Coco entwickelt sich zum Tyrann...

Diskutiere Coco entwickelt sich zum Tyrann... im Kakadus Forum im Bereich Papageien; damit haste mich geschockt :)) was für ein ekelteil Du meinst den Käfig?! Ja der ist echt eklig.

  1. #61 charly18blue, 12. Juni 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.361
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Du meinst den Käfig?! Ja der ist echt eklig.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #62 papageienmama1, 12. Juni 2011
    papageienmama1

    papageienmama1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Oktober 2004
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    nrw
    hei charly,

    natürlich den käfig, nicht den kaka:)
     
  4. GerdS

    GerdS Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bodensee
    Also derzeit ist meine Mutter mit ihm zu Besuch und heute brachte sie von einem kleinen Ausflug noch was von der Eisdiele mit.
    So läuft das immer, Gleichberechtigung am Tisch und Coco konnte mal wieder nicht genug bekommen... ;)

    Gruß Gerd


    [​IMG]
     
  5. #64 Alfred Klein, 13. Juni 2011
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    66... Saarland
    Schönes Foto. Euer Coco gefällt mir sehr. Ganz so schlimm ist meiner nun doch nicht aber auch nur weil er nicht alles freiwillig bekommt was er will. Er nimmt sich dann was er möchte wenn ich nicht aufpasse. Das bedeutet daß den Schnabel überall drin hat was irgendwie eßbar ist. Egal ob Brot, Butter, Wurst oder Käse, er ist überall dabei. Ansonsten esse ich außer mal ein Brot erst dann wenn meine Geier schlafen. Dann habe ich es auch für mich.
     
  6. #65 Wind-Hexe, 14. Juni 2011
    Wind-Hexe

    Wind-Hexe Wo ist Willi???

    Dabei seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Unna (NRW)
    Ja, der Futterneid, ich esse auch meistens erst, wenn meine Geierchen nicht mehr mit im Raum sind. Mein Fatzke meint sonst auch immer, alles probieren zu müssen. Jenny ist da pflegeleichter, sie würde nie freiwillig was neues probieren...
     
  7. GerdS

    GerdS Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bodensee
    Hallo Alfred, das ist mit Coco kein Haar anders. Wenn der nicht bekommt was er will, dann wartet der geduldig ab bis man mal abgelenkt ist und nicht hinschaut, dann holt er sich's und macht hinterher noch frech Faxen wie z.B. Staubwedel aufrichten und auf der Stelle hüpfen wie wenn er sagen will "Ätsch, ihr könnt mich alle, ich bekomme immer was ich will".

    Beim Probieren ist er vorsichtig, seit wir ihn schon mal an Senf lecken ließen oder ihm Meerrettich als Sahne untergejubelt haben. Da kommt erst mal gaaaanz vorsichtig eine lange Zunge raus um zu testen ob das auch genießbar ist :D

    Man beachte übrigens den gekonnten Griff am Eislöffel, Coco ist da Profi und passt auf dass nichts runterläuft, da dreht der den Löffel vorher wieder um.

    Im Moment ist Coco übrigens etwas einseitig, auch wenn man das auf dem Foto nicht sieht. Er hat sich mit dem Fuß einige seiner Backenfedern rechts neben dem Unterschnabel rausgezogen, aber neue Federn sind schon als Stoppeln da. Irgendwie hat er diesen Spleen jedes Jahr um die Zeit, keine Ahnung warum...

    Gruß Gerd
     
  8. #67 Alfred Klein, 14. Juni 2011
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    66... Saarland
    Ja, genau den habe ich ja so bewundert. Echt fachmännisch wie er das macht.
    Das kann meiner nicht, dafür hat er den Trick raus wie er meinen Kaffee mit dem Löffel umrühren kann. Mag ich allerdings gar nicht, gibt jedesmal eine üble Schweinerei da er zu kräftig rührt. :)
     
  9. #68 charly18blue, 14. Juni 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.361
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Ja der Griff ist Klasse, der Kleine sieht übrigens wirklich toll aus :freude:.

    Kann ich mir lebhaft vorstellen und würds gerne mal sehen :D
     
  10. Chrissie

    Chrissie für länger abwesend

    Dabei seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt, das ist echt der Brüller. Aber seit wann tragen Kakadus karierte schwarz-weiße Hemden? :D *duck und wech* :D
     
  11. GerdS

    GerdS Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bodensee
    Deshalb sag' ich immer, wenn Coco an einen Gott glaubt und hin und wieder betet, dann etwa so: "Lieber Gott warum hast du mir zu meinen beiden Beinen und Flügeln nicht auch noch Hände gegeben? Bitte lass' mir doch noch welche wachsen" :D

    Gruß Gerd
     
  12. Helmine

    Helmine Guest

    Das Bild von Coco und eurer Mutter bringt mich zum schmunzeln. :) Coco sieht sehr zufrieden mit seinem Eis aus. :D
    Übrigens hat er ein wunderschönes glattes Gefieder!
     
  13. #72 Manfred Debus, 15. Juni 2011
    Manfred Debus

    Manfred Debus Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    2.647
    Zustimmungen:
    12
    Hallo!Einfach nur tolle Berichte und Bilder.Da kann man wirklich nur neidisch werden.Lg.Manni!
     
  14. GerdS

    GerdS Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bodensee
    Helmine, der sieht immer zufrieden aus wenn er Eis bekommt. Allerdings nur solange bis er seine Portion verdrückt hat und sieht, das andere noch mehr davon haben... ;)
    Zum Schluss muss man ihm übrigens den Becher überlassen, zum spülmaschinensauber auslecken :D

    Gruß Gerd

    Gruß Gerd
     
  15. #74 vögelchen3011, 16. Juni 2011
    vögelchen3011

    vögelchen3011 Guest

    Wenn er es zu sehr übertreibt kommt das schon mal vor. Oder ich nehme ihn am Schwanz und werfe ihn weg. Dem passiert nichts, keine Angst, aber dann habe ich schon mal eine halbe Stunde Ruhe. Kakadus kapieren schnell, aber da muß man sehr konsequent sein.
    von Alfred

    .....grins, da kommen ja rosige zeiten auf mich zu.:D

    Erkläre mal, am Schwanz greifen und wegwerfen................habe leider nicht alles gelesen.(Nur teilweise, werde mir aber alles durchlesen und euch demnächst mit Fragen löchern)

    LG
    Sandra
     
  16. GerdS

    GerdS Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bodensee
    Hier auch noch ein nettes Foto.
    Coco ist ja eigentlich wasserscheu, also wird er von mir mitsamt Käfig in der Badewanne geduscht, wenn er da ist. Da greife ich ins Käfig rein, hebe seine Flügel an und sorge dafür dass er auch wirklich überall nass wird. Coco lässt das inzwischen willig und kommentarlos über sich ergehen, insbesondere wenn er selber weiß dass er's gerade dringend nötig hat.
    Und danach sieht er dann so aus und versucht sich an diversen "Trockenflügen" :D

    Gruß Gerd

    [​IMG]
     
  17. #76 Alfred Klein, 17. Juni 2011
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.423
    Zustimmungen:
    149
    Ort:
    66... Saarland
    Sag mal Gerd, egal welches Foto, der kleine sieht immer so aus als würde er grinsen. Oder irre ich mich da? :)
     
  18. GerdS

    GerdS Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bodensee
    Nein Alfred, du irrst dich nicht. Coco ist wie ein Lausbub, immer nur Dummheiten im Kopf und darauf aus, uns auszutricksen :D


    Gruß Gerd
     
  19. #78 charly18blue, 17. Juni 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.361
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Stimmt Alfred, das ging mir bei Cocos Bildern auch schon durch den Kopf.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. GerdS

    GerdS Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. April 2005
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bodensee
    Also wenn ihr immer vom "Kleinen" redet, da würde Coco aber mächtig sauer, denn er selbst hält sich ja für den allergrößten und Schwarm-Chef sowieso. :D
    Und man sieht ja, er ist ein glücklicher Kakadu, auch wenn wir ihn regelmäßig sehr bestimmt und mit Hilfsmitteln in seine Schranken weisen müssen...

    Gruß Gerd
     
  22. #80 charly18blue, 18. Juni 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.361
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Ich schmeiß mich grad weg, so ein süßer, frecher Kakadu. Ich stell mir grad vor, wie er vor Euch steht und Euch klar macht wos langgeht. :D :p
     
Thema: Coco entwickelt sich zum Tyrann...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kakadu tyrannisiert was kann man tun

Die Seite wird geladen...

Coco entwickelt sich zum Tyrann... - Ähnliche Themen

  1. Unser Glücksvogel Coco (Rotschwanzsittich)

    Unser Glücksvogel Coco (Rotschwanzsittich): [ATTACH] Hallo an alle, ich weiß nicht warum ich hier schreibe.. aber ich brauche einfach Hilfe! Ich bin total traurig, fassunglos , wütend und...
  2. Coco verstorben, Partnerin für Cannelle (Grünwangenrotschwanzsittiche)

    Coco verstorben, Partnerin für Cannelle (Grünwangenrotschwanzsittiche): Hallo im Forum, wir hatten uns schon lange nicht mehr gemeldet… (Coco und Cannelle hatte sich 2008 hier im Forum vorgestellt, doch ihre...
  3. coco ist sehr krank

    coco ist sehr krank: Würdet ihr bei Unsicherheit oder Angst das dem Tier was passiert eine Zweitmeinung holen. Coco der Graupapagei hat Pilzerkrankung. Ist es für ihn...
  4. CoCo, Hexe und die Federlose

    CoCo, Hexe und die Federlose: Hallo Ihr Lieben, Einige wissen sicher schon das seit einigen Wochen CoCo und Hexe eingezogen sind. Beide kannten sich vorher nicht. CoCo ist...
  5. Leipzig: Wellensittiche Coco(m) und Grumpy(m), ca. 2 Jahre, Blau und Grüngelb

    Leipzig: Wellensittiche Coco(m) und Grumpy(m), ca. 2 Jahre, Blau und Grüngelb: Hallo liebes Forum, Wir wollen zwei aktive Hähne in Leipzig abgeben. Coco ist blau und Grumpy grün/gelb. Sie sind jung, gesund, aktiv und...