Cede Lori Brei Würmer drin

Diskutiere Cede Lori Brei Würmer drin im Loris und Fledermauspapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, Als ich vorhin eine neue Packung vom Cede Lori Brei geöffnet habe, habe ich folgendes entdeckt: [ATTACH] das ist doch nicht normal...

  1. Tierliebe

    Tierliebe Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2013
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Als ich vorhin eine neue Packung vom Cede Lori Brei geöffnet habe, habe ich folgendes entdeckt:

    Den Anhang IMG-20140919-WA0000.jpg betrachten



    das ist doch nicht normal oder?
    Alles voll von den Dingern.. :x

    hatte das noch nie da drin gehabt..
    hab dann eine zweite Packung aufgemacht und da war das auch drin.. in den vorherigen Packungen war sowas nicht drin zu sehen :nene::?


    Hatte jemand das schonmal gehabt? 8(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 little-regina, 19. September 2014
    little-regina

    little-regina Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    724... Schwäbische Alb
    Hallo,
    das würde ich entsorgen oder reklamieren.
    Meinen Vögeln würde ich so etwas nicht anbieten.
     
  4. Nils

    Nils Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    17. Mai 2011
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Göttingen
    Rein gehören tut es nicht, aber schaden tut es auch nicht sind Gammarus, also kleine Krebse, die gern getrocknet einigen Futtersorten beigefügt werden. Das ein oder andere Samenkorn hab ich auch früher schon mal drin gefunde und ich meine auch schon mal Gammarus... Trotzdem beides natürlich total doof denn es löst sich nicht in Wasser und hat auch sonst kaum nutzen...

    Kannst es nutzen oder rekalamieren deine Entscheidung ;) ansonsten kenn ich wen der hat genug Lorifutter da ;)
     
  5. #4 charly18blue, 19. September 2014
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    ich glaub nicht, dass das Gammarus sind. Ich glaube eher es sind Maden von Futtermotten KLICK. Reklamier das Futter oder wirf es weg. Der Befall durch Lebensmittelmotten ist leider nicht so ungefährlich. Die Larven zerfressen und koten in die befallenen Lebensmittel bzw. das Vogelfutter. In dem Kot können Milben und verschiedene Pilze wachsen. Außerdem können Lebensmittelmotten und deren Larven Mikroorganismen übertragen, die das Futter vorzeitig verderben lassen oder sogar Krankheiten verursachen.
    Der Verzehr von befallenen Lebensmitteln kann beim Menschen zu allergischen Reaktionen, Schleimhautreizungen und Darmerkrankungen führen. Ich denke bei Papageien ist es genauso ungesund. Oftmals wird der Tip gegeben, das Futter einzufrieren, das tötet zwar Motten und Maden ab, macht aber das Futter nicht besser bzw. so dass es wieder gegeben werden sollte.
     
  6. Tierliebe

    Tierliebe Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2013
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Wie maden so sehen die nicht aus.
    Habe gegoogelt und schauen wirklich aus wie die Gammarus.
    Ich habe dort jetzt angerufen und wollt es reklamieren.
    Warte noch auf ein Anruf.

    Nur habe ich leider jetzt nur das Futter und komme so schnell jetzt auch an kein anderes dran.

    Da ich ja auch momentan ein kleines im Kasten habe, muss ich ja etwas verfuettern. :/
     
  7. Tierliebe

    Tierliebe Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2013
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Die viecher sind ja auch nicht lebendig oder so, sind schätze ich getrocknet.
     
  8. #7 charly18blue, 19. September 2014
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.369
    Zustimmungen:
    158
    Ort:
    Hessen
    Da fragt man sich doch wie die Gammarus da rein kommen :zwinker: . Kann ja dann nur beim Verpacken ein Fehler passiert sein. Wenns denn welche sind. Und die sehen von nahem tatsächlich so aus KLICK
     
  9. Nils

    Nils Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    17. Mai 2011
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Göttingen
    Ich vermute das Cede Gammarus gemahlen verwendet in der Lorisuppe (Als Proteinzusatz, der CeDe Loribrei ist sehr reichhaltig), hier ist wohl nen Fehler passiert das sie nicht richtig gemahlen wurden. Oder sie sind beim abfüllen dazwischen gerutscht... naja ich persönlich halte auch nicht mehr viel vom Cede-Loribrei, da die Qualität nicht die beste ist als sehr günstiges Produkt...
     
  10. Tierliebe

    Tierliebe Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2013
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
  11. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.210
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
  12. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Das sieht mir schon aus wie Gamarus.
    Denke auch das war ein Fehler beim abfüllen.
     
  13. Tierliebe

    Tierliebe Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. September 2013
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Montag bekomme ich die Neuen Pakete.. bis dahin? Kann ich es noch verfüttern ? Habe ja jetzt nur die.
    Reicht das wenn ich die einfach raus suche, wenn ich es anmische?
     
  14. Ahan

    Ahan Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. September 2013
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    im scheene Schwobaländle
    Das ist wie bei meinen rennmäusen da war mal was schokoladenartiges drinn(also hat nach schoko gerochen):+schimpf
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Ahan

    Ahan Stammmitglied

    Dabei seit:
    1. September 2013
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    im scheene Schwobaländle
    also im futter
     
  17. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Ich würde diese Gamarus raus sortieren und das Futter verfüttern.
    Wenn es Maden wären würde ich es nicht mehr geben, aber diese Gamarus sind ja so getrocknet, da ist sicher nichts schädliches in dem Futter davon drin.
    Würde es aber trotzdem melden, kann ja sein die ganze Charge ist davon betroffen.
     
Thema: Cede Lori Brei Würmer drin
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. loribrei

    ,
  2. kleine maden in der walnuss

    ,
  3. würmer papageien

    ,
  4. lori Brei anrühren,
  5. lori futter
Die Seite wird geladen...

Cede Lori Brei Würmer drin - Ähnliche Themen

  1. Lori Futter Firma

    Lori Futter Firma: Hallo, ich dachte ich frage hier nochmal in die Runde, welches Futter ihr euren Loris verfüttert? Cede? Orlux? Nekton? Avian? Ich habe bis...
  2. Veränderung der Wachshaut

    Veränderung der Wachshaut: Hallo, Anfang dieses Jahren holte ich mir ein Wellensittich Weibchen aus dem Tierheim. Sie war ein Fundtier und hat an beiden Flügeln federlose...
  3. 2 Loris abzugeben

    2 Loris abzugeben: Schweren Herzens müssen wir uns aus Zeitgründen von 2 unserer geliebten Loris trennen. Es handelt sich um 2 Weibchen. Die eine Henne ist ein...
  4. Lori Fertigbrei welcher ist eurer Meinung der beste??

    Lori Fertigbrei welcher ist eurer Meinung der beste??: mich würde mal eure meinungen und erfahrungen über den loribrei interesieren? auch die zutaten für einen selbergemachten,schließlich macht ein...
  5. Rüsselsheim: Blaustrichel-Lori 20 Jahre sucht ein neues Zuhause

    Rüsselsheim: Blaustrichel-Lori 20 Jahre sucht ein neues Zuhause: Im Tierheim Rüsselsheim sitzt ein Blaustrichel-Lori, Hahn im reifen Alter, und hofft sehnsüchtig auf ein neues Zuhause: Vermittlung Vögel |...