butterblume?

Diskutiere butterblume? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; tach :) also, ich war heute für meine blümchen pflücken und dachte, ich hätte da auch ein paar butterblumen dabei. nu habbich hier gesucht um zu...

  1. #1 viviane, 27.03.2007
    viviane

    viviane verhaltensoriginell

    Dabei seit:
    07.03.2005
    Beiträge:
    2.502
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    düsseldorf
    tach :)
    also, ich war heute für meine blümchen pflücken und dachte, ich hätte da auch ein paar butterblumen dabei. nu habbich hier gesucht um zu gucken, ob sie die futtern dürfen, bin mir aber nicht mehr sicher, ob das auch wirklich ne butterblume ist, weil die blätter viel mehr und schmaler sind.
    also, wat is dat und dürfen die geier das fressen?
    (foto is nich so doll, aber ich denke es reicht)

    [​IMG]
     
  2. #2 Hintermayer, 27.03.2007
    Hintermayer

    Hintermayer Foren-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2003
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    76703 Kraichtal-Unteröwisheim
    also eine butterblume ist dass nicht. seht eher aus wie kamile.alex
     
  3. #3 Coja, 27.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2007
    Coja

    Coja Mitglied

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
  4. Moni

    Moni Guest

    Da steht aber leider nicht, ob es für Menschen giftig ist oder für Vögel :? Okay zumindest im ersten Link nicht.
     
  5. Hel

    Hel Stammmitglied

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    das ist eindeutig Scharbockskraut (Ranunculus ficaria)
    Für Menschen ist das Zeug vor der Blüte essbar, wies bei Vögeln aussieht weiß ich nicht
    ab Blütezeit laut wikipedia zumindest in größeren Mengen giftig

    hier ein Link zu wikipedia:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Scharbockskraut
     
  6. uwe2

    uwe2 Guest

    Hallo,

    eindeutig Scharbockskraut, wurde zwar früher bei Menschen als Heilmittel gegen Skorbut verwendet.
    Hat aber bei meinen Kanarien extremen Durchfall verursacht.

    Gruß Uwe
     
  7. #7 viviane, 27.03.2007
    viviane

    viviane verhaltensoriginell

    Dabei seit:
    07.03.2005
    Beiträge:
    2.502
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    düsseldorf
    oha, gottseidank bin ich auf nummer sicher gegangen und hab euch gefragt!
    wandert dann in die tonne. dann müssen sie sich halt mit löwenzahn und gänseblümchen zufrieden geben! ;)
     
  8. #8 Chrissie, 27.03.2007
    Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    01.03.2004
    Beiträge:
    1.889
    Zustimmungen:
    1
    Vogelmiere ist auch sehr gesund und lecker für die Geierchen und kannst Du auch oft im Garten oder Waldesrand finden.
     
  9. #9 viviane, 27.03.2007
    viviane

    viviane verhaltensoriginell

    Dabei seit:
    07.03.2005
    Beiträge:
    2.502
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    düsseldorf
    danke chrissie, aber das wusste ich schon. das zeug wuchert wie verrückt auf meinem balkon! es sollte halt mal was anderes sein. ;)
     
Thema:

butterblume?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden