Cites?

Diskutiere Cites? im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Wildfänge Hallo, Ich habe da mal eine Frage: Gibt es eigentlich bei den Sperlingspapas noch Wildfänge in D zu kaufen? Und für welche Arten...

  1. #1 WuschElke, 5. Januar 2003
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2003
    WuschElke

    WuschElke Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. November 2002
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rimpar bei Würzburg
    Wildfänge

    Hallo,

    Ich habe da mal eine Frage:

    Gibt es eigentlich bei den Sperlingspapas noch Wildfänge in D zu kaufen?
    Und für welche Arten braucht man noch eine Cites?
    Eine Bekannte will sich Sperlinge kaufen und ich kann Ihr da leider nicht weiterhelfen. Sie will sichergehen, dass sie keine Wildfänge bekommt, falls es sowas gibt.


    Danke schonmal für Eure Info,

    Elke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Pflaume

    Pflaume Guest

    Hallo Elke,

    soweit ich informiert bin, braucht man für Sperlies keine Cites-Bescheinigung mehr. Ich weiß aber nicht, ob es da für bestimmte Arten Ausnahmen gibt. Meiner Ansicht nach nicht..... aber vielleicht weiß es hier jemand besser.....

    Wenn Deine Freundin sich Blaugenicksperlingspapageien oder Augenringe kauft, dann braucht sie eigentlich keine Angst vor Wildfängen zu haben, da sie eigentlich in Deutschland schon recht häufig gezüchtet werden. Sie soll einfach einen guten Züchter suchen und schauen, dass die Vögel geschlossene Fußringe haben. Sollte sie irgendwelche besonderen Arten haben wollen, sieht es da vielleicht anders aus...... Da kenn ich mich nicht so aus.....

    Liebe Grüße
     
  4. NicoleG

    NicoleG Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Mai 2001
    Beiträge:
    1.159
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Elke,

    ich weiß es leider auch nicht besser, aber ich werde mal im AZ-Forum nachfragen, vielleicht weiß es dort jemand.
    Wie Ute schon gesagt hat, bei Blaugenick- und Augenringsperlingspapageien braucht man keine Angst zu haben, einen Wildfang zu erwischen und wenn man ganz sicher gehen will, dann einfach nur Vögel mit geschlossenen Ringen kaufen.
     
  5. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Cites

    Hallo

    Alle Sperlingspapageien sind in Europa Cites frei.

    Nur wenn man welche außerhalb Europas kauft, braucht man
    natürlich eine Einfuhrgenehmigung mit Cites.
    Z.B. dummerweise aus der Schweiz, weil sie nicht in der EU
    sind. Dabei hat die Schweiz einen sehr gut funktionierenden
    Verein, der sich nur mit Sperlingspapageien beschäftigt.
    Sie machen jedes Jahr eine sehr gute 2 Tägige Versammlung,
    bei der auch Züchter besucht werden. Seid 3 Jahren nehme
    ich jetzt schon teil. Immer eine schöne Sache.

    Gruß
     
  6. DaniS

    DaniS Vogel-Mami

    Dabei seit:
    30. April 2000
    Beiträge:
    1.192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland, 89312 Günzburg
    hallo,

    wie solcan schon schreibt, sind die Sperlinge in Europa cites-frei.

    Wenn Deine Freundin allerdings vollkommen sicher gehen will, dann sollte sie direkt zum Züchter gehen und dort die Vögel erwerben. Bestimmte Großhandlungen führen evt. noch Vögel ein, wobei das für die Sperlinge weniger zutrifft. Ich kenne einen Großhandel, der führt Graupapageien oder auch Langflügler ein. Von Sperlingen habe ich aber hier noch nichts gelesen. Sie kann daher vollkommen beruhigt sein.

    Und wenn sie beim Züchter direkt kauft, kann sie sich auch die Elterntiere zeigen lassen. Der beste Beweis für hier in Deutschland gezogene Jungtiere ist die geschlossene Beringung, die kann man bei Küken nur bis zum Alter von ca. 13 Tagen ausführen. Danach geht nix mehr.
     
Thema:

Cites?

Die Seite wird geladen...

Cites? - Ähnliche Themen

  1. wann gab es Cites?

    wann gab es Cites?: Hallo! Ich habe hier gelesen,dass es ein paar Jahre gab,in denen Mohrenkopfpapageien keine Cites brauchten. Kann mir einer sagen,von wann bis wann...
  2. Cites Bescheinigung

    Cites Bescheinigung: Hallo. kann mir jemand helfen was eine Cites Bescheinigung für 2 Graupapagei kostet. mfg
  3. Wie sieht eine Cites-Nummer aus...r

    Wie sieht eine Cites-Nummer aus...r: folgender Fall (hab mich mal wieder eines schwereren Falles angenommen) Haben ein Paar kleine Felsensittiche übernommen... langes Thema können...
  4. Petition gegen das Fangen von Graupapageien an CITES

    Petition gegen das Fangen von Graupapageien an CITES: Bin ja geschockt, dass es immer noch Wildfänge gibt. Finde ich ganz furchtbar, sie sollen doch da bleiben dürfen, wo sie hingehören. Wenn es...
  5. Graupapagei Auf Anhang 1 Cites

    Graupapagei Auf Anhang 1 Cites: Nur mal so, was kommen könnte. " Sollte der Graupapagei (Psittacus erithacus) auf der nächsten Konferenz von CITES, die 2016 in Johannesburg...