Chico...

Diskutiere Chico... im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Ihr alle! Hab lange nix mehr von meinem Neuzugang aus dem TH hören lassen. Chico hat sich mittlerweile eingelebt und auch schon den ersten...

  1. NinaHH

    NinaHH Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr alle!
    Hab lange nix mehr von meinem Neuzugang aus dem TH hören lassen. Chico hat sich mittlerweile eingelebt und auch schon den ersten Tierarztmarathon hinter sich. Ob es der vorerst letzte war, werden die nächsten Tage zeigen. Er hat eine böse Infektion, die sogar schon Herz und Niere angegriffen hat. Nachdem er auch noch 11 g abgenommen hatte und nichts mehr essen mochte, machte ich mir echte Sorgen. Jetzt geht es ihm aber ganz plötzlich offensichtlich wieder richtig gut. Ich hab ihm Mash gekocht (sehr zu empfehlen!) und er bekommt alles, was er gerne mag (das ist z.Zt. fast nur Hanf, aber dann isst er erstmal den. Hauptsache, er hat Spaß am Fressen.) Er wurde deutlich munterer, schläft tagsüber nur noch ganz wenig und vor allem: er spielt wieder und klettert neugierig in der Gegend herum. Dass er sich dabei auch von stets superlieb zu "manchmal bin ich eben ein echter Mohrenkopf und knurre, springe Beute an und beiße kräftig zu!" entwickelt hat, nehme ich ihm auch überhaupt nicht übel. Überstanden ist das Ganze zwar erst, wenn der TA grünes Licht gibt, aber jetzt bin ich wieder guter Dinge. Ein paar Bilder enthalte ich Euch natürlich nicht vor. Sein Lieblingsspielzeug ist übrigens zernüllte Zeitung, an der er hochspringt, so dass man ihn richtig hochheben kann und mit der er sich sogar auf den Rücken dreht, um damit zu spielen...
    Liebe Grüße, Nina
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Karl

    Karl Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    21785 Neuhaus/ Oste
    Moin Nina!
    Das ist ja toll,wenn´s Chico besser geht! :prima: Die Foto-Qualität erinnert mich an meine eigenen Fotos! :D :D Aber scheint ein süßer Mopa zu sein. :zustimm:
    ÄÄHH....auch wenn ich mich hier langsam als Volltrottel oute 8o aber was ist das,was Du gekocht hast?
     
  4. NinaHH

    NinaHH Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Hi Karl,
    keine Sorge -Papgeien-Mash ist glaub ich nicht so bekannt, als dass man ein Volltrottel wäre, wenn man es nicht kennt. Im Übrigen kannte ich es bis vor 5 Tagen auch noch nicht und schon gar nicht war mir bewusst, wieviele verschiedene Bohnensorten es gibt.... :prima:
    Schau mal hier, da findest Du das Rezept für das Mash:
    http://www.pirol.de/Ausg_0302/Mikes_Mashtext.htm
    ich würde beim nächsten Kochen etwas weniger Bohnen und dafür mehr von den kleinen Körnern (Gerste, Weizen und Sesam) nehmen. Das Kochen macht Spaß und vor allem das Eintüten in Portionsbeutel, wenn man fleißige Papageienhilfe dabei hat :D
    Berichte mal, falls Du das Zeug auch kochst und wie Deine Vögel das Ganze so mögen. Chico puhlt sich meist nur Sesam und wenig von dem Obst heraus, die Ziegis futtern mal den Napf ratzeleer und mal rühren sie ihn nicht an.
    Viele Grüße, Nina
     
  5. fanny

    fanny Guest

    Hallo Nina, und Karl...

    Also Nina, erstmal gratulation zu so eien süßer Kerl..., aber Karl hat recht die Fotos sind wirklich etwas unscharf....
    Jetzt sei nicht traurig, ich habe gestern auch Fotos gemacht 32 Stück und nicht eins kann man davon verwenden.....hihi.....sehen alle verschwommen aus.
    Ich bin weiter am probieren.
    Aber kann mir jemand erklären, wie ich die Fotos überhaupt hier hochlade...???

    Liebe Grüße
    Fanny
     
  6. NinaHH

    NinaHH Stammmitglied

    Dabei seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    na,sooo schlimm ists ja nicht mit den Bilder. Immerhin erkennt man, was drauf ist :zustimm: AUßerdem muss ich auch immer mit Habacht-Stellung knipsen. Chico scheint nämlich auf Kameras abgerichtet worden zu sein. Jedenfalls hasst er es, fotografiert zu werden und greift meist an dabei. Deshalb auch immer der vorgestreckte Schnabel und die aufgeplusterten Federn. Echte Starallüren halt...
    Die Bilder bekommst Du halbwegs einfach hier rein. Einfach auf Anhänge verwalten klicken und dann kannst Du aus Deinen Ordnern auswählen. Nur zu groß darf das Bild nicht sein und spätestens da fängt man an zu verkleinern und damit werden (zumindest meine) Bilder unscharf :traurig:


    Chio hat heute übrigens das erste Mal gebadet!!! Ich denke, auch das ist ein Zeichen mehr dafür, dass es ihm besser geht :D
     
Thema:

Chico...

Die Seite wird geladen...

Chico... - Ähnliche Themen

  1. chico & tiquila

    chico & tiquila: Hallo,ich habe seit kurzem 2 Loris.Ich habe eine Frage hierzu:wann kann ich diese beiden zusammen in einem Käfig halten(große Vogelvoliere)?????...
  2. chico aus Indien

    chico aus Indien: Hallo, habt Ihr Euch mal die Gratisanzeigen auf diversen Seiten angeschaut? Diese allgemeinen in einem katastrophalen googl-übersetzungs Deutsch...
  3. mein chico beißt

    mein chico beißt: hallo zusammen. ich hoffe jemand kann mir hier helfen... ich hab seit 3 wochen einen graupapagei und er beißt von anfang an...:traurig: er...
  4. chico ist bei mir!!!

    chico ist bei mir!!!: Hi, zusammen Ich bin vor ein paar Wochen bei meinen Eltern ausgezogen und hab meinen Pucky so vermisst, dass ich mir auf jeden Fall auch einen...