Coco im Apfelbaum

Diskutiere Coco im Apfelbaum im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Viele kennen sicher noch unseren lieben Coco, der immer wie eine Klette an mir klebt, und durch fast nichts dazu zu bewegen ist, mal woanders...

  1. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    Viele kennen sicher noch unseren lieben Coco, der immer wie eine Klette
    an mir klebt, und durch fast nichts dazu zu bewegen ist, mal woanders
    hinzugehen.
    Um so mehr habenwir uns gefreut, als er heute nachmittag doch so
    einige Zeit lang in unserem Apfelbaum rumgeklettert ist.
    Schade, daß die Äpfel noch nicht reif sind.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    ...und weiter geht´s:
     

    Anhänge:

  4. kratzi

    kratzi Guest

    hallo :0-

    auch wenn der coco auch rupferli ist, so ist er dennoch schön ;)

    wie gehts ihm denn so im moment und wie alt ist er eigentlich :?


    viele grüße


    Christian
     
  5. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    ...und die anderen Grauen

    haben vom Vogelzimmer aus ganz neidisch geschaut.
    Da wir ja noch keine AV haben (müssen noch vom ATA erfragen,
    wie die Mindestmasse sein müssen), haben wir einfach mal
    Methusalems Käfig rausgestellt, damit die anderen auch etwas
    frische Luft bekommen...
     

    Anhänge:

  6. #5 tweety1212, 1. August 2004
    tweety1212

    tweety1212 Papageien Bäckerei

    Dabei seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.557
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Spenge
    Super schöne Bilder. Es ist wahnsinn die Geri so in 'freier' Natur zu sehen.
    Aber man sollte vielleicht für die 'unbedarften' Leser bemerken das Coco nicht fliegen kann! :0-
     
  7. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    und dann: Leckerer Joghurt !

    Der Käfig mag etwas klein sein für 4 Graue, aber besser als
    drinbleiben ist es allemal.
    Dafür gab´s dann auch gleich Joghurt für alle:
     

    Anhänge:

  8. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    Da schaut der Coco

    wenn *er* mal derjenige ist, der oben sitzen kann, und die
    anderen eingesperrt sind und nicht rumfliegen können...
    hehehe...
     

    Anhänge:

  9. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    Stimmt. Danke für den Hinweis. Für mich war das halt so
    selbstverständlich, weil ich ihn ja jeden Tag sehe.
     
  10. Buchi

    Buchi Graugeierfan seit 1971

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    983
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    86875 Waal
    Den Umzug hat er ganz gut überstanden, das Rupfen ist nicht
    schlimmer geworden und beschränkt sich auf Bauch, Rücken und Beine.
    Schwanzfedern kommen gerade wieder nach, mal sehen, ob er sie
    in Ruhe läßt.
    Muß ein bißchen aufpassen, Purzel scheint sich manchmal einen Spaß
    draus zu machen, Coco vom Futter wegzuscheuchen.

    Coco ist jetzt 9 Jahre alt.
     
  11. Gonzotier

    Gonzotier Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ennepetal
    Echt Klasse...

    Hallo! :0-

    Die Fotos sind echt super toll!
    Und Coco ist schon echt ein ganz Drolliger - trotz nackig sein!
    Und wie man sieht - scheint ihm der Ausflug in den Baum auch ne Menge Spaß gemacht zu haben und dann auch noch Lecker-Yoghurt dazu, ja - so kann man Leben, ne?! ;)

    Ganz lieben Gruß
    Kati
     
  12. fisch

    fisch Guest

    Es sind doch immer wieder die schönsten Bilders, die Geiers draußen zu sehen:)
     
  13. Nina

    Nina Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. Dezember 2003
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Edemissen
    :-)

    Jeder sollt nen Coco im Baum haben ;)
    Meine Coco (mittlerweile Coci) sitzt auch den ganzen Tag im Garten im Baum. Allerdings ein Wallnussbaum. Wir haben Ihren rollbaren Käfig darunter geschoben und sie geht nach Lust und Laune in den Baum oder in den Käfig.
    Sie war bisher nie so der Kletterfreund. Lieber studenlang auf einer Stelle sitzen 0l aber seit es den Baum gibt ist sie gar nicht mehr zu bremsen. Und immer hochhinaus :D Und das alles trotz Halskrause! (Federkiele wurden gezogen in der Hoffnung, das sie endlich wieder fliegen kann)

    viele Grüße,
    nina

    P.S. natürlich ist Coci auch flugunfähig
     
  14. Zwerg

    Zwerg Monstermama

    Dabei seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aus dem tiefsten Niederbayern
    Hey Buchi,

    das sind ja super Bilder :D

    Unsere beiden sind nu auch jeden Tag draußen und dürfen - natürlich unter Aufsicht - im Garten/auf der Terasse/auf dem Geländer laufen und klettern... sie werden schon in der Früh richtig lästig :D

    Coco ist ja genau so schlimm wie Jacco....

    ...Jacco lässt die Feder immer wieder ein wenig stehen, dann stellt er scheinbar fest "Iiih, ich hab ja Federn - raus damit!" und dann sind die Dinger wieder weg *seufz* :(

    ...habt ihr noch Hoffnung, dass Coco das irgendwann sein lässt?


    Und morgen bekommen wir noch so einen Rupfer :D *kaum noch erwarten kann* Mal sehen was das wird...



    grüßle,

    Bine
     
  15. Logo

    Logo Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Oh tolle Bilder von Geiern die draussen sind.
    Ich liebe solche Bilder. irgendwie sieht ein Vogel draussen doch ganz anders aus als drinnen.
    Coco scheint ja richtig Spaß gehabt zu haben. Und bei den anderen sieht man richtig die Erregung als sie den Joghurt vernaschen. Ich kann mir gut vorstellen wie die Pupillen immer groß und klein geworden sind. :D Das ist so süß.

    Lg Heike

    PS: das letzte Bild von Coco ist so meganiedlich.
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Drakulinchen, 2. August 2004
    Drakulinchen

    Drakulinchen Obstschnipplerin

    Dabei seit:
    14. Mai 2003
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waal - nähe Landsberg am Lech, Umgebung Muc
    Coco und seine Federchen

    >...habt ihr noch Hoffnung, dass Coco das irgendwann sein lässt?

    Die Hoffnung geben wir nicht auf.
    Coco haben wir im Juli letzten jahren bekommen - da war mein Mann noch mehr daheim (selbstständig). Im Oktober war sein Gefieder wieder tadellos.
    Nachdem die selbstständige Arbeit nicht genug Körner, ah Geld einbrachte, hat Michael dann im November eine Festanstellung angenommen.
    Das hat Coco gar nicht gefallen - Michael kommt ja jetzt immer erst so um 19 Uhr nach Hause. Coco ist toal auf meinen Mann fixiert - wenn er da ist, dann weicht er ihm nicht von der Seite. Coco hat sich dann aus Trauer weil Michael nicht so oft da ist, wieder seine Federn gerupft :(
    Im Februar waren wir dann beim Tierarzt und ließen Coco dann nochmal durchchecken - alles ok, rupfen rein psychisch bedingt. Wenn das Wetter schön ist, dann läßt er oftmals die Federchen stehen - wenns trübe und dunkel draußen ist, dann wird wieder gerupft. Wir hoffen halt, daß Coco bald mal sieht, daß die anderen sowas auch nciht machen und deswegen auch viel sicherer beim klettern sind - und daß er dan mal das rupfen sein läßt. Ist halt schwierig, wenn einer schon so langeZeit rupft. Langeweile kanns bei ihm auch nicht sein - Odin und Purzel gehen gerne zu ihm hin und auch die anderen kann er beobachten. Aber der Michael fehlt halt die meiste Zeit. Sobald Michael heimkommt, zieht er sich als erstes ein "Cocoshirt" an (Coco knabbert alle Shirts an) und nimmt Coco auf die Schulter. Von dort geht er erst runter, wenn Michael ins Bett gehen muß.

    Wir hoffen jedenfalls daß Coco bald wieder wie ein richtiger Graupapagei und nicht wie ein halbes Brathendl aussieht.

    Liebe Grüße,

    Nina
     
  18. Evelin

    Evelin Guest

    Hallo Michael und Nina,

    tolle Fotos....... echt wunderschön :jaaa: :0-
    Am meisten hat mich gefreut, wieder mal was vom süssen Coco zu sehen. :) .

    Alles Liebe für Euch und Eure Geierbande :0- :0- :0-
     
Thema: Coco im Apfelbaum
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. coco kratzi

Die Seite wird geladen...

Coco im Apfelbaum - Ähnliche Themen

  1. Unser Glücksvogel Coco (Rotschwanzsittich)

    Unser Glücksvogel Coco (Rotschwanzsittich): [ATTACH] Hallo an alle, ich weiß nicht warum ich hier schreibe.. aber ich brauche einfach Hilfe! Ich bin total traurig, fassunglos , wütend und...
  2. Coco verstorben, Partnerin für Cannelle (Grünwangenrotschwanzsittiche)

    Coco verstorben, Partnerin für Cannelle (Grünwangenrotschwanzsittiche): Hallo im Forum, wir hatten uns schon lange nicht mehr gemeldet… (Coco und Cannelle hatte sich 2008 hier im Forum vorgestellt, doch ihre...
  3. coco ist sehr krank

    coco ist sehr krank: Würdet ihr bei Unsicherheit oder Angst das dem Tier was passiert eine Zweitmeinung holen. Coco der Graupapagei hat Pilzerkrankung. Ist es für ihn...
  4. CoCo, Hexe und die Federlose

    CoCo, Hexe und die Federlose: Hallo Ihr Lieben, Einige wissen sicher schon das seit einigen Wochen CoCo und Hexe eingezogen sind. Beide kannten sich vorher nicht. CoCo ist...
  5. Leipzig: Wellensittiche Coco(m) und Grumpy(m), ca. 2 Jahre, Blau und Grüngelb

    Leipzig: Wellensittiche Coco(m) und Grumpy(m), ca. 2 Jahre, Blau und Grüngelb: Hallo liebes Forum, Wir wollen zwei aktive Hähne in Leipzig abgeben. Coco ist blau und Grumpy grün/gelb. Sie sind jung, gesund, aktiv und...