Chico hat eine Partnerin

Diskutiere Chico hat eine Partnerin im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hey Leute, wollte erstmal freudig mitteilen dass Chico eine Partnerin hat. Sie ist zwar erst 12 Monate alt, aber beide schnäbeln und kuscheln...

  1. #1 Bina2711, 22.12.2017
    Bina2711

    Bina2711 Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2017
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Velburg
    Hey Leute,

    wollte erstmal freudig mitteilen dass Chico eine Partnerin hat. Sie ist zwar erst 12 Monate alt, aber beide schnäbeln und kuscheln schon seit 2 Wochen.

    Jetzt sind leider neue Probleme aufgetaucht. Ich werde übelst gebissen. Hatte schon 3 Löcher in der Hand und ein abgetrenntes Nagelbett! Großer Schmerz.

    Wenn ich das Papageienzimmer betrete fängt Chico wie verrückt das schreien an.
    Komm ich ihm oder Amely zu nahe fangen beide an zu knurren.
    Chico kommt sofort mit gesenktem Kopf auf mich zugestürmt und reißt den Schnabel auf. Möchte ich mich mit Amely beschäftigen, baut er sich zwischen uns auf und droht.
    Sagt mir bitte was ich falsch mache? Ich bin gerade echt verzweifelt.

    Lieben Dank schonmal für eure unschlagbaren Tipps!

    LG Bina
     
  2. #2 neunundneunzig, 23.12.2017
    neunundneunzig

    neunundneunzig Neues Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,
    ich lese das eigentlich so :
    erste Vorraussetzung: die Afrikaner haben um diese Jahreszeit ihre Brut - und Balzsaison.
    zweitens : die Verpaarung hat wunderbar geklappt, Du hast ein vitales Pärchen.
    Der Hahn MUSS um diese Jahreszeit sein Weibchen beschützen, er kann nicht anderst.
    Die Henne sieht das ganz genauso.

    Respektiere diese Bedürfnisse, die Papageien werden es Dir danken und die Tier/Mensch-Beziehung nur festigen.
     
    Karin G. gefällt das.
  3. #3 Bina2711, 23.12.2017
    Bina2711

    Bina2711 Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2017
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Velburg
    Vielen lieben Dank für die Antwort!
    Er werde Ihnen alle Zeit der Welt lassen!
    Kein Problem!

    Wünsche allen schöne Weihnachten!
     
  4. #4 Geiercaro, 30.12.2017
    Geiercaro

    Geiercaro Foren-Guru

    Dabei seit:
    20.09.2017
    Beiträge:
    730
    Zustimmungen:
    427
    Ort:
    Hessen
    Hallo Bina, na wie hat sich das Zusammenleben der Beiden entwickelt ?? Beißt dein Chicco noch oder hat sich die Lage entspannt ? Lass uns teilhaben :) LG Carola
     
  5. #5 Bina2711, 28.01.2018
    Bina2711

    Bina2711 Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2017
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Velburg
    Hallo Leute!

    Hab schon lange nichts mehr von mir hören lassen.
    Nachdem ich nach einer sehr aufwendigen Tumor OP jetzt wieder ein klein wenig klarer denken kann, möchte ich natürlich über Chico und Emely berichten.

    Das mit dem Beißen hat sich leider nicht gebessert, sondern katastrophal verschlimmert.
    Ich weiß schon nicht mehr was ich machen soll.
    Ich glaube dass ich irgendwie einen gravierenden Fehler machen muss!
    Wenn ich nur in die Nähe von Chico komme, geht er sofort auf mich los und beißt mir durch den Pulli blutige Löcher in die Haut.
    Er fliegt ja auch noch nicht wirklich toll und wenn er dann auf dem Boden landet steigt er auf meinem Arm, lässt sich ohne Probleme bis zum nächsten Ast transportieren und plötzlich beißt er heftigst zu.
    Was soll ich denn noch tun?
    Hab ihnen genug Zeit für sich selbst gelassen. Ich halte mich komplett zurück. Kann es sein dass ich mich zu sehr zurücknehme?

    Ganz liebe Grüße
    Bina
     
  6. #6 Bina2711, 31.01.2018
    Bina2711

    Bina2711 Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2017
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Velburg
    Hallo alle zusammen! ️

    Von mir war jetzt lange nichts zu hören. Nachdem die Freude der Verpartnerung riesig war, mussten wir jetzt leider verststellen dass die Aggressionen von Chico mir gegenüber immer größer wurden.
    Zur Zeit beißt er sobald er auch nur die Möglichkeit hat!
    Ich meine jetzt wirklich Beißen!!!!
    Ganz tiefe blutende Löcher in den Arm!
    Ich muss irgendeinen ganz gravierenden Fehler machen!
    Habe ich mich zu sehr zurückgenommen?

    Wenn ich ins Zimmer gehe läuft er sofort auf mich zu und will im Nacken gekrault werden! Dann dreht er denn Kopf schlagartig um und beißt zu.
    Anderes Beispiel. :
    Er landet auf dem Boden da er immer noch nicht richtig fliegen kann. Bin ich im Zimmer ruft er sofort nach mir und steigt auf meinen Arm. Auch dann beißt er sofort zu.
    Ich bin so verzweifelt!
    Ich wollte ihm doch so sehr ein schöneres Leben bieten und jetzt scheint es so als würde er immer trauriger werden.

    Bitte helft mir!

    Vielen Dank.

    LG Bina
     
  7. #7 Karin G., 31.01.2018
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    27.158
    Zustimmungen:
    898
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Hoffentlich geht es dir wieder besser.
    Vielleicht ist Chico auch irgendwie "verwirrt", weil du eine Zeitlang nicht da warst?
    Oder die im Beitrag Nr. 2 erwähnten Überlegungen treffen 100%ig zu.
     
  8. #8 Bina2711, 31.01.2018
    Bina2711

    Bina2711 Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2017
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Velburg
    Vielen Dank für die schnelle Antwort.

    Was kann ich tun um sein Vertrauen wieder zu festigen?
    Soll ich mich wieder häufiger zeigen?
    Möchte aber auf keinen Fall dass er sich wieder an mich klammert und Emely ignoriert!

    Ach Verwirrung!

    PS : Rudi geht es nach der OP soweit gut, es darf jetzt nur nix gestreut haben.
    Die Chance dass der Tumor an der gleichen Stelle nochmal kommt steht bei über 70 Prozent.
    Aber wir haben uns überlegt die restlichen 30 Prozent auszunutzen!
     
  9. #9 Bina2711, 31.01.2018
    Bina2711

    Bina2711 Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2017
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Velburg
    Oh mein Gott jetzt lese ich erst was ich geschrieben hab!
    Unser Hund hatte den Tumor nicht ich!
    Sorry vielmals!
     
  10. #10 Karin G., 31.01.2018
    Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    27.158
    Zustimmungen:
    898
    Ort:
    CH / am Bodensee
    ist aber auch beim Hund sehr schlimm.....
    (Gottlob nicht bei dir)
     
  11. #11 Bina2711, 31.01.2018
    Bina2711

    Bina2711 Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2017
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Velburg
    Dankeschön für dein Mitgefühl!
     
Thema:

Chico hat eine Partnerin

Die Seite wird geladen...

Chico hat eine Partnerin - Ähnliche Themen

  1. Neue Partnerin für Hahn?

    Neue Partnerin für Hahn?: Hallo, ich bin gerade etwas unentschlossen, und wüsste gerne eure Meinung. Ich habe 3 Kanaries. Eine Gichtkranke Henne (5J), eine alte...
  2. der Chico ist abgehauen (und wieder da)

    der Chico ist abgehauen (und wieder da): GB-Ara Ricky, Rudi, Cira und Chico Gestern ist der Chico im Garten erschrocken und weil der kleine Kerl inzwischen sehr gut fliegen kann, war er...
  3. Partnerin ist tot

    Partnerin ist tot: hallo Zusammen, leider ist vorgestern Nacht unsere Bourkesittichdame verstorben... Nun ist unser ca 1 Jähriger Hahn alleine, wobei er es...
  4. Suchen nach einer Partnerin für den Luca.

    Suchen nach einer Partnerin für den Luca.: Hallo, wie suchen nach einer Partnerin für den Luca. Wir kommen aus den Raum Bremen, obwohl Entfernung ist kein großes Problem. Kennt jeman wen...
  5. Heute ist unser Pfirsichköpfchen-Männchen weggeflogen und hinterlässt seine Partnerin und Jungtier.

    Heute ist unser Pfirsichköpfchen-Männchen weggeflogen und hinterlässt seine Partnerin und Jungtier.: Heute ist mir beim Öffnen der Volliere unser Pfirsichköpfenmännchen weggeflogen. Was wird jetzt mit der Partnerin und dem Jungtier:heul: wird das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden