Chihuahua

Diskutiere Chihuahua im Hunde Forum im Bereich Tierforen; Hallo, Ich bin seit Samstag stolzer Besitzer eines kleinen Chihuahua-Babys im Alter von 13.Wochen.Es handelt sich hierbei um die kleinste...

  1. #1 Quitsche-Ente, 24. April 2007
    Quitsche-Ente

    Quitsche-Ente Guest

    Hallo,
    Ich bin seit Samstag stolzer Besitzer eines kleinen Chihuahua-Babys im Alter von 13.Wochen.Es handelt sich hierbei um die kleinste Hunderasse der Welt.Mein Chi ist der kleinste aus dem 3er-Wurf und so süß!
    Hat jemand von euch auch kleine Hunde?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gill

    Gill Guest

    Ich habe zwar keinen kleinen Hund, aber möchte Dir trotzdem zu Deinem kleinen Chi gratulieren und Dir viel Freude mit ihm wünschen.:prima:
     
  4. Chimera

    Chimera mööööp

    Dabei seit:
    9. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.824
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    68... Mannheim
    Viel Spaß mit deinem neuen Hund!

    Allerdings sind hier auch kritische Worte angebracht... der Chihuahua hat sich nach Paris Hilton zu einem echten Modehund entwickelt. Und je kleiner desto besser... man sollte hier nicht außer acht lassen, dass dieser enorme Kleinwuchs am einer bestimmten Untergrenze (2kg) zu schlimmen gesundheitlichen Problemen führt.
    Auch sollte unbedingt vermieden werden, dass Tier ständig auf dem Arm rumzukutschieren. Es ist und bleibt ein Hund. Wenn ich sehen muss, wie diese armen Kreaturen ständig im Korb oder auf dem Arm "spazieren" getragen werden wird mir ganz übel...
     
  5. #4 Flitzpiepe, 24. April 2007
    Flitzpiepe

    Flitzpiepe Guest

    Hi,

    viel Spaß mit Eurem neuen Familienmitglied, aber ob man so stolz drauf sein sollte/kann, dass man den kleinsten aus dem Wurf hat?:traurig:
     
  6. sanni

    sanni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Ich hatte auch mal den kleinsten aus einem Wurf Mini-Hunde...
    Allerdings, weil die Züchterin verantwortungsbewusst war und mit diesem Hund NICHT züchten wollte! Er war dafür zu klein und schon ein Wurf hätte ihn das Leben kosten können.
    Dafür kann er ja aber nix, deshalb hat sie ihn als Liebhaberhund abgegeben, unter der Bedingung, dass er niemals Nachwuchs bekommt. :zustimm:

    Heute habe ich einen großen Hund, ich finde, für ein Grundstück besser geeignet...
    Aber zum Glück ist die Wahl der Rasse, die Größe des Hundes usw. immer abhängig vom Geschmack der Besitzer und deren Lebensumständen!

    @Quitsche-Ente:
    Ich freu mich für dich! Viel Spaß mit dem Kleinen! Und setz mal ein paar Fotos rein...*überhaupt nicht neugierig guck* :D :D
    Denk aber immer daran - auch ein Mini-Hund ist ein Hund und will erzogen sein...:zwinker:
     
  7. schn@ppi

    schn@ppi Guest

    Hallo Q-Ente :)

    Ich habe eine kleine Chi Hündin !!!

    Sie wiegt nur knapp 1800 Gramm und die Züchterin hat Sie mit 1 Jahr verkauft weil Sie zur Zucht nicht geeignet ist !!!!

    Lilly ist jetzt fast 3 Jahre alt und sie ist definitiv ein Hund .

    Bitte vergiß das nicht. Meine Lilly hat nur einmal in Ihrem Leben eine Tasche von innen gesehen und das war beim Transport von der Züchterin (Koblenz) bis zu uns (Hannover)

    Sie läuft mit uns jede Strecke egal wie lang und Ihr bester Freund ist ein Colli mit nem Stockmaß von ca 60 cm.

    Sie beherscht Platz, Hier, Bleib und Stop.

    Sie liebt Leckerli Suchspiele und muß gefordert werden.

    Also die Größe kann darüber hinweg täuschen das es ein Richtiger Hund ist der auch so behandelt werden möchte.


    Bitte vergiß das nicht .

    So und nun wünsche ich Dir sehr viel Spaß mit dem kleinen Energiebündel.:zustimm:

    Solltest Du noch FRagen haben dann meld Dich einfach :zwinker:


    LG Yvonne
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. sanni

    sanni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Genau! :zustimm:
    Da ich nun nur noch selten mit so kleinen Hunden zu tun habe, erwische ich mich immer wieder selbst dabei, dass ich völlig verdutzt bin, wenn irgend so ein Mini-Hund im Kopf "mehr Hund" ist, als mein Großer!! Aber das hat gar nichts mit der Größe zu tun! Man sollte sie auf keinen Fall unterschätzen und verniedlichen, nur weil sie so klein sind...(und zugegebenermaßen das Kindchen-Schema voll erfüllen...:o )
     
  10. #8 Quitsche-Ente, 29. April 2007
    Quitsche-Ente

    Quitsche-Ente Guest

    Hallo,

    Danke für die netten Antworten.Ich werde demnächst ein paar Fotos von meinem kleinen Schatz hier reinstellen.

    LG
    Quitsche-Ente
     
Thema:

Chihuahua

Die Seite wird geladen...

Chihuahua - Ähnliche Themen

  1. Beute einer Silbermöve

    Beute einer Silbermöve: Halli Hallo!!! Ich bin Lisa 25 Jahre und komme aus dem Norden(Kiel), ier gibt es viele Silbermöwen. Hier in der nähe von Kiel, in Eckernförde,...
  2. heraushängende Zunge beim Chihuahua !

    heraushängende Zunge beim Chihuahua !: Hallo, ich habe letzten Samstag einen kleinen süssen Langhaar-Chihuahua übernommen, da dass Frauchen gestorben ist. Sie ist eine Hündin und...