Candy hat gebrochen

Diskutiere Candy hat gebrochen im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi, bei meinem Sorgenkind Candy wird es einfach nicht besser. Er hing ja ganz matt rum, schlief nur, hat nicht gepfiffen, einfach nix....

  1. ClaudiaL

    ClaudiaL Guest

    Hi,
    bei meinem Sorgenkind Candy wird es einfach nicht besser.
    Er hing ja ganz matt rum, schlief nur, hat nicht gepfiffen, einfach nix. Gefressen, hoch und schlafen.
    Vor 3 Wochen hatte Candy Blut im bzw. am Schnabel Als ich beim TA anrief, hat er gemeint, dass er evtl. ein Federkiel rauszog. Habe aber niergends sonst Blut gefunden, weder im Käfig noch ausserhalb.
    Jetzt waren wir letzte Woche beim Ta, bekamen Antibiotika als Pulver 4 Tage, Kot wurde untersucht, Ergebnis Enterobactus sp. Ich mit Befund zum TA, Medikament geholt und seit gestern bekommt er 1 Tropfen von der Zusammensetzung: Amoxicillin+Clavulansäure, Enrofloxacin, Neomycin. Heute morgen ihn also wieder eingefangen, Medizin gegeben und knapp eine Stunde später hat er gebrochen. Der Kopf war ganz nass, am Bauch war er rot, aber es war net wie Blut, so wie ganz verdünntes Blut (kann es net beschreiben.)
    Er saß danach so matt da, ich dachte, dass er vom Stängele fällt, hat aber die anderen gerufen. Er sitzt seperat im Käfig, aber neben den anderen. Jetzt sitzt er auf der Schaukel und schläft wieder, sieht aber schon wieder besser aus. Habe ihm Kamillentee gemacht, Kolbenhirse dazugelegt, Rotlicht traue ich mich nicht so, weiß ja nimmer, was ich glauben soll.
    Bin so verzweifelt. Er tut mir so leid und ich will ihm helfen. :traurig:
    Hat jemand eine Tipp für uns???
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Thomas B.

    Thomas B. Guest

    Hallo Claudia,
    Du kannst froh sein, wenn er diese unglaubliche Antibiotikaochsentour überlebt. Erbrechen ist da noch eine harmlose Reaktion.
    Liebe Grüße,
    Thoms
     
  4. Vogel-Mami

    Vogel-Mami Papageien(be)schützerin

    Dabei seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Papageien-Gnadenhof
    Rotlicht ist gut!!!

    Hallo Claudia,


    dieser AB-Mix is ja echt unglaublich!!! 8o
    Ich versteh ned, was sich ein Arzt dabei denkt! :nene:

    Warum traust Du Dich denn kein Rotlicht?
    Wenn kein Verdacht auf Gehirnerschütterung oder -blutung besteht, spricht doch nix dagegen.

    Ich würde es ihm auf jeden Fall anbieten!
    Kranke Vögel nehmen diese Wärme normalerweise sehr dankbar an! :jaaa:

    ...mußt halt bloß darauf achten, daß er Ausweichmöglichkeiten hat, falls es ihm zu viel wird! :+klugsche

    Ansonsten läßt sich schwer was zu Deinem Vögele sagen -so aus der Ferne...
    Ich nehme mal an, Dein Tierarzt kennt sich ned grad gut aus, was Vögel betrifft. :traurig:
    Es wäre halt dringend nötig, zu einem wirklich vogelkundigen TA zu gehen, der das Schätzle mal gründlichst untersucht!

    Zur Stärkung des Immunsystems kannste Propolis und/oder Echinacea geben!
    Und auf ausreichende Viaminzufuhr solltest Du jetzt besonders achten!
    Was gibst Du denn da bisher?
     
  5. ClaudiaL

    ClaudiaL Guest

    Megabakterien

    Hi,

    war mit ihm beim TA, auf Vögel spezialisiert. Candy hat zum Enterobakter noch Megabakterien. Weiß auch im Moment net so genau, was ich noch schreiben soll, habe Kopfweh vor lauter Überlegen. Er ist in Behandlung.
    Werde jetzt erst mal ins Bett gehen und eine Nacht drüber schlafen.

    Halte euch auf dem Laufenden
     
  6. Nymphis

    Nymphis Tierliebhaberin

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Hallo Claudia!

    Gibts irgendwas Neues bei Candy???
     
  7. Lucy Lu

    Lucy Lu Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    verschlafenes Städtchen
    Hallo Claudia, hat sich Candy wieder gefangen? Ich hoffe doch!
    LG Christine
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Candy hat gebrochen

Die Seite wird geladen...

Candy hat gebrochen - Ähnliche Themen

  1. Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen

    Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen: Hallo ihr lieben, ich brauche ganz dringend Rat. Wir haben 5 Kanarienvögel. Eins hat sich leider vorhin verletzt. Wir waren gerade dabei den...
  2. Nymphensittich Jack Bein gebrochen

    Nymphensittich Jack Bein gebrochen: Hallo,als ich Gestern mach hause kam schreitet mein Nymphensittich rum also ging ich zu ihm nach oben und musste erschreckend feststellen das er...
  3. Gebrochener Zeh

    Gebrochener Zeh: Ich habe zwei Agaporniden mit dennen ich viel mache aber einer hat sehr sehr angst vor mir der andere nicht er steigt auf mein finger... wenn ich...
  4. Wachtel hat gebrochenen Zeh

    Wachtel hat gebrochenen Zeh: Hallo! Ich habe ein Problem. Ich habe vor ca 2 monaten, Wachteln aus einer schlechten Haltung gerettet. Davor hatte ich noch nie etwas mit den...
  5. Gebrochener Flügel?

    Gebrochener Flügel?: Guten Abend zusammen Ich hab vor einer halben Stunde diesen Vogel aufgelesen auf unserem Grundstück hier in Nordschweden. Nun zu einem Tierarzt...