BS-Amazonen-Henne würgt Fressen hoch

Diskutiere BS-Amazonen-Henne würgt Fressen hoch im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo Yvi, ich habe mir Dein Video angeschaut und ich muss sagen, mein Gelbscheitelamazonenhahn Jacko macht genau das Gleiche. Ich sag immer dazu:...

Schlagworte:
  1. Jackismama

    Jackismama Näpfefüllerin

    Dabei seit:
    28. Januar 2011
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45549 Sprockhövel
    Hallo Yvi, ich habe mir Dein Video angeschaut und ich muss sagen, mein Gelbscheitelamazonenhahn Jacko macht genau das Gleiche. Ich sag immer dazu: Er "kaut Kaugummi" *g* Er holt sich diesen ekligen weissen Schleim hoch, kaut drauf rum und schluckt ihn wieder runter.... wenn seine Freundin, die Blaustirnamazonenhenne Jacki die Gelegenheit hat, holt sie sich das Schleimzeug aus seinem Schnabel und futtert es auch mit Genuss. Also bei uns hat der vogelkundige TA gesagt, das ist absolut nichts Schlimmes, sondern Fütterungsverhalten....... und: Meine beiden haben leider auch den Candida- Hefepilz, der TA behandelt aber erstmal mit harmlosen Mitteln, mit einer Immunstimulanz und mit PT-12. Er meint, damit kriegt er das in den Griff, da er nicht sofort chemische Keulen benutzen will. Das Niesen und die Atemgeräusche bei Deinem Vogel könnten vielleicht von zu trockener Luft herrühren, wenn Du schreibst, die Amazone wäre vorher nur in der Aussenvoliere gehalten worden und ist jetzt in der Wohnung. Ich habe meine beiden Vögel auch noch vergesellschaften könnten. Jacko war 21 Jahre lang allein, den habe ich im November geholt und Jacki war 23 Jahre allein, die habe ich vor 2 Jahren geschenkt bekommen. Jetzt lieben die beiden sich und ich finde, die Mühe mit der Vergesellschaftung hat sich gelohnt! :-)
    Liebe Grüße
    Jackismama
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Yvi

    Yvi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    68542 Heddesheim
    Vielen Dank für deine Antwort...
    Bei mir hat auch alles super geklappt und mir war es die Mühe auch wert.
    Sie macht aber keine Anstalten das sie den Hahn füttern will, sondern sitzt meistens seperat... Und der Hahn hat noch nicht versucht davon zu kosten... Zumindest habe ich es nicht gesehen.
    Also, bei dir macht es der Hahn? Meiner macht das auch, aber dabei macht er dann die typischen Würgen-Bewegung und füttert sie dann aktiv und manchmal nimmt sie es, wie ein Jungtier an...
    Ich habe es auch erst mit PT-12 versucht.... Was brauchen den Blaustirn für eine Luftfeuchtigkeit?
     
  4. #23 charly18blue, 11. November 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.368
    Zustimmungen:
    156
    Ort:
    Hessen
    Hallo Yvi,

    Es sollten um die 60% sein plus tägliches Baden oder Absprühen. Und gib das PT-12 weiter, das kannste auch ruhig mal hochdosiert geben und wenn möglich in etwas kaltem Wasser aufgelöst direkt in den Schnabel.
     
  5. Yvi

    Yvi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    68542 Heddesheim
    Jetzt in der Heizperiode habe ich ca. 50 % Luftfeuchtigkeit...
    Ja, ich möchte sie auf eine Spritze trainieren, das sie direkt aus einer Spritze etwas trinken, zur Zeit versuche ich es mit frisch gepresstem O-Saft... Sie fressen schon mal vom Löffel und trinken aus einem kleinen Gläschen...
    Also mit dem PT-12 kann ich nichts falsch machen? Ich habe immer eine Messerspitze über das Futter gestreut... Und das für 2 Wochen...
     
  6. #25 charly18blue, 14. November 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.368
    Zustimmungen:
    156
    Ort:
    Hessen
    Davon kannst Du ruhig mehr drübergeben. Wir geben es auf der Arbeit über längere Zeiträume. Ist halt eine finanzielle Frage, da es nicht grad billig ist.
     
  7. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Yvi,

    ich denke mal, dass du mit 50% gut liegst. Kommt auch immer auf die Raumtemperatur an.
    Mir wurde mal gesagt, dass die Grauen mind. 60% bräuchten, die Amazonen nicht unbedingt so viel.
    Man muss ja auch beachten, dass eine hohe Luftfeuchte in der Wohnung zu Schimmelbildung führt/führen kann.
    Gibst du trotzdem noch Obst? Bei Hefepilzen soll man kein Obst verfüttern, da der Fruchtzucker das Wachstum begünstigt.
    Wurde denn nun Aspergillose definitiv ausgeschlossen?
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Yvi

    Yvi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    68542 Heddesheim
    Ja, ich gebe noch Obst... :-( Das wußte ich nicht... :-(
    Gemüse, also Karotte und Gurke ist dann ok?
    Ist aber schwierig, habe ihr das Itrafungol immer mit Baby-Obstbrei gegeben... Den Gemüsebrei will sie nicht...
    Also sie wurde geröngt und hat 2 Endoskopien hinter sich und da wurde außer vermehrte Schleimbildung im Rachen (Hefepilz) nichts festgestellt.
    Ich soll nun das Itrafungol noch weiter geben... Und ab heute kein Obst mehr...
    Aber mit was kann ich ihr dann das Itrafungol geben?

    Vielen Dank...
     
  10. #28 charly18blue, 15. November 2011
    Zuletzt bearbeitet: 15. November 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.368
    Zustimmungen:
    156
    Ort:
    Hessen
    Ich denke mal, wenn sie das Medikament nur mit Obstbrei nimmt, sollte das okay sein. Aber generell würde ich zur Zeit dann mal Obst weglassen. Gurke, Paprika, Fenchel etc. darfst Du geben, nur eben kein süßes Obst wegen dem Zucker. Möhre ist auch wieder zuckerhaltig.
     
Thema: BS-Amazonen-Henne würgt Fressen hoch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. papageien füttern sich gegenseitig

    ,
  2. blaustirnamazone erbricht weißn Brei

    ,
  3. henne würgt essen.aus

    ,
  4. Warum würgt meine amazone essen aus,
  5. amazone würgt futter hoch,
  6. henne würgt,
  7. amazonen weibchen würgt
Die Seite wird geladen...

BS-Amazonen-Henne würgt Fressen hoch - Ähnliche Themen

  1. Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?

    Was wird von Henne alles als mögliche "Bruthöhle" angesehen?: Hallo zusammen, nach dem Einholen von bestimmt 1000 vers. Meinungen steht unser Entschluss fest, wir bekommen in den nächsten 2,3 Wochen ein...
  2. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...
  5. 41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter

    41468 Neuss eine Wellensittich-Henne, schon älter: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: Wellensittich-Henne Lilly Marleen, Alter unbekannt Die Henne lebte...