Chinchilla-Vorstellung

Diskutiere Chinchilla-Vorstellung im Sonstige Nager Forum im Bereich Nager und Kaninchen; Wollte Euch gerne mal unsere zwei Gruppen vorstellen: In der einen Gruppe sitzt unser Kastrat Max mit dem Geschwisterpärchen Whoopie und Xenia...

  1. #1 Stefan5780, 31.01.2007
    Stefan5780

    Stefan5780 Guest

    Wollte Euch gerne mal unsere zwei Gruppen vorstellen:

    In der einen Gruppe sitzt unser Kastrat Max mit dem Geschwisterpärchen Whoopie und Xenia
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Max ist ein Standard-Bock, Whoopie eine Ebony Homo Dame und Xenia ist eine Violet-Ebony-Dame. Die drei lieben sich heiß und innig.

    In der anderen Gruppe sitzen die drei Damen Mona (Silberschecke), Lisa (Black Velvet) und Diana (Saphir Ebony mit angeschmutzter Wamme.
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. sanni

    sanni Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Sind die goldig! :trost: Am besten gefällt mir Whoopie!
    Ich hab "nur" Standards, aber süß sind die ja alle...:D :D
    Gruß Sanni
     
  3. #3 Stefan5780, 01.02.2007
    Stefan5780

    Stefan5780 Guest

    Ist schon eine bunte Truppe, die wir haben, aber vor allem habem wir Tiere mit sehr gutem Charakter, die dazu noch zutraulich sind. Max z.B. ist ein Schulterkind, immer wenn der Käfig offen ist, kommt er auf meine Schulter gesprungen.
     
  4. sanni

    sanni Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Hey Stefan,
    wie sieht es denn bei deinen Tieren mit den Altersunterschieden aus?
    Gruß Sandra
     
  5. #5 nickiundeve, 23.03.2007
    nickiundeve

    nickiundeve Guest

    hy
    !!!
    echt schönnnnnnneeeeee Tiere hast du!!!!*bin neidisch*
    ich hab "nur " 4 Mäuse, aber sind auch voll süüüüß.
    mfg. chrissi
     
  6. #6 Stefan5780, 05.04.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.04.2007
    Stefan5780

    Stefan5780 Guest

    Die Kleinen sind zwischen einem halben und drei Jahrern alt, wobei die drei jüngeren in einer Gruppe sind und die drei älteren in eineer Gruppe sind.

    Früher hatten wir eine größere Siebener-Gruppe, allerdings gab es da nicht soviel Stabilität in der Gruppe.

    Hier nochmal ein paar Bilder von den Kleinen:

    [​IMG] [​IMG]
    [​IMG] [​IMG]
     
  7. #7 MiniMaus13, 13.04.2007
    MiniMaus13

    MiniMaus13 Keep Smiling! ;)

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark
    hi!!! süüüüüüüüüüüüüß!!! vorallem die Xenia!!!! :dance: :freude:

    ich finde diese tiere so süß!!!!!! sind die eigentlich sehr viel aktiv, oder schlafen die die meiste zeit???=):D
     
  8. sanni

    sanni Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Also bei mir ist die aktivste Zeit der Abend. Chinchillas sind ja dämmerungsaktive Tiere. Auch nachts höre ich hin und wieder mal ein "Schreddergeräusch" oder ein Klappern...:D
    Morgens wird dagegen schon mal so tief geschlafen, dass man nicht mal schauen kommt, wer da ist...gähn! :D
    Alles in allem finde ich es aber auch altersabhängig, ähnlich wie bei einem Hund, sprich meine waren als ganz junge Tiere fürchterlich aufgedreht, später etwas ruhiger.
     
  9. #9 Stefan5780, 23.04.2007
    Stefan5780

    Stefan5780 Guest

    Chinchillas sind nicht dämmerungsaktiv, sondern rein nchtaktive Tiere. Da kann es zwar schon in der Dämmerung losgehen, aber die Hauptaktivität findet nachts statt.

    Meine Fellbomben werden so gegen 19 Uhr wach und dann geht es rund, ca. für die nächsten zwölf Stunden. Ihre Tagesschlaf benötigen die Chinchillas, deshalb sollte die Behausung auch in einem Raum stehen, der tagsüber nicht zu oft von uns Menschen besucht wird.
     
  10. sanni

    sanni Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.10.2006
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Sorry, verquer ausgedrückt! :D
    Hatte die Frage so verstanden, ob die Tiere die meiste Zeit schlafen, die der Mensch üblicherweise wach ist.
    JA!
    Denn ICH bin nicht die ganze Nacht wach! :D Deshalb meinte ich, hab ich abends das meiste von ihnen...
     
  11. #11 Ramuttchen, 04.06.2007
    Ramuttchen

    Ramuttchen Guest

    Uiii,... die sind wirklich süß,... aber wirklich klein, wenn ich unsere "Riesen" dagegen sehe.
    Das Mänchen kommt fast an die 1000g 'ran. Und das Weibchen ist so schätzungsweise 100-150g leichter. (Vom Wiegen halten die ja nicht viel.)

    Unsere Pelznasen haben sich übrigens unserem "Lebensrhythmus" angepasst. So gegen 16h, wenn wir dann langsam von der Arbeit nach Hause kommen, wird schon mal deutlich darauf hingewiesen, dass nu aber Zeit für Auslauf ist. Dann geht's 2-3mal 'rauf den Flur - 'runter den Flur und dann wird hinterm Sofa weitergepennt. (Oder unterm Garderodenschrank)
    Abends geht's dann noch mal rund und so gegen 22h wieder in den Käfig. Meistens ist dann auch gleich Ruhe.
     
Thema:

Chinchilla-Vorstellung

Die Seite wird geladen...

Chinchilla-Vorstellung - Ähnliche Themen

  1. Vorstellung (Henne gestorben)

    Vorstellung (Henne gestorben): Ich bin seit heute neues Mitglied. Wir haben seit 15 Jahren ein Paar Neuguinea Edelpapageien. Leider ist vor kurzem unsere Henne verstorben. Unser...
  2. Kurze Vorstellung und gleich die erste Frage

    Kurze Vorstellung und gleich die erste Frage: Hallo zusammen, mein Name ist Marcel und ich lebe mit meiner Familie (Frau und zwei Kindern) in einem kleinen Dorf in Hessen. Im Frühjahr diesen...
  3. Kanarienvogel gefunden / Vorstellung und Fragen / Pocken?

    Kanarienvogel gefunden / Vorstellung und Fragen / Pocken?: Guten Morgen, letzte Woche hat meine Frau beim Gassi gehen einen gelben Kanarienvogel gefunden. Oder besser gesagt der Vogel hat meine Frau...
  4. Vorstellung

    Vorstellung: So, nachdem ich schon solange dabei bin möchte ich mal meinen jetzigen Schwarm vorstellen. Leider hab ich in den letzten Jahren einige von ihnen...
  5. Möchte mich vorstellen

    Möchte mich vorstellen: Hallo Ich bin seit heute neu hier. Seit einem jahr bin ich stolzer besitzer einen neuguinea edelpapageien mann namens coco 3 Jahre alt. Jetzt ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden