COM in Hasselt.

Diskutiere COM in Hasselt. im Ausstellungen, Börsen und Vorträge Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Wer fährt denn nächste Woche nach Belgien? Gruß Hans

  1. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Wer fährt denn nächste Woche nach Belgien?

    Gruß
    Hans
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. oliver s

    oliver s Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    an der schönen Mosel
    Ich........
     
  4. vaccin

    vaccin Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vechta
    ich werd Samstag hin.
     
  5. #4 cabaret, 22. Januar 2013
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2013
    cabaret

    cabaret Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. November 2008
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordbayern
    Hallo zusammen,

    wer nicht bis zum WE warten will kann hier schon mal klicken.

    Allen Gewinnern meinen herzlichen Glückwunsch :beifall: :beifall: :beifall: !
     
  6. vaccin

    vaccin Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. September 2010
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vechta
    Vielen Dank für die Glückwünsche!
     
  7. oliver s

    oliver s Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    an der schönen Mosel
    So,zurück aus Hasselt....also,wenn ich dafür bis nach Italien fahren müsste,wäre ich endtäuscht.Für die Strecke von 200 km wars in Ordnung.
    Schlecht beleuchtete Halle,schlecht beleuchtete Börse.Auch war das Angebot und die Qualität auf der Börse nicht gerade der Bringer.
    Was ich Klasse fand,das es auf der Schau viele ausgestellte Hansibubies gab...und nicht nur die flugunfähigen,künstlich gross gezüchtetet Standart Wellies.
    Auch waren sehr interessante Mischlinge von Waldvögeln und Exoten zu sehen.
     
  8. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo

    Die Schau ist ja in Belgien und da darf man nicht so viel erwarten. Habe schon schlimme Sachen gesehen. Auf Börsen würde ich generell nicht kaufen. Ich habe mich dort mit einigen anderen Züchtern verabredet die weit weg wohnen. wir tauschen dort Vögel. Das ist immer ein Vorteil bei so einer Schau das viele hinfahren.

    Gruß
    Hans
     
  9. #8 franzemann, 24. Januar 2013
    franzemann

    franzemann Banned

    Dabei seit:
    24. Januar 2013
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ich fahr auch hin.MFG .HAm.
     
  10. oliver s

    oliver s Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    an der schönen Mosel
    Com-Weltschau

    Hallo,

    Generell kaufe ich auch nicht auf Börsen,trotzdem interessiert es doch jeden was im Moment so angeboten wird.Habe nur ein wenig Zubehör gekauft und das wars....
    Wie gesagt,von einer COM-WELTSCHAU habe ich mir mehr erwartet.Du schreibst die Schau ist ja in Belgien....darf ich in Italien oder Frankreich mehr erwarten?Gibts so eine Schau auch mal in D,was ich mir eher gar nicht vorstellen kann?
     
  11. Klagesa

    Klagesa Banned

    Dabei seit:
    29. August 2012
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW - Neanderthalstadt
    Sind die Parkmöglichkeiten wenigstens gut?
     
  12. oliver s

    oliver s Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    an der schönen Mosel
    ...wenn man früh genug da ist.....
     
  13. Seppel

    Seppel Mitglied

    Dabei seit:
    15. März 2008
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinhessen
    Einfach nur schlecht !

    Also ich komme gerade aus Hasselt, einfach nur schlecht !

    - Essen
    - Beleuchtung
    - Auf der Börse waren fast nur Kanarien und für die Qualität viel zu teuer.


    also für mich hat es sich nicht gelohnt.



    Gruß Seppel
     
  14. oliver s

    oliver s Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2004
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    an der schönen Mosel
    sag ich doch..bin mal auf noch mehr Meinungen gespannt...
     
  15. Klagesa

    Klagesa Banned

    Dabei seit:
    29. August 2012
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW - Neanderthalstadt
    War heute auch da. Parkplatzprobleme ohne Ende. Jedem Menge Vögel auf der Ausstellung. Leider alle etwa dunkel gehalten. Meine eigenen, fangen bei dem Licht an, sich auf die Nacht vorzubereiten. Auf der Börse waren verschiedene Regeln zu beachten: Italiener und andere Südländer, durften ihre Vögel in Laufkäfigen a`40 Stück verkaufen, die normal Züchter hatten max. 2 Vögel in den Boxen.
    Veranstaltung nicht zu empfehlen.
     
  16. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.389
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    Hallo kann dem nur voll zustimmen. Einfach nur schrecklich. Das beste war der züchterbesuch danach. Gruß Hans
     
  17. Pellina

    Pellina Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Dezember 2012
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Enttäuschend

    Ich war am Donnerstag dort und war ziemlich entsetzt. Ohne Katalog läuft nichts. Wir suchten die Stieglitze. Die Kanarienauswahl war riesig. Die Börse allerdings ist viel zu teuer, der billigste Standplatz kostet auch schon 1100 EUR ohne MwSt., klar müssen die Unkosten auf die Vögel draufgeschlagen werden. Wer von Euch kann mir denn mal eine richtig gute Börse empfehlen? Danke und schönen Abend.
    Sibylle
     
  18. Joerg

    Joerg Guest

    Doch, genau in Belgien, einem zivilisierten Land der EU, MUSS man erwarten, dass gewisse Standards eingehalten werden.

    Ich war gestern in Hasselt und konnte mich nur wundern: Von der Eingangstür des Gebäudes bis zu den beiden "Schlupflöchern" die zum Betreten der Schau dienen sollten, brauchten wir 50 Minuten (das waren ca. 40m!)
    Später wurde von der Organisation offenbar noch ein Schüssel für eine weitere Tür gefunden ....
    Licht in der Halle? Die Beleuchtung entspricht meinem Nachtlicht in der Voliere! Das war erbärmlich, ein Schlag ins Gesicht der Besucher, die tausende Kilometer auf sich genommen haben, um Vögel zu sehen und nicht, um irgendwelche grauen Etwasse von Stange zu Stange hüpfen zu sehen!

    Hier sind die Vertreter der Mitgliedsländer gefordert, rechtzeitig vorher die Reißleine zu ziehen und für Nachbesserungen bei der Beleuchtung oder der Auswahl einer anderen Halle zu sorgen. Sind diese Funktionäre nicht auch Vogelliebhaber oder sind das nur noch sich breitbrüstig auf solchen Veranstaltungen präsentierende Schlipsträger?

    Die Börse entsprach ganz sicher nicht den deutschen Richtlinien, aber da konnte man die Tiere wenigstens sehen! Was erwartet ihr denn von so einer Börse? Preisgekrönte zuchtreife Vögel für Schnäppchenpreise? Es waren einige hübsche Tiere zu halbwegs akzeptablen Preisen auf der Börse zu sehen z.B. Schwarzzeisige und Wüstengimpel... Mir ging's wie Euch, genau den Vogel, den ich wollte, gab's nicht ...



    Gruß
    Jörg
     
  19. #18 IvanTheTerrible, 27. Januar 2013
    IvanTheTerrible

    IvanTheTerrible Guest

    Ein niederländischer Kollege hat sich auch schon entsprechend dazu geäußert.
    Er hatte mich eingeladen, mit ihm zu fahren. Ich habe aber abgesagt und wohl die richtige Entscheidung getroffen.
    Er meinte, das wäre doch eine Frechheit gewesen mit den Laufkäfigen und alle anderen durften nur 2 pro Ausstellungskäfig einsetzen.
    Dann die bengalische Beleuchtung in der Ausstellungshalle.
    Er wird wohl nicht mehr hin fahren (COM), mich eingeschlossen.
    Schon damals in Bocholt lief viel falsch, dort habe ich noch ausgestellt.
    Ivan
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Joerg

    Joerg Guest

    Bei uns bestimmen die Behörden bis in den Futternapf hinein und dort (COM) wird man nicht mal den banalsten Dingen gerecht!
    Gruß
    Jörg
     
  22. Guer@y

    Guer@y offline

    Dabei seit:
    15. Februar 2009
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt waren so viele im Forum aktive Züchter auf der Weltschau, und man hat sich nicht mal getroffen, schade eigentlich.
    Jedoch, bei der Beleuchtung in der Halle auch kein Wunder ;)
     
Thema:

COM in Hasselt.