden ca. 7 Monate alt. Chi-Chi's Wachshaut war als erste so braun. Übrigens hat es bei Sakura gerade erst begonnen so braun zu werden)

    Yuki, die weisse mit dem gelben Gesicht dürfte bald ein Jahr alt sein. (oh wie die Zeit vergeht) Auf dem ersten Foto ist sie recht jung.
     

    Anhänge:

  5. Reika

    Reika Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kanton Luzern CH
    Und die letzte weisse ist Reika, sie ist jetzt ca 6 bis 7 Monate alt.

    Liebe Grüsse
    Claudia
     

    Anhänge:

  6. Sandraxx

    Sandraxx Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. November 2007
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Reika, so lange die Wellis sich normal benehmen ist das kein Problem und nicht ungewöhnlich, dass die Wachshaut immer "Brutstimmung" zeigt. Das liegt einfach daran, dass unsere Vögel viel "besser" ernährt werden als in der Natur. Es gibt immer reichlich, immer abewechslungsreich, oft extra Vitamine (Grünfutter)....
    Dagegen angehen muss man erst, wenn das Verhalten sich ändert und z.B. in allen Ecken nach einem Kasten gesucht wird oder gar Eier kommen. Dann muss man alles "runter fahren", damit der Vogelkörper von allem nur so viel bekommt, wie er wirklich täglich braucht. In Brutstimmung gerät ein Vogel ja erst, wenn davon etwas "über bleibt".
    Dass ein Weibchen so richtig in Stimmung gerät passiert aber nur in seltenen Ausnahmefällen, in der Regel muss man da gar nicht drauf eingehen. Normalerweise wird die "richtige Brutstimmung" erst geweckt, wenn es neben der Ernährung auch andere Reize, insbesondere einen Nistkasten gibt.
    Viele Grüsse,
    Sandra
     
  7. tuana

    tuana Taka Namida

    Dabei seit:
    10. August 2007
    Beiträge:
    776
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo der Wein wächst ...
    Das sie erts ein halbes Jahr alt ist, hättest du dazuschreibensollen, es (also die Veränderung der Wachshaut und ihr Benehmen) kann mit dem Alter zusammenhängen. Sie wird eben erwachsen :D
     
  8. #7 blaulatino, 19. Juli 2008
    blaulatino

    blaulatino Mitglied

    Dabei seit:
    13. Februar 2008
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    692xx
    ach ja

    ist viel grünfutter artgerecht?

    in down under gibbet das nicht in hülle und fülle für die wellies
     
  9. #8 dustybird, 19. Juli 2008
    dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.199
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    G'day budgie mate .
    Nein Grünfutter ist nicht artgerecht und auch nur in sehr geringen Mengen zu empfehlen.Der Wellensittich hat einen Muskelmagen , in dem Muskelmagen werden die gefressenen Körner zermahlen. Ein guter kleiner Vogelgrit und auch etwas an Holzkohle ist den Wellensittichen anzubieten.
    Ich beobachte bei meinen birdwatching touren , wie der Wellensittich sich an halbreifen Grasrispen labt und seine Jungen damit füttert. In der Regel wird auch nur eine Brut gemacht , falls das Futterangebot reichlich vorhanden ist , wird noch eine dran gehangen. Gelege mit mehr als 5 Jungen , konnte ich nicht feststellen.
    Hier ein Bild in einem Brutgebiet von Wellensittichen mit einem reichlichem Futterangebot.
     

    Anhänge:

  10. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    off topic

    @ Dustybird
    Also mehr wie 5 JV in einem Nest sind dann sehr selten in Australien? Also Gelege von manchmal 6, hätte ich mir schon vorgestellt, zugegeben.
     
  11. #10 dustybird, 20. Juli 2008
    dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.199
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    Nicht das man denkt in Australien sind überall Wellensittiche zu finden , man muss schon suchen und bei einwenig Glück findet man ein Brutgebiet .Teilweise in Westaustralien aber in der Hauptsache doch im Northern Territory.Nur außerhalb der Brutzeit bilden sich riesige Wellensittich Schwärme , wie wir es in (D) von den Staren kennen. Bild ( ©
     

    Anhänge:

  12. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Als ich vor knapp 15 Jahren bei einem Bekannten in Theo Vins Buch die Karte sah, wo in Australien Wellensittich leben, war ich schon etwas verwundert. Ich hatte mir vorgestellt das sie weiter verbreitet sind.
     
  13. #12 dustybird, 20. Juli 2008
    dustybird

    dustybird Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    2.199
    Zustimmungen:
    23
    Ort:
    Australien Cairns Queensland
    Wer einmal nach down under unterwegs ist , vielleicht zum birdwatching ?
    kann ich doch sehr gute Insider Tipps geben.
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Mich@el

    Mich@el Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. August 2006
    Beiträge:
    3.347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24837 Schleswig - Schleswig-Hostein
    Ein Traum den meine Familie und ich einmal realisieren wollen.

    Ich werde auf jedenfall auf dein super Angebot zurück kommen!
     
  16. Reika

    Reika Mitglied

    Dabei seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kanton Luzern CH
    Oh ja, gerne, mein Traum ist es auch, Wellis in Freiheit beobachten zu können.

    Leider dauert das noch eine Zeit lang, ich bin noch Azubi
     
Thema: Brutstimmung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kanarien brutstimmung eindämmen

    ,
  2. lori kriecht in dunkle

    ,
  3. wachshaut bei wellensittichen brutstimmung

Die Seite wird geladen...

Brutstimmung - Ähnliche Themen

  1. Kanarienhenne bleibt in Brutstimmung... Was tun?

    Kanarienhenne bleibt in Brutstimmung... Was tun?: Eine meiner 6 Kanarienhennen bleibt in Brutstimmung, während alle anderen bereits mausern. Habe alles versucht, dagegenzuhalten (separat setzen,...
  2. Loris in Brutstimmung??!

    Loris in Brutstimmung??!: Hallo, wir sind schon länger registriert, werden aber jetzt erst aktiv. Unsere Frage bezieht sich auf unser handzahmes Lori-Pärchen, das wir nun...
  3. Brutstimmung im Vogelzimmer

    Brutstimmung im Vogelzimmer: Hallo, Ihr Lieben, ich habe länger nichts über meine süßen Vier geschrieben, weil es jetzt nicht so sehr Spektakuläres zu berichten gab. Nun...
  4. Brutstimmung

    Brutstimmung: Hallo, irgendwie habe ich das Gefühl, daß meine japanischen Mövchen (1:2) ständig in Brutstimmung sind. Ich gebe kein Grünfutter mehr, habe...
  5. Wachshaut meiner Wellihenne - Brutstimmung oder Grabmilbenbefall?

    Wachshaut meiner Wellihenne - Brutstimmung oder Grabmilbenbefall?: Hallo ihr Lieben, ich hab genau das gleiche Problem. Ich habe heute bemerkt das meien Henne eine verkustete Nase hat. Sie ist knapp 2 Jahre und...