Buchenholzgranulat

Diskutiere Buchenholzgranulat im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, habe überlegt in meine Außenvolieren Buchenholzgranulat zu machen. Kann mir einer sagen wieviel ich ca. für eine 2m*3m Voliere brauche?...

  1. #1 Kapuzenzeisig, 6. Januar 2007
    Kapuzenzeisig

    Kapuzenzeisig Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52076 Aachen
    Hallo,
    habe überlegt in meine Außenvolieren Buchenholzgranulat zu machen.
    Kann mir einer sagen wieviel ich ca. für eine 2m*3m Voliere brauche?
    MfG,
    Kapuzenzeisig
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Reginsche, 6. Januar 2007
    Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    2 Säcke.
    Aber mal ganz ehrlich.
    Willst du das wirklich nach draußen bringen.

    Es sollte nicht naß werden da sich dann viel zu schnell Keime darin bilden könnten.

    Auch Schimmelpilze können sich dort lustig tummeln.

    Hast du die Voliere denn überdacht?
     
  4. Nordherr

    Nordherr Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Juni 2006
    Beiträge:
    1.041
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    kiel
    für außen würde ich das nicht empfehlen, da würde ich einfach groben kies nehmen --fertig
     
  5. #4 Zugeflogen, 7. Januar 2007
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    Hallo,

    es gibt auch Vogelhalter, die haben in ihrer Außenvoliere Rindenmulch, . . .
     
  6. #5 Kapuzenzeisig, 7. Januar 2007
    Kapuzenzeisig

    Kapuzenzeisig Stammmitglied

    Dabei seit:
    7. Februar 2005
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    52076 Aachen
    Hallo,
    meine Außenvolieren sind überdacht und ich mach sie jede Woche sauber.
    Bisher hatte ich immer Sand drin.
    Der Boden ist ein Betonfundament
    Mg,
    Kapuzenzeisig
     
  7. #6 Rabenfreund, 7. Januar 2007
    Rabenfreund

    Rabenfreund Tauben und Hundemutti

    Dabei seit:
    4. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.529
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg-Meiderich 47137
    Buchenolzgranulat kannst du nehmen wenn in den Voilieren das Granulat nicht nass wird, feucht werden kann es schon, probiere es mal mit aquariumkies oder großem Kies oder mit rindenmulch oder so ein Grabdekorzeug bekommt man im Baumarkt müsste damit auch funktionieren.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Buchenholzgranulat