Bubi spreizt nach absturz Flügel ab

Diskutiere Bubi spreizt nach absturz Flügel ab im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, ich habe da ein kleines prob mit Bubi, und zwar hat er wohl irgendwie seine Schwungfedern am linken Flügel verloren (k.A: wann und wie,...

  1. #1 Schermi, 20.05.2007
    Schermi

    Schermi Guest

    Hallo,

    ich habe da ein kleines prob mit Bubi, und zwar hat er wohl irgendwie seine Schwungfedern am linken Flügel verloren (k.A: wann und wie, hab sie auch nirgends gefunden:? ) und ist heut morgen etwas unsacht im Käfig abgestürzt, nun spreizt er seinen linken Flügel ständig ab, so etwa im 45° Winkel, er ist zwar noch relativ aktiv aber einen geknickten Eindruck macht er schon, sollte ich da mal mit ihm zu TA oder gibt sich das wieder? Viel schmerzen scheint er nicht zu haben da er eben versucht hat auf die Stange zu fliegen, was natürlich nicht geklappt hat, aber ein bischen Sorgen mach ich mir schon. Was meint ihr?
     
  2. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16.01.2004
    Beiträge:
    7.675
    Zustimmungen:
    233
    Ort:
    57078 Siegen
    Wenn er nicht mehr fliegen kann solltest du auf jeden Fall mit ihn zum TA. Ich glaube zwar nicht das der Flügel gebrochen ist, dann würde er ihn eher hängen lassen, aber sicher ist sicher.

    Ich hoffe es ist nichts schlimmes. :trost:
     
  3. #3 Schermi, 20.05.2007
    Schermi

    Schermi Guest

    Alles klar, danke, fliegen kann er noch, nur er kommt nicht weit, da ihm die Schwungfedern fehlen, eben ist er aus dem Käfig raus und erstmal auf den Boden gestürzt, hat sich dann aber mit nem Stöckchen wieder in den Käfig tragen lassen. However, werde dann morgen mal zum TA gehen, Danke.
     
  4. Kero

    Kero Stammmitglied

    Dabei seit:
    18.04.2007
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Kann es sein das er mausert? Da verlieren sie schon mal die Schwungfedern und können eine Weile nicht mehr so gut fliegen.
     
  5. #5 Schermi, 21.05.2007
    Schermi

    Schermi Guest

    Ne, in der Mauser ist er nicht, ich vermute mal dass sie sich Nachts mal wieder erschrocken haben und durch den Käfig geflattert sind und das er dabei irgendwie du Federn verloren hat, aber es hat sich wieder gelegt, er legt den Flügel jetzt wieder schön an :)

    Aber nochwas, während er nicht in der Mauser ist wird es wohl nichts bringen, aber was kann ich ihm geben wenn er Mausert ist das die Federn schnellst möglich nachwachsen, er hockt den ganzen tag nur im Käfig und traut sich nicht raus, weil er schon wieder abgestürzt ist.
     
  6. #6 DJ und Robbie, 21.05.2007
    DJ und Robbie

    DJ und Robbie wird vogelforensüchtig

    Dabei seit:
    22.09.2006
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
Thema:

Bubi spreizt nach absturz Flügel ab

Die Seite wird geladen...

Bubi spreizt nach absturz Flügel ab - Ähnliche Themen

  1. Hansibubi, Halbstandart, Farbe?

    Hansibubi, Halbstandart, Farbe?: Hallo, wir haben uns kürzlich 2 Wellies gekauft, aber ich bin mir mit Farbe und Bezeichnung nicht sicher. Unser Paulchen(blau) ist denke ich ein...
  2. Bubi Bubo im Steinbruch

    Bubi Bubo im Steinbruch: Heute möchte ich euch mal eine Kopie einer Mail an mich von heute hier Einstellen: Hallo zusammen, der ungewöhnliche Betreff erklärt sich...
  3. Zugeflogen - Hansi-Bubi Hahn grün/gelb, Mainz

    Zugeflogen - Hansi-Bubi Hahn grün/gelb, Mainz: Hallo, am 25. Oktober wurde morgens auf dem Geländer der Fa. Schott in Mainz ein grün/gelber Hansi-Bubi-Hahn gefunden. Er war wohl ziemlich...
  4. Hansibubi

    Hansibubi: Hallo, einige hier schreiben oft in der neuesten Zeit, wenn sie Schecken oder andere Kanarien sehen, die nicht dem Standart entsprechen , es...
  5. Mal eine Frage: Könnte man die Standard Wellis mit den "Hansibubis" paaren?

    Mal eine Frage: Könnte man die Standard Wellis mit den "Hansibubis" paaren?: Hallo an alle. Die Frage interessiert mich einfach mal. Nicht das ich das vorhätte bzw. könnte mit meinen zwei Welli-Männern :D