Chap färbt sich ein zweites mal um

Diskutiere Chap färbt sich ein zweites mal um im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; hy wie viele vielleicht wissen, hab ich chap seit etwa drei einhalb jahren. damals kam er mit einem gelben bauch und gelben flügelchen (statt...

  1. #1 BoeserENGEL, 20. Dezember 2004
    BoeserENGEL

    BoeserENGEL Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    hy

    wie viele vielleicht wissen, hab ich chap seit etwa drei einhalb jahren.
    damals kam er mit einem gelben bauch und gelben flügelchen (statt weiß) mit seinem freund chip zu mir.

    nach etwa einem jahr, verlor er das gelb am bauch immer mehr. und auch das gelb an den flügeln verblasste. ist ja ganz normal, wie ich dann hier erfahren konnte.

    aber in letzter zeit färbt er sich erneut um. er bekommt helle flecken auf seinem hinterkopf. (siehe bilder)
    krank scheint er nicht zu sein. er fisst normal, fliegt wie immer herum, schläft so viel wie die anderen und schmust mit thea.
    (orange werden die federn auch nicht)

    vielleicht habt ihr eine ahnung, was mit ihm los sein könnte.

    wir sind hier ratlos
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stefan R.

    Stefan R. Guest

    Also er sieht mir ganz nach einem Kopffleckschecken aus. „Krank“ schaut es für mich nicht aus. Warum er die hellen Federn erst jetzt bekommt keine Ahnung, vermutlich ist er tatsächlich ein sogenannter „Spätzünder“, was die Umfärbung angeht.
     
  4. #3 BoeserENGEL, 20. Dezember 2004
    BoeserENGEL

    BoeserENGEL Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    danke

    dachte, dass schecken ihre flecken mit der jungmauser verlieren. (das würde für seinen nicht mehr vorhandenen gelben bauch sprechen)

    oder hat ihn thea angesteckt? :D
    sie ist ja eine kopfscheckin.
     
  5. Dresdner

    Dresdner seltener online

    Dabei seit:
    3. Dezember 2002
    Beiträge:
    783
    Zustimmungen:
    1
    sachma liebe Sarah,:

    lebt der Nymph im Rolicht-Mülljöh; oder steht bei Euch `ne Ampel vorm Fenster?

    Die letzen beiden Bilder sind wohl während der Rot-Phase geknipst worden?!

    Viele Grüße aus Dresden :0-
     
  6. #5 BoeserENGEL, 21. Dezember 2004
    BoeserENGEL

    BoeserENGEL Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo in Deutschland
    *g*
    Rolicht-Mülljöh stimmt fast. *lach* nachbarn haben überall rote weihnachtslichter verteilit. nachts ist alles rot erleuchtet.

    nee, sonne hat blöd geschienen und digi hat das gemacht. bin somit unschuldig. :nene:
     
Thema:

Chap färbt sich ein zweites mal um

Die Seite wird geladen...

Chap färbt sich ein zweites mal um - Ähnliche Themen

  1. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  2. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  3. Zum ersten ersten mal

    Zum ersten ersten mal: Seit sehr langen jahr hab ich ein paar graupis... Gestern war es schon dunkel als ich draussen zu tun hatte und ins helle belichtete Zimmer...
  4. Wieder mal die Möwe

    Wieder mal die Möwe: Hallo, ich hab mal wieder das "Möwenproblem" ;) Ich wäre ja für Mittelmeermöwe, wie seht ihr das? [IMG] Lg Mica
  5. Trauerschnäpper mit zweiter Flügelbinde

    Trauerschnäpper mit zweiter Flügelbinde: Hallo, ich bin wissbegierig und habe heute diesen Trauerschnäpper aufnehmen können. Nun ist mir aufgefallen das der Vogel eine zweite...