clickertrainig beim schreienden nymphie???

Diskutiere clickertrainig beim schreienden nymphie??? im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo ich habe da mal eine frage ich habe zwei nymphensittiche der eine ist ca 8 jahre alt und der andere ca. 5 monate sie vertragen sich noch...

  1. Antje-25

    Antje-25 nymphenverliebte

    Dabei seit:
    10. März 2002
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oelde/Westfalen
    Hallo ich habe da mal eine frage ich habe zwei nymphensittiche der eine ist ca 8 jahre alt und der andere ca. 5 monate
    sie vertragen sich noch nicht ganz so gut weil ich den anderen erst 2 monate habe.
    Mein eigentliches problem ist der 8 jährige nymphie er ist total auf mich fixiert und schreit im moment den leiben langen tag.8(
    Kann ich ihm das durch das clickertraining abgewöhnen oder zumindest verringern:?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ann Castro, 16. März 2002
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Ja Allerdings!

    Ohne in seinen Kopf hineinschauen zu können, ist Schreien oft Angst - oder aufmerksamkeitsforderndes Verhalten. Wenn Du also "Zuwachs" bekommen hast kann es gut sein dass er meint nicht mehr genug Aufmerksamkeit zu bekommen.

    Wenn Du regelmässig mit ihm trainierst, hast Du mehrere Effekte gleichzeitig, die dem Schreien entgegenwirken:

    - er bekommt bei jedem Training Aufmerksamkeit
    - Eure Beziehung wird wesentlich besser und intensiver
    - er ist intellektuell ausgelasteter (i.e. tolle Beschäftigungstherapie)
    - er hat das Gefühl seine Umwelt beeinflussen zu können (i.e. er weiss was er machen muss um einen Leckerbissen zu bekommen), was zu seinen Gefühlen der Sicherheit beiträgt
    - Ihr könnt gezielt die Verhalten bestärken, die Euch gefallen.

    Liebe Grüße,

    Ann.
     
  4. Antje-25

    Antje-25 nymphenverliebte

    Dabei seit:
    10. März 2002
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oelde/Westfalen
    da wäre nochwas

    dieser nymphensittich war ja 8 jahre im prinzip alleine und ich habe wahrscheinlich eine henne dazubekommen allerdings vertragen sich die beiden noch nicht.
    Ich möchte ja gerne das er ein bischen unabhängiger von mir wird und sich mehr seinesgleichen zuwendet.

    Das hat sich bis jetzt als sehr schwierig herausgestellt könnt ihr mir da vielleicht auch weiterhelfen.
     
  5. #4 Ann Castro, 18. März 2002
    Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Grundsätzlcih kannst Du Clickern auch dazu benutzen, dass sie sich mehr miteinander beschäftigen. Aber dass sit eher ein späteres Thema.

    Fang doch einfach mal an und schau,w ie sich die Dinge dann entwickeln.

    Vielleicht brauchen sie auch nur einfach noch etwas zeit.

    Liebe grüße,

    Ann.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

clickertrainig beim schreienden nymphie???

Die Seite wird geladen...

clickertrainig beim schreienden nymphie??? - Ähnliche Themen

  1. Wie weit bin ich beim Zähmen?

    Wie weit bin ich beim Zähmen?: Hallo und zwar eine kurze Frage : Ich versuche nun schon seit fast 2 Monaten meine Wells zu zähmen was scheinbar schon Erfolge zeigt. Ich Halte...
  2. Trichomonaden beim Mosambikgirlitz?

    Trichomonaden beim Mosambikgirlitz?: Guten Abend in die Runde, ich habe mir am Samstag ein Paar Mosambikgirlitze erstanden. Seit gestern ist der Hahn (leicht) aufgeplustert...
  3. Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is

    Was ist wenn das Weibchen pfirsichköpfchen eier legt und beim freiflug oder auch generell schwach is: Hi :0- Ich bin Laura und brauche dringend eure Hilfe ich habe 2 pfirichköpfchen gehabt jetzt habe ich einen nistkasten geholt und es liegen drei...
  4. Verwaister nymphie sucht neues Zuhause (Münster/Westf)

    Verwaister nymphie sucht neues Zuhause (Münster/Westf): leider ist mein 25 Jahre alter Grisu am Mittwoch in meiner Hand gestorben... Jetzt ist Cinderello, 3 Jahre alt, ganz traurig und allein und ruft...
  5. Erfahrungen mit Verpaarung von Nymphies

    Erfahrungen mit Verpaarung von Nymphies: Ich grüße euch! Da unsere geliebte Nymphie Dame Pech leider verstorben ist, möchten wir nun auf keinen Fall, dass ihr Partner Schwefel das...