Cleo´s erste brut

Diskutiere Cleo´s erste brut im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Hallo zusammen Ich habe nochmal etwas problem mit meiner geier. Nach monate lange, "probe" :D Cleo hatte ei geligt. Der 3.4 war daß erste ei...

  1. romano

    romano Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo zusammen

    Ich habe nochmal etwas problem mit meiner geier.
    Nach monate lange, "probe" :D Cleo hatte ei geligt.
    Der 3.4 war daß erste ei da, und am 7.4 daß zweitem.
    Cleo sitzt ganz brav auf, und Momo wirkt wie einen daß keine interesse hat. Momo futtert Cleo nicht, ist daß normale? Wenn Cleo versuch raus zu kommen sich zum entleren oder etwas zum essen wird büse gejacht, so lange, sie züruck in nest gehe. Soll ich mich sorge machen daß sie verhungarn? Heute war Cleo über 12 stunden in der nest, gegen abend hatte sie wersucht raus zu komme und etwas zum essen, und Momo hatte Sie wieder gejacht.
    Ich bin soooo aufgerecht,wie gesagt daß ist unserem erste brut, und hoffe alles richtig zu machen.
    Ciao und viele danke
    Mario&company
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    also wenn er sie nicht ans futter läßt, sie aber auch nicht füttert dann wirds eng!

    wenn ich an deiner stelle wäre würde ich ihn rausnehmen damit sie fressen kann. zumindest zeitweise, denn sie verhungert ja sonst. das könnte allerdings auch schwierig werden, denn es ist die frage ob er sich das einfach so gefallen läßt.

    hast du eine zuchtgenehmigung? wenn nicht dann solltest du die eier entweder ganz schnell anstechen oder schnell kontakt zum amtsta aufnehmen wegen ausnahmegenehmigung damit du ringe bekommst!!!füttere jetzt viel vitamine und mineralien und auch eifutter! da gibt es im zoohandel fertige mischungen.

    wenn du den hahn rausnimmst wird es vermutlich mächtig geschrei geben, darauf solltest du dich einstellen.

    aber ganz wichtig ist, daß die henne fressen kann!
     
  4. romano

    romano Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Kuni

    Erste viele danke für deinen antwort
    So, Ich lasse regelmessig der Momo raus von der voliere um fligen zum könne in der grosse vogel zimmer, und auch in diese fall Cleo komm nicht raus. Heute habe ich sie gerufen und gelocht mit yogurt, und ist sie tatsächlich ganz schnell raus gekommen und yogurt aus den löffel zum essen (sind beide sear zahm), sie hatte auch schell bisschen eifutter gegessen und hatte si auch eine riesen "fladen" gemacht, dan Momo hat sie vieder gejacht.
    Warum,wenn Cleo mergt daß Momo raus ist, Gehe nicht zum futter? Ich fande sie etwas dunn......wiellaich mache ich mich zu viele sorge fur nicht....!!!!
    Nochmal danke und sorry für meine deuch
    Ciao
    Mario&company
     
  5. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Romano,

    wäre es eventuell möglich, für die Henne einen Futter- und einen Trinknapf so am Nistkasten zu befestigen, dass sie zum Futtern nicht raus muss?

    Wie Kuni schon schrieb: SIE MUSS ESSEN!!! Und sie braucht verstärkt VITAMINE und MINERALE!!!

    Eine weitere zusätzliche Möglichkeit wäre, wenn du den Hahn zum Freiflug in ein anderes Zimmer bringst, sodass die Henne von ihm nichts befürchten muss.... Ich weiß nicht, aber vielleicht geht sie dann eher ans Futter?

    Noch einmal: Gib ihr die Möglichkeit essen und trinken zu können, ohne vom Hahn gestresst zu werden!!!
     
  6. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    also ich finde dein detusch gar nicht schlecht, man kann alles verstehen!

    ich würde den hahn auch aus dem zimmer bringen und dann die henne rauslocken, sybilles idee mit dem napf in der nähe des kastens ist auch gut. aber trotzdem solltest du den hahn regelmäßig aus dem zimmer bringen, denn da reicht unter umständen schon ein blick und die henne traut sich nicht mehr rauszukommen.

    ist der hahn noch sehr jung? denn es ist ja schon einigermaßen ungewöhnlich daß er sie so gar nicht füttert...

    ehrlich gesagt glaube ich nicht daß du dir da wirklich unnötig sorgen machst, denn das kann schon eine schwierige situation werden. versuch die eier "unschädlich" zu machen, denn wenn sie eh schon sehr dünn ist, könnte dann das füttern der kleinen über ihre kräfte gehen und es weiß ja keiner ob der herr dann mal seinen vaterpflichten nachkommt...
     
  7. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Kuni,

    das solltest du Mario sicherlich genauer erklären.;)
    Nicht dass er die Eier entfernt und damit die Henne zum weiteren Legen anregt...;)
     
  8. romano

    romano Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Kuni und alle andere

    Erste wiele danke für die antwort.

    So ich versuche eine bild zu machen.
    Momo ist 3 jare alt, nach di erste heftige tage, ist jetz etwas ruhe. Er ist seher lieb nur wenn ich zu near an der nest bin er drohen mich, ich kann auch in der voliere gehen, saubern machen und futter stelle recht zu maken.Cleo wird immer noch von Momo nicht gefuttert (glaube ich)
    aber manchmal er gehe fast mit den ganz korper rein, nur die füße und der feder-schwanz ist möglich zu sehen......Was macht er? Doch füttert? Oder nur gucken? Cleo in der letzte beide tage ist doch raus gekommen, sich zum entlehre ( die menge ist NICHT wenig) und essen. Sie frißt etwas nervos und schnell, und mit der auge beobachtet wo Momo ist, und ist bereit weg zum gehen wen er komt, daß passiert mindensten 2 X an tag. In der fall daß doch baby kommen, wer futtert die kleinen? Nur Cleo? Eine freunde von mir sagte daß mögliche ist daß der hahn wird doch vater gefüle entwickelt wenn die babys kommen, und doch futtert, ist wirklich so?
    Danke
    Mario&company
     
  9. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    @sybille: ich hatte in meiner ersten antwort schon geschrieben daß mario die eier anstechen soll;) aber ich denke langsam ist es zu spät zum anstechen, wenn die eier befruchtet sind ist bestimmt schon leben drin.

    @ mario: ganz wichtige frage: hast du die zuchtgenehmigung??? wenn ja, dann solltest du schon mal sicherheitshalber ringe bestellen. wenn nicht, dann solltest du schnellstens den amtsta informieren daß bei deinen beiden möglicherweise was kleines kommt.

    ob der hahn sich noch zu einem guten, sprich fütternden, vater entwickelt kann kein mensch voraussagen. kann sein daß er die kurve noch kiegt, kann auch nicht sein. wenn er nicht füttert solltest du dich darauf einstellen der henne beim füttern zu helfen indem du mit handaufzuchtsbrei zufütterst.

    mario, versuch doch mal in ein paar tagen die eier zu durchleuchten, dann kannst du sehen ob es kleine vogelbabies gibt oder nicht. wenn du der henne die eier wegnehmen kannst, dann halte sie vor eine kleine taschenlampe, aber so, daß du durch die lampe nicht geblendet wirst, sonst siehst du nichts. wenn die eier was dunkles drin haben, dann sind sie befruchtet.
     
  10. romano

    romano Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    hallo!

    Ich bin schon mit den behorde in kontat für die ringe.
    trotztem Cleo ist mit mir ser geduldig und lieb möchte ich sie nicht stressen, so, denke ich daß ich verde nicht die eier durchleucheten......die tage bis zum die schlupf-termine werden für mich seeeeeer lange, aber ich werde mich gedult durchsetzen.
    Heute abend zu nest-controlle, könnte ich sehen daß dritte ei.
    Cleo war heute meherere mal raus zum essen und trinken, und Momo war "etwas" ruhiger.
    Ich hoffe ser daß alles gut leufet, und mindenstenz eine baby dazu unsere bande kommen.........
    Noch mal danke für alles
    Mario&company
     
  11. Kuni

    Kuni Guest

    hallo mario!

    das hört sich doch schon viel besser an! vielleicht war der werdende papa einfach nervös und unsicher. vielleicht erinnert er sich ja auch noch daran, daß er auch noch nen job beim kinderkriegen zu erledigen hat;)

    ich drücke die daumen daß alles gut läuft!

    wenn wir dir noch irgendwie helfen können, dann sags bitte!
     
  12. romano

    romano Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Kuni

    viele Danke

    Wie lange ist der amazonene brut-zeit?
    Ich lesen in par bücher zwischen 28 un 30 tage, und in andere 26 tage......Was ist richtig?
    Daß ist di lege datum von Cleo:
    Erste ei 3 April, zweite ei 7 April dritte ei 10 April. Ich lesen auch daß der abstand ist normale aweise 2 tage, warum in diese fall sind mehr? Ist normal, oder weil ist hire erste brut?
    Noch mal Danke und gute woche-ende wünchen
    Mario&company
     
  13. Kuni

    Kuni Guest

    hallo mario!

    also auswendig weiß ich die genaue brutdauer leider auch nicht und meine vogelbücher habe ich alle schon für meinen umzug eingepackt. ich kann dir da also leider nicht helfen.

    ja, die abstände zwischen den eiern sind schon recht groß, aber das kann durchaus damit zusammen hängen daß es ihre erste brut ist. normalerweise ist der legeabstand von der natur kürzer eingerichtet, damit die jungtiere im alter nicht zu weit auseinander liegen.

    übrigens kann es durchaus sein, daß nichts schlüpft, das passiert oft beim ersten gelege. ich will dir damit nicht die hoffnung nehmen. ich möchte nur nicht daß du sehr enttäuscht bist wenn nichts draus werden sollte.
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. romano

    romano Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. Oktober 2002
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Kuni und alles

    Ich weiß das müglich ist daß keine baby raus kommen, aber,
    in www habe eine HP gefunden von einer blaustirnamazzone
    züchter, er hat brut tabelle mit lege datum, schlupf datum und so weite, so im 1997 er hatte auch einer gelege mit so wiele abstand wie Cleo, di waren die erste 2 eier befruchtet troztem di erste var von 4 April un di zweiter von 8 April di dritte war mi kürze abstand, 10 April, und war unbefruchtet.......
    Ich verde auf jeden fall berichten

    viele gruß aus Oldenburg
    Mario&company
     
  16. Kuni

    Kuni Guest

    hallo mario!

    na das hoffe ich aber auch sehr daß du weiter berichtest!!!;) :D :D :D
     
Thema:

Cleo´s erste brut

Die Seite wird geladen...

Cleo´s erste brut - Ähnliche Themen

  1. Goulds haben Eier gelegt

    Goulds haben Eier gelegt: Hallo Leute, Bin bei neu hier und habe mir im Frühjahr zwei gouldamadinen Paare geholt. Eines ist jetzt angefangen Eier zu legen, ich meine 4...
  2. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  3. Erster Beizvogel?

    Erster Beizvogel?: Hallo, welcher Beizvogel eignet sich für einen Anfänger? Ich möchte haupsächlich Hasen, Kaninchen und Raubwild bejagen. Vielen Dank schonmal im...
  4. Mein Erster, Schockierenster Sowie wohl rührenster Night Fright Moment

    Mein Erster, Schockierenster Sowie wohl rührenster Night Fright Moment: Her Leute ich wollte einfach einen Moment mit euch teilen der mich sehr bewegt hat: Meine (mittlerweile) 4 Wellis, sollte man im Vorraus wissen...
  5. Zum ersten ersten mal

    Zum ersten ersten mal: Seit sehr langen jahr hab ich ein paar graupis... Gestern war es schon dunkel als ich draussen zu tun hatte und ins helle belichtete Zimmer...