Chin. Zwergwachteln und Wellis? Geht das Gut?

Diskutiere Chin. Zwergwachteln und Wellis? Geht das Gut? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Bin am überlegen ob ich mir ein pärchen Chinesische Zwergwachteln zu meinem Wellis holen soll, sobald die neue Voliere mit den maßen 1,50mx1mx2m...

  1. #1 Rabenfreund, 26.05.2007
    Rabenfreund

    Rabenfreund Tauben und Hundemutti

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    1.529
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg-Meiderich 47137
    Bin am überlegen ob ich mir ein pärchen Chinesische Zwergwachteln zu meinem Wellis holen soll, sobald die neue Voliere mit den maßen 1,50mx1mx2m kommen darf. über die haltung diese Tiere hab ich mioch schon so ein wenig Schlau gemacht, wollte nur noch wissen ob ihr schon Erfahrungen oder Wissen habt, wie das so zwischen den beiden Parteien funktioniert.

    Könnt ihr da weiterhelfen?
    Wäre dankbar für ein paar antworten.

    Gruß Patricia
     
  2. #2 Blindfisch, 26.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 26.05.2007
    Blindfisch

    Blindfisch ~~~~~~~~~~

    Dabei seit:
    07.10.2004
    Beiträge:
    4.187
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW / OWL
    Komisch - das hatte ich auch schon mal gedacht. Total verliebt in Wellies und Zwerwachtel, das kenne ich auch.

    Dann kam ich durch Zufall mit einem Vogelliebhaber ins Gespräch, der auch schon Zwergwachteln hatte.

    Er hat mir sehr eindringlich davon abgeraten, weil Zwergwachteln zur Panik neigen und in Panik senkrecht nach oben schießen - an der Decke landen und mit kaputtem Schädel wieder herunter fallen.

    Da hab ich mir gedacht: Sollen doch nur die richtigen Experten, und davon solche mit Außenzwinger, viel Plazt, vielen Möglichkeiten und viel handwerklichem Geschick, etc., Zwergwachteln halten. Ich schau sie mir im Vogelpark an, die Kleinen. Und habe jetzt eine Jahreskarte. *grins*

    Außerdem neigen Wellies dazu, anderen Vogelarten in die Zehen zu zwicken, wohl, weil Wellies untereinander damit auch ihren Spaß haben und die Spielregeln kennen. Dieses "Spiel" versetzt aber die meisten anderen Vogelarten in Panik oder in Mißmut gegen über Wellies - oder so ungefähr. Ich denke, Zwergwachteln würden von vorneherein zu den unterlegenen Vögeln gehören - und ich könnte mir nicht vorstellen, wie man eine Voliere baulich gestalten könnte, damit es nicht zu Streß kommt.

    Wie sehen das die anderen?

    :0-
     
  3. #3 Manuela1, 26.05.2007
    Manuela1

    Manuela1 Guest

    Ich hab schon öfters gehört, dass beide Arten zusammen gehalten werden. Ich hab sogar mal ein Bild gesehen, auf dem die Wellis auf den Wachteln reiten. Das war echt abgefahren:p
     
Thema:

Chin. Zwergwachteln und Wellis? Geht das Gut?

Die Seite wird geladen...

Chin. Zwergwachteln und Wellis? Geht das Gut? - Ähnliche Themen

  1. Unterforen für Chinesische Zwergwachteln und Legewachteln eröffnet

    Unterforen für Chinesische Zwergwachteln und Legewachteln eröffnet: Auf Wunsch unserer User wurden heute zwei neue Unterforen eröffnet: Unterforum 1: Chinesische Zwergwachteln Unterforum 2: Legewachteln Wir...
  2. Wellis und chinesiche zwergwachteln

    Wellis und chinesiche zwergwachteln: Würden die Wellensittiche und die nymphensittiche den chinesichen zwergwachteln was machen??
  3. Graue und chin. Zwergwachteln?

    Graue und chin. Zwergwachteln?: Hallo, ich möchte zu meinen Grauen in die Voliere chin. Zwergwachteln dazutun, nun hat der ehemalige Besitzer von Max gemeint das er das nicht...
  4. Chinesische Zwergwachteln in Berlin?

    Chinesische Zwergwachteln in Berlin?: ich spiele schon seit vielen Jahren mit dem Gedanken mir chinesische Zwergwachteln zuzulegen. Jedoch wollte ich bevor ich mir die Ausstattung...
  5. Jugendringe für Chinesische Zwergwachteln

    Jugendringe für Chinesische Zwergwachteln: Hi, Ich habe mal eine Frage und zwar ob es für Chinesische Zwergwachteln Jugendringe gibt, weil ich meine auf der Kreisschau ausstellen möchte,...