buby wird es bestimmt nicht schaffen - bin am Ende

Diskutiere buby wird es bestimmt nicht schaffen - bin am Ende im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo an alle, war heute beim Tierarzt. Buby war sowieso schon geschwächt, habe wirklich einpaar mal überlegt ob ich zum Arzt gegen soll oder...

  1. sun_tm

    sun_tm Guest

    Hallo an alle,

    war heute beim Tierarzt. Buby war sowieso schon geschwächt, habe wirklich einpaar mal überlegt ob ich zum Arzt gegen soll oder nicht. Habe es trotzdem gemacht.

    Er hat wieder eine AB Spritze bekommen, mit Vitaminen angereichert. Jetzt hat er gar keine Kraft mehr, hat im Arztzimmer sogar einen Kreislaufzusammenbruch bekommen. Jetzt hängt er auf dem Boden seines Käfigs und kann sich kaum auf den Beinen halten. Ich habe so eine Angst. Er schaukelt immer hin und her und lässt sich richtig auf den Boden fallen. Seine Augen sind so trübe, und antriebslos.

    Habe nach einem Kropfabstrich gefragt, hat sie aber nicht gemacht. Das erste was sie sagte nochmal AB. Danke Susanne für dein Angebot wegen dem Keimfutter, werde darauf zurückkommen, wenn er es übersteht.

    Ich kann die Nacht nur abwarten. Er will gar nichts mehr zu fressen, auch nichts trinken. Soll ich ihn mit Rotlicht bestrahlen ?? Oder wäre das zu viel ?? Ich denke ich war beim falschen Tierarzt. Die hatten ihn noch nicht mal richtig untersucht. Ich fühle mich so schuldig, wäre ich doch nicht heute zu dem TA gegangen. Jetzt habe ich nur noch alles schlimmer gemacht.

    Muss jetzt wieder zu ihm

    Viele Grüße
    sun_tm
     
  2. #2 charly18blue, 16. August 2004
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.243
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Hessen
    Hallo sun_tm,

    das hört sich nicht gut an. Also die TÄ ist nicht vk, das steht mal fest. Das Ab hat beim ersten Mal schon nicht gewirkt, jetzt hat sie Buby noch mal damit vollgehauen. Ohne eine weitere Untersuchung. Wenn er die Nacht übersteht, das hoffe ich von Herzen, dann geh Morgen mit ihm zu Dr. Riedel. Hier ist die Anschrift und Tel.-Nr. :
    Dr. med. vet. Ulf Riedel, Grempstr.28, 60487 Frankfurt,Tel. 069-7075521.
    Das ist in Bockenheim. Du fährst die Schloßstraße ganz herunter und mußt fast ganz am Ende in die Grempstraße dann einbiegen. Ich würde sogar jetzt nochmal da anrufen. Vielleicht hast Du Glück und er ist noch greifbar.

    Erst mal ein Riesendaumendrück von allen die hier herumlaufen und fliegen für Deinen Buby. Halt uns auf dem Laufenden.

    Liebe Grüße

    Susanne
     
  3. Piepsmatz

    Piepsmatz Guest

    Ach, liebe Sun_tm,

    fühl Dich mal virtuell ganz lieb umarmt... *drück*

    Ich kann Dir gut nachfühlen, wie es Dir geht, ich habe mindestens jede Woche einmal das Gefühl, dass Yoshi stirbt... :heul:

    Vielleicht hilft es Buby schon ein wenig weiter, wenn er Körperkontakt zu Dir hat? Passt nicht bei jedem Welli, aber vielleicht klappt es? (Ich nehme Yoshi in den schlimmen Momenten dann immer in die Hand und lege ihn in meinen Schoß, er kuschelt sich dann ein und legt sich auf den Bauch und bekommt natürlich eine Extra-Portion Streicheleinheiten. Aber er zeigt auch, wenn er nicht mehr mag und dann lass ich ihn auch...)

    Ich hoffe aber ganz doll, dass Buby sich wieder erholt!!!! :gott: :gott:

    Und mach Dir bitte keine Vorwürfe, das hilft dem Kleinen im Moment auch nicht weiter und macht Dich nur noch fertiger :~

    @all:
    Ich habe mal gehört, dass Tierärzte im Notfall auch Hausbesuche machen - stimmt das und könnte das Sun_tm weiterhelfen????


    @Sun_tm:
    Ganz liebe Grüße, wir hoffen das Beste für den kleinen Buby
     
  4. #4 Munia maja, 16. August 2004
    Munia maja

    Munia maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2004
    Beiträge:
    4.637
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Bayern
    Hallo Piepsmatz,

    natürlich machen viele Tierärzte auch Hausbesuche; die meisten nur nicht sehr gerne. Zum einen fehlt ihnen dort die Praxiseinrichtung (Untersuchungsgeräte, Medikamente...) und zum anderen sind sie relativ teuer (weil zeitaufwendig). Das möchten die meisten Tierbesitzer halt nicht bezahlen.
    Wobei ich auch Leute kenne, zu denen der TA immer nach Hause kommt: 4 große Hunde, 6 Katzen und drei Kaninchen. Da ist es für Routinebehandlungen (Impfungen...) doch einfacher für die Besitzer, wenn sie den Hausbesuch auch noch bezahlen...

    MfG,
    Steffi
     
  5. #5 DieJasminII, 17. August 2004
    DieJasminII

    DieJasminII Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ratingen
    Vergabe auf AB, nur auf Verdacht kann leider nicht helfen. Wenn der Virus / Bakterium / Einzeller nicht spezifiziert worden ist, durch Kropf- und / oder Kotabstrich, macht eine AB-Behandlung wenig Sinn.

    Wenn der Vogel zum Beispiel an Trichomonaden leidet, muss ein anderes Medikament eingesetzt werde. Du solltest schleunigst einen Tierarzt finden, der wenigstens einen Krofabstrich hinbekommt.

    Ich drücke euch die Daumen,
    Jasmin
     
  6. #6 ChristineF, 17. August 2004
    ChristineF

    ChristineF Guest

Thema:

buby wird es bestimmt nicht schaffen - bin am Ende

Die Seite wird geladen...

buby wird es bestimmt nicht schaffen - bin am Ende - Ähnliche Themen

  1. Wanted: Ganz bestimmte Teichfische

    Wanted: Ganz bestimmte Teichfische: Wir haben vor vielen, vielen Jahren kleine, ca. 5-7 cm große Fischchen in unseren kleinen Teich gesetzt. Nun sind zwei davon noch übrig und wir...
  2. Stallpflicht: Auslauf schaffen

    Stallpflicht: Auslauf schaffen: Hallo, ich habe bei der Suchfunktion keine neuen Threads gefunden, daher frage ich mal alle von der Stallpflicht betroffenen, wie ihr damit...
  3. Ende der Zucht 2016

    Ende der Zucht 2016: Hallo, nun ist auch das Zuchtjahr 2016 beendet. Die letzten Nachzügler mit der Ringnummer 077 / 078 / 079 sind kurz vor dem ausfliegen. Es war ein...
  4. Fiedi mausert seit Ende Februar

    Fiedi mausert seit Ende Februar: Ich habe mir im Oktober 2015 einen neuen Fiedi vom Züchter geholt, er trägt einen roten Ring... Er war noch sehr jung und hat bei Abholung noch...
  5. Dumm gelaufen bzw. glückliches Ende

    Dumm gelaufen bzw. glückliches Ende: Hallo, ob ich damit hier richtig bin weiß ich nicht aber ich stelle es einfach mal rein. Findige Tierfreundin überführt Auer Ara-Dieb -...