Charlie & Kira

Diskutiere Charlie & Kira im Edelpapageien Forum im Bereich Papageien; Original geschrieben von Karin Gondek tja, manchmal hat man auch was anderes zu tun, wie z.b. besuche bei verwandten oder bügeln und flicken...

  1. Amigo03

    Amigo03 Guest

    Oder so ähnlich:D :D
    Ich habe zur Zeit in der Firma straff zu tun. Da wird´s abends schon mal spät. Aber angeschaut wird alles. Macht weiter so!;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.178
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Kann man sogar "überprüfen" auf der Hauptseite des Edelpapageien-Forums. Euer Beitrag z.B. wurde bis jetzt 598 mal angeguckt. ;)
     
  4. #63 Christian-1979, 21. Januar 2004
    Christian-1979

    Christian-1979 Guest

    Hallo

    Hallo Mensura&Jörg

    Habe meine Edelweibchen ja auch erst seid knapp 2 Wochen!
    Mußte sie leider in zwei getrennte Käfige setzen, da unser lieber Herr Charlie sie leider immer wieder biss! Daher kommen sie jetzt nur abends zusammen. Da gibt es mal Streit, in der nächsten Minute sitzen sie nebeneinander und schlafen gemeinsam ein!

    Was ich nur etwas schade finde ist, das unser geliebter Charlie der immer bei einem war jetzt lieber bei Kira sitzt! Und uns etwas vernachlässigt!

    Denke aber es war das beste noch einen zu kaufen!
    Immerhin ist mein Züchter nicht so teuer! Da konnten wir unsschneller entscheiden:p

    Lassse noch ein paar Liebe Grüße hier
     
  5. #64 Christian-1979, 21. Januar 2004
    Christian-1979

    Christian-1979 Guest

    Ungeduldig????

    Hallo Leute:0- :0- :0- :0-

    Ich glaube ich bin echt zu ungeduldig! Sie sitzen ja den ganzen Tag in getrennten Käfigen, abends bekommen sie ja wie gesagt ihren Freiflug.
    Charlie läßt sie aber einfach nicht in Ruhe8(
    Ich weiß nicht wie das ist mit einem Pärchen, aber ich denke es ist doch unnormal wenn er einen Fuß auf sie stellt, bzw sie damit festhällt, und sie dabei beißt (nicht feste, aber er tut es)1
    Normal???
    Dann sitzen sie auch abends mal zusammen nebeneiander, schlafen gemütlich!
    Gestern gabs noch was zu naschen, Charlie war eifersüchtig er könnte nicht genug bekommen, undhat sie weggescheucht!

    Bin echt Ratlos

    Liebe Grüße Christian
     
  6. #65 Mensura & Jörg, 21. Januar 2004
    Mensura & Jörg

    Mensura & Jörg Guest

    Hallo Christian!

    Wir haben so ein bisschen Angst, wenn wir ein Weibchen holen, dass sie Jacky nicht akzeptiert und verhaut oder sogar Rupft. Haben schon so viele Fällen gelesen, wo das gar nicht gut gegangen ist.

    Da Jacky total verwöhnt ist, wird er wahrscheinlich eifersüchtig werden, denn er ist ja schon 3 Jahre bei uns. Und eigentlich ist er ein ziemlicher Dickkopf und lässt sich nichts sagen.

    Wenn ich fragen darf, was habt ihr für die zwei Geier bezahlt?

    (Hilfffee, Jacky will die Tastatur vom Notebook rausreißen!!!!)

    Viele Grüße :0- :0-
    Mensura & Jörg
     
  7. #66 Christian-1979, 21. Januar 2004
    Christian-1979

    Christian-1979 Guest

    Money

    Hallo
    Also wir haben jemweils 840€ beim Züchter bezahlt!
    Also unser Charlieist auch super verwöhnt, läßt sich auch net viel sagen! Er ist auch sehr eifersüchtig, aber wenn ich sie wegen einem Streit kurz trenne und einen mit ins andere Zimmer nehme ist das Geschrei groß!
    Wir wollten ja eigentlich gar keinen zweiten haben, ich denke und behaupte das Charlie ein Einzelgänger gewesen war ode rnoch ist! Der hat anuns geklebt wie eine Klette (nicht schlimm) hat uns das essen aus dem mund geklaut! War rundum zufrieden! Aber jetzt hat er ja ein junges Fräulein, die ist einfach ZU lieb für ihn! Er ist ein richtig wilder, und sie wie gesagt sehr sehr lieb!

    Gruß Christian
     
  8. #67 Mensura & Jörg, 22. Januar 2004
    Mensura & Jörg

    Mensura & Jörg Guest

    Hallöchen

    Die Charakterzüge kennen wir doch irgendwo her ???:D :D

    Jacky ist auch total lieb und hängt auch total an uns. Deswegen haben wir dann auch Bedenken, wenn wir ein Frauchen holen, dass er sich von uns entfernt.

    Sei froh, dass sich eure beiden wenigstens ein bisschen verstehen, habe so viel gelesen, wo die sich absolut nicht mögen. Das wird schon noch besser werden, wenn die sich auch schon "küssen". Die müssen nur noch die Rangordnung klären!!!:D :D

    Also bei uns sieht die so aus:

    1. Stelle: Jacky
    2. Stelle: Frau
    3. Stelle : Mann :D :D :D

    Jacky befiehlt, wir springen.
    Gruß M
     
  9. Hedi

    Hedi Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. März 2002
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Süden
    Hi,

    muß doch auch mal meinen Senf dazugeben.

    Die Kira ist ja noch ein Baby, wartet mal ab, bis Madam in die Pubertät kommt:D

    hm, genauso könnte ich das beschreiben, wenn Mika bei Mara aufsteigen will. Erstmal ein Fuß auf den Rücken, sie wird dann (erwachsen und es gefällt ihr) ganz flach. Dann zuppelt er mit dem Schnabel an ihren Federn rum, vor allem Hals. Dort hakt er sich fast ein, um besseren Halt zu haben.

    Kann es sein, dass Euer Charlie schon mal für den Ernstfall das Üben anfängt? Und Kira kann noch nichts damit anfangen, was natürlich zu Frust führt.

    Aber wenn sie nebeneinandersitzen und sogar nebeneinander schlafen und rumschnäbeln, dann hört sich das doch äußerst erfolgversprechend an.
    Dass sie nicht dauernd aneinanderkleben ist auch normal, und dass es ein Weilchen dauert bis sie synchronisiert sind - diese Zeit muß man ihnen geben, vor allem weil beide ja noch sehr jung sind.

    Außerhalb der Brutzeit halten meine einen gepflegten Abstand, aber wehe, sie sind sich außer Sichtweite.

    Lass die Geier mal machen, die können das dann schon. Wenn keine ernsten Attacken da sind, würd ich gar nicht eingreifen. Das sind zwei Kinder, die sich manchmal kloppen, um im nächsten Moment wieder ein Herz und eine Seele zu sein:D .

    Den Umgang miteinander lernen sie ja grade, und sobald Kira besser eingewöhnt ist und "erwachsener" wird, kann sich das Blatt schnell wenden und ER haut ab;)

    Viel Spass mit den Beiden!
     
  10. #69 katrin schwark, 22. Januar 2004
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    Hallo Christian

    Nu mach Dir mal keine Sorgen.Ich beschreib Dir mal kurz wie sich ein Paar verhält, was seit über 3 Jahren zusammen ist. Also auch meine sitzen oft dich nebeneinander, und schlafen auch so.Aber dann gibt es Zeiten, wo jeder auf seinem eigenen Ast sitzt, schön weit entfern voneinander sitzt. Meine Snoopy lässt sich von ihm füttern, aber nur wenn es ihr grad passt.Will er mehr, haut sie ihn weg. Geb ich Obst , sind beide zur Stelle, und er knurrt sie an, wenn sie zu dicht bei mir ist, und zuerst was bekommen könnte.Auch stänkert er öfter ma mit ihr.Nicht ernsthaft, aber er muss ihr zeigen das er der Boss ist.Ich muss dazu sagen, das er die dominante Rolle übernommen hat, sie sich aber auch durchsetzen kann, wenn es ihr zu viel wird. Und wie Hedi schon sagte, das aufsteigen ist bei ihm schon üben.Jetzt eben noch spielerisch, aber irgendwann wird es dann ernst. Denn der Trieb, sich zu verpaaren ist schon eher da, noch bevor die Geschlechtsreife eintritt.Ich hoffe, ich konnte Dich etwas beruhigen.:)
     
  11. #70 Christian-1979, 22. Januar 2004
    Christian-1979

    Christian-1979 Guest

    Danke

    Ich mache mir glaube ich zu viele Sorgen um die beiden, ist aber auch kein Wunder bei manchen schlimmen Berichten die hier drinstehen!
    Meint ihr ich könnte sie mal demnächst zusammensetzen?
    Ich meine so richtige Raufereien gibt es ja keine mehr, halt nur noch so ein bischen!

    Grüße Christian :0-
     
  12. #71 Christian-1979, 23. Januar 2004
    Christian-1979

    Christian-1979 Guest

    Ernährung?

    Hallo habe da noch ein paar Fragen bezüglich der Nahrung!
    Wär sehr lieb wenn ihr mir da weiterhelfen würdet!

    Also meine Edels bekommen jeden morgen zwei Früchtespieße mitObst:p (Banane, Apfel, Mandarine, Kiwi, Nektarine, Birne, Mango, ab und zu mal Litschi)

    Ansonsten bekommen sie von mir eine Körnermischung (die bekommen ich von meinem Züchter)

    Sie haben ihren Kalkstein, und nagen an ihrem Kletterbaum die Rinde ab!


    Nun meine Frage:
    Was kann ich denn noch für Obst bzw. Gemüse verfüttern?

    Wie oft sollten ich ihnen einen Ast zum Nagen in den Käfig tun?
    Welcher Baumarten, bzw. Tannensorten?

    Soll ich ihnen irgendwelche Vitamine oder sonstige Zusatzstoffe geben?


    Im Voraus schon mal vielen vielen Dank


    Liebe Grüße Christian:0-
     
  13. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.178
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hallo Christian
    Obst: alles ausser Avocado (ob sie alles nehmen, steht auf einem anderen Blatt. Unsere können sich z.B. bis heute nicht mit Erdbeeren anfreunden).
    besonders lieben unsere jedoch Melone oder das Innere von Melonen, also die Kerne mit dem ganzen Geschlabber drumherum
    an Gemüse kannst du eigentlich alles geben (Kohlsorten ausgenommen), schau mal ins Forum Ernährung rein (Suchfunktion mit entsprechenden Stichwörtern benutzen). Da findest du eine Menge Tipps. (Unsere stehen allerdings nicht so sehr auf Gemüse, aber das sind halt die individuellen Unterschiede ;) )
    Äste zum nagen: von garantiert ungespritzten Obstbäumen, auch Weinreben (lieben sie sehr, da kann man die faserige Rinde so schön abfieseln).
    Wir haben oben auf dem Käfig einige Äste befestigt, da können sie von unten dran nagen oder auch, wenn sie oben drauf sitzen. Ich lasse auch die alten ausgetrockneten noch dort, die sind immer wieder interessant zum nagen. Falls du Gelegenheit hast, an Kiwizweige zu kommen, die eignen sich auch prima. Frisch sind sie sehr saftig und auch getrocknet werden sie nicht verschmäht.
    Es gibt dazu auch gute Literatur, schau mal hier unter Bücher Rubrik "Sonstige" nach.
    Vitamine gebe ich nur zur Mauserzeit und manchmal streue ich eine kleine Prise Heilerde über das Obst.
     
  14. #73 Christian-1979, 24. Januar 2004
    Christian-1979

    Christian-1979 Guest

    danke

    Und was für Arten von Baum soll es sein? egal?
    Und welche Tannenart?
     
  15. #74 Christian-1979, 24. Januar 2004
    Christian-1979

    Christian-1979 Guest

    Achtung Trommelwirbel!!!

    Habe mich gestern abend (nach dem Käfig putzen) sie zusammenzusetzen! Habe vorher den Käfig neu gestaltet, so das sich beide daran gewöhnen müssen! Charlie hat Kira noch etwas verpickt, es gab auch Schreie ihrerseits, aber seid heute morgen sitzen sie eigentlich ganz friedlich zusammen im Käfig!
    Sie haben heute Nacht beisammen auf ihrem Seil geschlafen, ansonsten haben sie eben mal nebeinander gefressen. Sie hält noch etwas Abstand zu ihm, auch verständlich!
    Versuche es jetzt mal das ganze Wochenende so, und wenn es klappt bleiben sie zusammen!
    Denke das Gröbste ist überstanden!

    Liebe Grüße Christian
     
  16. Ute Osse

    Ute Osse Guest

    Hallo, ihr Lieben!

    Na das hört sich doch gut an dann wünschen wir euren Vögeln ...
     

    Anhänge:

    • blup.jpg
      Dateigröße:
      23 KB
      Aufrufe:
      80
  17. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.178
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Obstbäume? Tanne?

    lies mal hier in früheren Beiträgen, oder hier.
     
  18. #77 Christian-1979, 25. Januar 2004
    Christian-1979

    Christian-1979 Guest

    Hallo

    Wollte euch mal Zeigen wie die Zwei die Nacht verbracht haben:)
    Sieht doch richtig nett aus;)

    Liebe Grüße Christian
     
  19. #78 Christian-1979, 25. Januar 2004
    Christian-1979

    Christian-1979 Guest

    Juhu

    Ups Bild vergessen:p
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #79 Christian-1979, 29. Januar 2004
    Christian-1979

    Christian-1979 Guest

    Hallo

    Hallo Leute:0-

    Unser Charlie hat sich vor ungefähr 2 Monaten eine Schwanzfeder abgebrochen! Nun wächst ihm dort seid einer Woche eine Neue nach! Das komische ist nur das sie ganz andere Farben hat8o Sie ist hell grün, lila, blau!


    Gruß Christian
     
  22. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.178
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    CH / am Bodensee
    keine Bange

    Hallo Christian
    wenn neue Schwanzfedern wachsen, sehen die farblich anfangs immer ganz anders aus. Vom Gerry habe ich allerdings gerade kein Bild davon, aber von Rita, muss mal schnell suchen. ;)
     
Thema:

Charlie & Kira

Die Seite wird geladen...

Charlie & Kira - Ähnliche Themen

  1. Graupapagei Jungvogel Kira am 18.4.16 in 58453 Witten entflogen

    Graupapagei Jungvogel Kira am 18.4.16 in 58453 Witten entflogen: Graupapagei Jungvogel Kira am 18.4.16 in 58453 Witten entflogen, letzte Sichtung im Wald an der Straße Am alten Kirmesplatz / Düchtingstr. in...
  2. Graupapagei Charlie putzt und kratzt sich viel (Timneh)

    Graupapagei Charlie putzt und kratzt sich viel (Timneh): Hallo alle zusammen,:0-:0- wir haben seid zwei Tagen einen Graupapagei den haben wir von einer bekannten übernommen.:zwinker: Er ist 24 Jahre...
  3. 72555 Metzingen Wellensittich-Henne Kira, ca. 8 Jahre alt, blau

    72555 Metzingen Wellensittich-Henne Kira, ca. 8 Jahre alt, blau: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung herangetragen: Wellensittichhenne Kira, ca. 8 Jahre alt Kira ist eine...
  4. Patient: grüner Kongopapagei, Charlie

    Patient: grüner Kongopapagei, Charlie: So nun wurde bei unseren grünen Kongopapagei vor einer Woche das gleiche diagnostiziert... das war ein Schock für uns.. Nun meine Frage, wie kann...
  5. Charlie beißt ab und zu sehr doll zu

    Charlie beißt ab und zu sehr doll zu: Hallo und hier meine nächste frage, mein charlie frisst mittlerweile schön aus der Hand aber ab und zu wenn ich ihm Hindernisse einbaue....wie zum...