Cear ist tot

Diskutiere Cear ist tot im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Ihr Lieben Wie ihr in der Überschrift schon lesen konntet ,ist Cesar gerade verstorben. Sie ist in meinem Arm eingeschlafen . Ich frage...

  1. Zwergel

    Zwergel Mitglied

    Dabei seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Ihr Lieben

    Wie ihr in der Überschrift schon lesen konntet ,ist Cesar gerade verstorben. Sie ist in meinem Arm eingeschlafen . Ich frage mich wie es nun weitergehen soll. Coco und Cesar waren ja ein Paar. Außerdem stecke ich mit meinem Mann in der Trennungsphase. Hier ist alles Offen, obwohl ich die Geier behalten möchte . Nur wird es bestimmt schwer für Coco eine neue Partnerin zu finden. Im Moment weiß ich nichts mehr.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Moses

    Moses Guest

    Hallo Zwergel,

    das mit Cesar tut mir wirklich sehr sehr leid! Ich kann mir gut vorstellen wie es dir jetzt geht, mal ganz von der privaten Situation abgesehen....
    Aber irgendwie geht es weiter! Lass einfach mal ein paar Tage verstreichen und über diesen großen Verlust etwas Zeit vergehen, dann wird sich schon ein Weg finden dem Coco wieder einen Partner zu geben! Ein Partner braucht er auf jeden Fall wieder, und man sollte vielleicht auch nicht zu lange damit warten denn er leidet bestimmt auch sehr!

    LG von TANJA
     
  4. #3 Sybille, 5. Juli 2002
    Zuletzt bearbeitet: 5. Juli 2002
    Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Zwergel,

    ich bin unendlich traurig, mir geht so etwas immer an die Nieren, als wären es meine Tiere.
    Ich wünsche dir und Coco ganz viel Kraft, dass ihr diese schwere Zeit übersteht und wieder Freude am Leben haben könnt!!!

    Ich denke auch wie Tanja, dass es für Coco bestimmt das beste ist, wenn er schnell eine neue Partnerin bekommt. Er ist es ja eine Partnerschaft gewöhnt und der Verlust wird ihn genauso treffen wie dich.
    Natürlich gibt es keinen Ersatz für Cesar, aber ein kleiner Trost wird ein neuer Partner bestimmt sein, auch für dich!

    Fühlt euch ganz lieb in den Arm genommen und getröstet!!!

    Wie konnte das so plötzlich geschehen??? Ich kann mich gar nicht erinnern, von einer Krankheit in Bezug auf Cesar gelesen zu haben? War sie krank???


    Traurige und mitfühlende Grüße
    Sybille & die Geier
     
  5. #4 Birgit L., 5. Juli 2002
    Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo,

    Das tut mir wirklich leid um die Kleine ... :(

    Laß Dich von mir mal in den Arm nehmen ...

    Wie lange waren die beiden den verpaart gewesen ?
     
  6. Inge

    Inge ...

    Dabei seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    4.149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aargau / Schweiz
    Hallo Brigit-Maria,

    leider eine kurze Zeit, welche Cesar bei Dir verbingen durfte. Aber er war ja schon über 40 Jahre alt, wenn ich das aus Deinen Beiträgen richtig in Erinnerung habe. Er ist bestimmt glücklich in Deine Armen gestorben. Nicht jedem Tier ist das vergönnt.

    Sogar Freund/in hat er nun die letzten Wochen, seit Coco aus dem Tierheim da ist, noch gehabt. Ich denke Du hast ihm alles gegeben, was möglich war.

    Er wird nun hinter dem Regenbogen im grossen Vogelhimmel ganz viel Platz, Luft und Sonne haben und sich freuen, wenn er auf Euch herabschaut.

    Coco verkraftet das sicherlich, die beiden sind ja noch nicht so lange zusammengewesen. Nach einer Zeit des Tauer und des Trennungsschmerzes wird sie wieder aufblühen, wirst sehen.

    Ich denke, schaue mal dass Du für Dich privat alles geregelt bekommt, dass Du Coco und Deine Nymphen behalten kannst, wenn Du das möchstest.

    Erhole Dich gut von allem, und dann denke in Ruhe darüber nach, wo Du einen Partner für Coco finden kannst, es muss nicht sofort sein. Vielleicht kommt ja auch wieder einer von (fast) alleine, so wie Coco zu Cesar bzw. Dir kam ?

    Du weisst doch - es kann noch so lange und fest regnen, aber nach jedem Regen kommt wieder Sonnenschein - auch wenn mans manchmal nicht glauben kann. ;)

    Fühl Dich mal ganz fest gedrückt und in den Arm genommen. Alles Liebe für Euch. :)
     
  7. Gizmo

    Gizmo Guest

    traurer

    Hallo Zwegel

    auch ich möchte dir mein Beileid ausprechen....

    Ich wünsche dir und dienen Tieren alles alles Gute für die Zukunft und viel Sonnenschein.

    Gruss lass dich drücken
     
  8. Utena

    Utena Guest

    Hallo Zwegel!
    Es tut mir unendlich Leid was passiert ist!
    Ich denke das ist wohl aller Alptraum wenn eines Tages unsere Lieblinge von uns gehen.
    Ich wünsche dir ganz viel Kraft in dieser schwirigen Zeit und das du und Coco euch eines Tages über ein neues Familienmitglied freuen könnt.
     
  9. #8 Karinetti, 5. Juli 2002
    Karinetti

    Karinetti Guest

    Hallo Zwergel!

    Ich schließe mich den anderen an und möchte an dieser Stelle auch mein tiefstes Mitgefühl aussprechen.

    Wenn du den Kopf wieder frei hast, wirst du sicherlich eine geeignete Lösung finden.

    Ich wünsche dir und dem hinterbliebenem Vogel alles Liebe und Gute!!!!!!

    Jillie
     
  10. #9 Rosita H., 5. Juli 2002
    Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen
    Hallo Birgit-Marie

    Ich möchte mich den anderen anschließen und Dir auf diesem
    Weg mein tiefes Mitgefühl aussprechen.Ich kann mir gut vorstellen
    wie Du dich jetzt fühlst.Ich wünsche Dir und Coco viel Kraft
    für die weitere Zukunft und alles Liebe und Gute
     
  11. Issmehne

    Issmehne Guest

    Trauer

    Liebe Birgit-Maria


    Bin in diesen Minuten in Gedanken bei Dir und möchte Dir nur sagen, dass ich auch traurig bin.
    Wünsche Deinem Papa, aber ganz besonders Dir persönlich, Alles Liebe und Gute für die Zukunft.

    LG

    Issmehne
     
  12. S.R.

    S.R. Guest

    Hallo Birgit-Maria, lass dich auch von mir unbekannterweise in den Arm nehmen und ganz feste drücken. Ich weiß, dass dies auch kein Trost für deinen Verlust sein kann, aber der Zuspruch von uns allen wird dich bestimmt etwas aufbauen.

    Liebe Grüße Silvia u. Rocco
     
  13. Pintabo

    Pintabo Guest

    Hallo Zwergel

    auch ich fühle mit Dir.Es ist glaube ich eine der schlimmsten Situationen:( .

    Laß Dich drücken.

    Ich wünsche Euch alles Liebe.

    Gundi
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Zwergel

    Zwergel Mitglied

    Dabei seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Danke

    Vielen Dank für die lieben Worte. Ich weiß gar nicht wie ich diesen Tag überstanden habe. Ich war gerade noch bei einem lieben Menschen der mir wirklich viel Trost spendet. Ich werde allles versuchen Coco einen neuen Partner zu finden. Und Cesar hat mir wirklich sehr sehr viel bedeutet. Ich versuche mir vorzustellen , wie sie im Regenbogenland fliegen und glücklich sein kann. Und irgenwann darf ich sie wiedersehen. Meine anderen Geier haben auch versucht mich zu trösten, aber es ist als wenn in meinem Herzen was gestorben ist. Aber es tut gut so viel Anteilnahme zu spüren, gerafe in der heutigen Zeit , wo Gefühle meist eine Schwäche sind . Danke Euch Allen.
     
  16. saborme

    saborme Guest

    Beileid

    Hallo Birgit-Maria,

    das tut mir wirklich Leid für Euch.
    Wünsche Dir und Deinem Grauen alles Gute. Auch ich hatte vor zwei Jahren und auch dieses Jahr herbe Verluste im persönlichen Umfeld und glaube daß ich Deine Gefühle nachvollziehen kann.

    Glaub mir. Es geht irgendwann wieder aufwärts. Auch wenn´s hart klingt.

    Hinfallen darf man. Man muß nur wieder aufstehen und weitergehen.

    Dein Cesar wird immer bei Dir sein - irgendwie. Und das ist doch auch schön.
     
Thema: Cear ist tot
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. cearist

Die Seite wird geladen...

Cear ist tot - Ähnliche Themen

  1. Alle Zebrafinken lagen tot auf dem Boden

    Alle Zebrafinken lagen tot auf dem Boden: Hallo, ich bin grade nach draußen in meine Außenvoliere gegangen und habe alle 16 Zebrafinken tot auf den Boden vorgefunden. Gestern waren noch...
  2. Das große töten beginnt...

    Das große töten beginnt...: Zugegeben, etwas reißerisch der Titel, aber er hat einen waren Kern... Zitat: Nichtgewerbliche Besitzerinnen und Besitzer dürfen ihre auf der...
  3. Tote Amselküken auf der Terasse

    Tote Amselküken auf der Terasse: Hallo, ich wohne in einer Wohnung im EG mit einem Hinterhof. An zwei Wänden ist das Haus, an den anderen beiden Seiten eine 3m hohe Wand. In der...
  4. Totes Blaumeisenkücken aus Nest entfernen?

    Totes Blaumeisenkücken aus Nest entfernen?: Hallo Zusammen, Ich hoffe ihr könnt mir einen Rat geben. Wir haben einen Nistkasten in dem seit einigen Wochen 5 Blaumeisenkücken von den...
  5. Henne heute früh plötzlich tot

    Henne heute früh plötzlich tot: Heute früh um 6 Uhr hörte ich nur zweimal ein eigenartiges piepen und danach lag die Henne schon auf dem Boden :'( gestern war noch alles gut,...