Buch über Papageienkrankheiten?

Diskutiere Buch über Papageienkrankheiten? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo,da mein Papa Graupapageien züchtet und ich noch ein Weihnachtsgeschenk suche,würde ich ihm gern ein Buch über Papageienkrankheiten schenken....

  1. Konni1984

    Konni1984 Guest

    Hallo,da mein Papa Graupapageien züchtet und ich noch ein Weihnachtsgeschenk suche,würde ich ihm gern ein Buch über Papageienkrankheiten schenken.
    Im Internet habe ich nur ein Buch gefunden,das ist allerdings schon sehr alt.
    Habt ihr vielleicht ein paar Tipps?
    Vielen Dank!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sigrid79

    Sigrid79 Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Juni 2006
    Beiträge:
    3.957
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt doch dieses "Leitsymptome bei Papageien und Sittichen". Autor weiß ich jetzt gerade nicht. Ist sehr aktuell.
     
  4. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Und das Buch ist nur zu empfehlen, da man eben nach Stichwörtern nachschlagen kann.

    Anfangs kam ich mit diesem Buch nicht zurecht, da es schon ein Buch für Mediziner im Studium ist, aber nachdem ich da nun schon vermehrt drin gelesen habe und ich eben noch andere Bücher über Vogelkrankheiten besitze, würde ich absolut zu diesem favorisieren.

    Das Buch ist von Michael Pees.

    Dann habe ich noch das Buch "Notfallhilfe für Papageien und Sittiche" von Doris Dühr als auch das Buch "Die Vogelschule / Erste Hilfe" von Ann Castro.

    Beide Bücher sind ok, mein Favorit ist aber "Leitsymptome bei Papageien und Sittiche" von Michael Pees.
     
  5. petra.2201

    petra.2201 Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Das kann ich nur bestätigen, wirde selbst von Tierärzten gerne als "Spickzettel" benutzt!!!!:zustimm:
     
  6. Konni1984

    Konni1984 Guest

    Vielen Dank!
    Dann werde ich beide Bücher mal begutachten...:)
     
  7. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Hi Konni,

    ganz kurz zum besseren Verständnis:

    Mein Buch und auch das von Doris Dühr sind für die Erste Hilfe gedacht. Es sind keine allgemeinen Papageienkrankheitsbücher.

    Wenn Du sowas suchst, kann ich Dir wirklich sehr den Pees empfehlen.

    Falls Dein Vater ganz gut englisch kann und wirklcih in die Materie eintauchen möchte, würde ich auch sehr den Clinical Avian Medicine von Harrisson empfehlen. Die Neuauflage besteht aus Zwei Bänden mit denen man auch prima Gewichteheben üben kann. ;) Im Ernst, ein ganz ganz tolles Buch.

    LG,

    Ann.
     
  8. #7 papageienmama1, 14. November 2008
    papageienmama1

    papageienmama1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Oktober 2004
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nrw
    hallo konni,

    wenn du wirklich was anspruchsvolleres möchtest, empfehle ich dir
    "KOMPENDIUM FÜR ZIERVOGELKRANKHEITEN"
    aus dem Vet kolleg.

    das ist ein lehr und praxisbuch für tierärzte und studenden.
    es ist prima geschrieben und hat uns schon häufiger weitergeholfen
     
  9. #8 albrecht.bruck, 29. November 2008
    albrecht.bruck

    albrecht.bruck Neues Mitglied

    Dabei seit:
    29. November 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich kann das Buch von Angelika Wedel empfehlen,Ziervögel-Erkrankungen-Haltung-Fütterung.ISBN 3-8263-3235-0 .Bin mir aber nicht sicher ob es noch im Handel ist.
    Gruß Albrecht
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 charly18blue, 29. November 2008
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Ist es, ich habs im Oktober von Kerstin -Merlino- erst zum Geburtstag geschenkt bekommen.

    Liebe Grüße Susanne
     
  12. Uhu

    Uhu Guest

    Hallo,
    für einen "groben, allgemeinen Überblick" kann man vlt. noch
    Quinten, Ziervogelkrankheiten empfehlen.
    Wer "tiefer" in die Materie eintauchen möchte ... der kann sich (vor der Literatur zu Krankheiten) allgemein "schlau machen" z.B.
    König, Liebich; Anatomie und Propädeutik des Geflügels
    G. Hummel; Anatomie und Physiologie der Vögel
    (Es kommt halt immer drauf an, wie tief man in die Materie "eintauchen" will!)
    Die aktuellen Artikel in den gängigen Zeitschriften WP-Magazin und Papageien (Arndt-Verlag) finde ich auch immer sehr informativ.
    LG
    Susanne
     
Thema:

Buch über Papageienkrankheiten?

Die Seite wird geladen...

Buch über Papageienkrankheiten? - Ähnliche Themen

  1. Wissenschaftliches Buch über Ornithologie gesucht

    Wissenschaftliches Buch über Ornithologie gesucht: Hallo, ich hoffe, hier kann mir der ein oder andere Biologe/Ornithologe vielleicht weiterhelfen. Ich suche nach einem Buch, das sich fachlich...
  2. Bücher über Amerikanische Buntfalken

    Bücher über Amerikanische Buntfalken: Hallo Könnt Ihr mir vieleicht weiterhelfen.Ich suche Deutschsprachige Fachbücher über Amer.Buntfalken. Besitze zwar einige Fachbücher über Falken...
  3. Buch über Tokos und Hornvögel

    Buch über Tokos und Hornvögel: Hallo, gibt es ein (deutschsprachiges) Buch über die Haltung und Zucht von Tokos und Hornvögel? Für Eure Hilfe schonmal vielen Dank Grüße
  4. Hilfe!!! Hat mein Sohn die Papageienkrankheit?

    Hilfe!!! Hat mein Sohn die Papageienkrankheit?: Hallo Vogelfreunde! Wir haben einen Blaukopfsittich und zwei Wellensittiche. Wellensittiche haben wir, solange ich zurückdenken kann.Mit unserem...
  5. Zerfetzen Wellensittiche Bücher?

    Zerfetzen Wellensittiche Bücher?: Ich habe vor mir zwei Wellensittiche zu holen, hätte aber da noch eine Frage: Zerfetzen die Sittiche meine Bücher? Ich habe sehr viele Bücher in...