Clickertraining - wo fange ich an?

Diskutiere Clickertraining - wo fange ich an? im Clicker-Training Forum im Bereich Allgemeine Foren; hi hmmmmmm wo fang ich an?? naja ok ich hab mir heut zwei kanarienvögel geholt und hätte mal ne frage!! was ist ein clicker und wo kriegt man...

  1. #1 arnold99, 8. Juli 2006
    arnold99

    arnold99 Guest

    hi

    hmmmmmm wo fang ich an?? naja ok ich hab mir heut zwei kanarienvögel geholt und hätte mal ne frage!! was ist ein clicker und wo kriegt man den her?
    und was macht man damit überhaupt??:?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. D@niel

    D@niel Guest

    Hallo,

    Clicker bekommst du in jeder gutsortierten Zoohandlung (eher inner Hundeabteilung) oder bei e-bay.

    Alles Wichtige zum Clickertraining steht detailliert in den FAQs beschrieben. Lies dir diese bitte zunächst durch. Bei weiteren Fragen helfen wir dir gerne weiter.
     
  4. arnold99

    arnold99 Guest

    thx ich wende mich an dich wenn ich noch welche fragen habe:zustimm:
     
  5. arnold99

    arnold99 Guest

    meine vögel sind scheu

    sag mal bitte was ich tun soll wenn ich meinen clicker bei meinen vögel nicht kordinieren kann weisst du ich hab das mit dem becher ausprobiertz aber das klappt nicht ich kann ihnen einfach kein essen geben weil ich noch nicht mal in die nähe von ihnen komme:(
     
  6. #5 carola bettinge, 10. Juli 2006
    carola bettinge

    carola bettinge Guest

  7. #6 Saskia137, 11. Juli 2006
    Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Hi Arnold,

    es ist egal, um was für nen Vogel es sich handelt. Clickertraining funktioniert bei allen. Es kann von Pieper zu Pieper einfach unterschiedlich lang dauern, bis sich Erfolge einstellen.
    Hier ne möglicherweise etwas ausführlichere Beschreibung, der von Carola angesprochenen Schälchenmethode.
    Wichtig ist vor allen Dingen immer Geduld, Geduld und nochmals Geduld.
    Wenn Du das Oberleckerli Deiner Kanaris kennst (mit Leckerlischälchen ausgetestet?) muß es vom üblichen Speiseplan gestrichen werden. Dann kannst Du mit der Schälchenmethode das Konditionieren beginnen. Übrigens brauchst Du da Geduld. Es gibt einige, die hier schon geschrieben haben, dass ihre Pieper mal gut 24 Stunden gebraucht haben, bis sie beim Ersten Mal das Leckerchen aus dem Schälchen genommen haben und auch das zweite und dritte Mal hat bei einigen einige Stunden in Anspruch genommen.
    Denn Du mußt bedenken, nicht jeder Pieper ist gleich neugierig. Du hast Deine beiden Kanaris erst seit drei Tagen. Möchtest Du ihnen nicht einmal die Zeit geben, sich in Ruhe ein paar Tage an die Neue Umgebung zu gewöhnen und das Leckerlischälchen als solches überhaupt erst einmal kennen zu lernen?
    Es gibt viele, die von ihren "neuen" Piepern sagen, dass sie sich erst nach zwei, drei Tagen richtig im Käfig bewegt haben und manche Pieper brauche noch länger, bis sie vor den Augen ihrer neuen Besitzer überhaupt das erste mal wirklich was futtern (vorher immer nur, wenn der Besitzer nicht im Raum ist bzw. wegguckt).

    Lass Deinen Kanaris noch ein klein wenig Zeit, sich einzugewöhnen und gib ihnen in der Zeit ruhig ab und an mal Ihr Oberleckerli im Leckerlischälchen, so dass sie es wirklich kennen und beginne erst dann mit dem Konditionieren, wenn sie sich etwas besser bei Dir eingelebt haben, damit will ich jetzt nicht sagen, dass sie sich unwohl fühlen, aber es ist ne entsprechende Umstellung für die Beiden, die sie erst einmal verarbeiten müssen.
     
  8. arnold99

    arnold99 Guest

    also auf die erste frage ja ich habe diese faq s gelsen aber es klapt trotzdem noch nicht so richtig. -.-*

    emmh ja und danke saskia das du dir die zeit genommen hast mir das zu erklären ich werd es berucksichtigen und ihnen so viel zeit geben wie sie brauchen :o
     
  9. #8 Saskia137, 12. Juli 2006
    Saskia137

    Saskia137 Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2005
    Beiträge:
    2.901
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    74906 Bad Rappenau
    Was genau klappt nicht so richtig?
    Wenn Du uns genau beschreibst, wo es hapert, mit Reaktion der Pieper, was Du dabei genau machst, wie Du das Leckerli gibst/hälst, also so genau wie irgend möglich, dann können wir Dir weiterhelfen. Wenn Du uns nur sagst, "es klappt nicht", dann können wir hier wie wild spekulieren, woran es liegen mag und eigentlich ist es nur ne ganz naheliegende Kleinigkeit.
     
  10. arnold99

    arnold99 Guest

    ja also meine vögelchen essen gerne so kleine apfel stückchen ne und ich tu die immer dan in das schälchen und klicke bevor sie ein stückechen essen aber egal wie viele tage ich das versuche also egal wie oft sie zeigen einfach keine reaktion???:?
     
  11. D@niel

    D@niel Guest

    Wie lange konditionierst du denn schon? Wenn du ca. 50 - 60 mal Click ---> Leckerli gemacht hast (ca. 2 - 3 Tage), dann sollte das eigentlich reichen. Kannst dann auch mit dem TS anfangen.
    Den meisten Tieren sieht man es übrigens nicht an, dass es bei ihnen ''Klick'' gemacht hat, sie also den Click mit der Belohnung verbunden haben. ;)
     
  12. #11 carola bettinge, 13. Juli 2006
    carola bettinge

    carola bettinge Guest

    Hi,

    nicht clicken, bevor sie etwas essen, sondern clicken und dann erst das Leckerli sichtbar machen und ihnen geben.

    und wie daniel schon sagte: ob sie die verbindung verstanden haben, ist kaum ersichtlich.

    LG,Carola
     
  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. arnold99

    arnold99 Guest

    aha ne ich hab das so 1 oder wei tage gemacht bis ich gemerkt habe das es irgendwie nichts bringt!!!!:traurig:
     
  15. #13 carola bettinge, 17. Juli 2006
    carola bettinge

    carola bettinge Guest

    Hi,

    ?? was soll es denn auch bringen??
    Das ist zunächst nur die Konditionierung, damit schaffst du nur im Vogelhirn die Verbingung: "wenn es clickt, kommt auch bald ein Leckerli".
    Da ist ja keinerlei Aktivität vom Vogel mit drin.

    Fang doch jetzt einfach mal mit den TS-Übungen an.

    LG, Carola
     
Thema: Clickertraining - wo fange ich an?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vogelforen daniel clickertraining

    ,
  2. kanarienvögel konditionieren