Cora und Aaron

Diskutiere Cora und Aaron im Aras Forum im Bereich Papageien; Hallo! Da ich jetzt hier einige Erfahrungen gesammelt habe, wollte ich euch auch mal meine beiden Süßen vorstellen. Cora kommt aus etwas...

  1. Hexe71

    Hexe71 Guest

    Hallo!
    Da ich jetzt hier einige Erfahrungen gesammelt habe, wollte ich euch auch mal meine beiden Süßen vorstellen.
    Cora kommt aus etwas dubiosen Verhältnißen, es heißt sie saß bei einer alten Dame im Wohnzimmer bis diese verstarb. Aber es hieß auch das sie sich wegen dem Verlust ihres Partners rupft.:?
    Aaron kam zu uns weil er für das Hochhaus einfach zu laut war, wo er gehalten wurde. Der Zwerg leistet schon mal Cora Gesellschaft, hält sich aber viel lieber bei den Nymphis auf. Auch ist er seit er Gesellschaft hat viel leiser geworden.
    Für beide suche ich aber noch einen richtigen Partner.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hexe71

    Hexe71 Guest

    Hier ist auch der Grund warum Aaron so gerne bei meinen Nymphen sitzt.
     

    Anhänge:

  4. Hexe71

    Hexe71 Guest

    Hier noch mal Cora.
     

    Anhänge:

    • cora1.jpg
      Dateigröße:
      27,8 KB
      Aufrufe:
      591
  5. Hexe71

    Hexe71 Guest

    Das Flugbild kennt ihr ja schon.
     

    Anhänge:

  6. Hexe71

    Hexe71 Guest

    Und noch einmal beide.
     
  7. Hexe71

    Hexe71 Guest

    Hier noch eins von beiden.
     
  8. Hexe71

    Hexe71 Guest

    Warum klappt das denn jetzt nicht mehr?:?
    Letzter Versuch.
     

    Anhänge:

  9. Hexe71

    Hexe71 Guest

    Jetzt war das auch noch das falsche Bild0l
    Aber nun.
     

    Anhänge:

  10. Sonja B.

    Sonja B. Hahn's Zwergara

    Dabei seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rotkreuz Schweiz
    Super Bilder danke noch mehr!

    Auf dem letzten Bild scheint ja Aaron der Zwergara wirklich als kleiner Zwerg neben Cora.
     
  11. Ajnar

    Ajnar Initiative für Papageien

    Dabei seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    2.312
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Planet Erde
    Hallo Hexe,

    vielen Dank für die Bilder. Waren Deine Kleinen so fleißig mit der Tür? Sieht fast so aus. Hatte schon gestern gelesen, daß Du einen Partner suchst für Deine Cora. Das ist ja nicht so einfach. Wir warten auch sehnlichst auf einen Araburschen für unsere Tjorven.

    Ist das süß, daß Zwerg Aaron sich mit dem Nymphchen so gut versteht.

    Und ganz besonders süß und witzig auch das Bild des Zwerges mit dem kleinen Riesen Cora.

    Finde ich schön, daß Du die beiden aufgenommen hast!

    Liebe Grüße
     
  12. Raymond

    Raymond Guest

    Hallo Carmen,

    einfach Super wie GROSS und KLEIN sich bei dir verstehen :-)

    Wenn meine 2 Nymphen durchgescheckt sind wuerde ich sie auch gerne ins Vogelzimmer umsiedeln. Hoffentlich klappt es bei uns genau so GUT wie bei dir.




    Liebe Gruesse
     
  13. Hexe71

    Hexe71 Guest

    Hallo!
    Ich habe die Nymphis im Vogelzimmer und meine Cora in der Außenvolliere. Da die Volliere aber zwei Zugänge zum Haus hat, einer davon ist das Küchenfenster, kann Aaron nach lust und Laune wechseln. Cora kommt ja auch schon mal in die Küche sich eine Kleinigkeit holen aber zu den Nymphen mag sie nicht, die sind ihr viel zu agil. Die Nymphis hingegen haben sich aus ihrem Zimmer bisher nicht heraus getraut.:D
     
  14. Hexe71

    Hexe71 Guest

    So, jetzt haben wir den Salat!

    Aaron muß den Nymphis wohl erzählt haben, das es in der Voliere doch viel schöööööner ist als im Vogelzimmer. Jedenfalls sitzten jetzt alle sechs in der Voliere.8o
    Und keiner will da mehr raus!8o
    Was soll ich den jetzt machen?:? Ich müßte die kleinen schon keschern um sie wieder umzusiedeln, aber das will ich eigentlich nicht. Also einfach drin lassen? Cora scheint sich ja nicht gerade gestört zu fühlen, sie ignoriert die kleinen einfach.
    Aber ich bekomme sie ja nachts nicht mal ins Schutzhaus. Sie haben außer Cora einfach alle draußen geschlafen. Susi und Aaron natürlich wieder eng aneinander gekuschelt.
     
  15. Antje

    Antje Guest

    Hallo Carmen,

    habe von Ara´s Null Ahnung, aber ich finde Deine wunderschön.

    Vielleicht kann ich Dir bei den Nymphen helfen. Fütterst Du denn auch in der Voliere oder nur im Schutzhaus? Falls Futter in der Voliere ist, wirst Du die Nymphen bei dem schönen Wetter wohl nachts nicht reinbekommen. Das ist aber auch nciht weiter schlimm. Allerdings sind Nymphen sehr schreckhaft. Wenn nachts Katzen bei Euch rumschleichen oder Autoscheinwerfer aufleuchten, könnten sie sich leicht erschrecken und in Panik losfliegen. Du kennst das ja sicher auch von ihnen.

    Ich würde Dir auf jedem Fall eine kleine Lampe in der Nähe der Außenvoliere empfehlen, damit sie sich im Notfall im Dunkeln orientieren können.

    Ansonsten immer nur Futter im Schutzhaus anbieten und abends vielleicht versuchen sie mit Hirse hineinzulocken. Wenn Du sie immer gegen Abend anbietest, verstehen sie das schnell und gehen dann auch rein.
     
  16. Hexe71

    Hexe71 Guest

    Hallo!

    Also, ich habe die Nymphen jetzt gekeschert und wieder in das Vogelzimmer verfrachtet. Das war zwar nicht so klasse, aber nach etwa zehn Minuten war ja alles vorbei.
    Aaron hatte ich draußen bei Cora gelassen, aber er hat die ganze Zeit nur geschriehen und seine Susi gesucht.8(
    Das kann ich den Nachbarn nicht antun, gerade wo ich noch eine Voliere bauen will.
    Also habe ich Aaron und Susi separat gesetzt. Das ist aber auch nicht so der Brüller.:? Aaron ist so hinter ihr her, das Susi gar keine ruhige Minute mehr hat.
    Also sitzt er jetzt wieder mit allen Nymphen beisammen und schon geht es wieder viel besser.:)
    Um die Nymphen Hähne mache ich mir eigentlich keine großen Sorgen, sie sind nach wie vor stock schwul.:D
     
  17. Hexe71

    Hexe71 Guest

    Hallo!

    Ich war heute mit Cora im Garten!!!!!:D

    Sie hat sich den Garten ja jetzt eine Zeit lang gut einprägen können, von der Voliere aus. Also habe ich heute meinen ganzen Mut zusammen genommen:D , und habe sie auf der Schulter mit auf die Terrasse genommen.
    Ich hatte ganz schön Angst, das sie sich zu sehr freut richtig fliegen zu können und weg ist. Aber ich glaube Cora hatte noch viel mehr Angst als ich.:~
    Sie saß die ganze Zeit auf meiner Schulter und wenn ich versucht habe sie wo anders hin zu setzten wurde sie direckt bös und hat sich richtig festgekrallt. Einmal ist sie dann auch los geflogen. Die drei Meter zurück zur Voliere.
    Naja, aber ein Anfang ist ja gemacht. Das werde ich bei gutem Wetter jetzt immer wieder machen, bis wir beide weniger Angst vor der neuen Situation haben.
    :D
     
  18. Hexe71

    Hexe71 Guest

    Hallo Leute!

    Ich habe mal wieder gute Neuigkeiten.:D

    Wenn alles gut geht bekommt Aaron mein Zwerg heute einen Mamagei dabei. Sie soll vom letzten Jahr sein und völlig gesund.
    Ich habe da einen Züchter ausfindig gemacht und mein Freund fährt heute abend da hin. Ich bin ja so was von gespannt!!!!

    Und wenn alles noch besser läuft, bekommt Cora, meine Gelbe, am Sonntag auch Gesellschaft. Einen kleinen Hahn vom letzten Jahr. Der ist auch ein "gerupfter" allerdings von seinen Eltern.
    Ich warte voller spannung!:D
     
  19. Sonja B.

    Sonja B. Hahn's Zwergara

    Dabei seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rotkreuz Schweiz
    Hallo Carmen

    Ist ja super, hoffentlich klappt alles. Hoffentlich lässt er dann auch Susi in Ruhe. Bitte berichte dann weiter. Gehe zwar jetzt in die Ferien, aber irgendwie kann ich dann schon mal ins VF schauen.:0- :0- :0-
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Hexe71

    Hexe71 Guest

    Hallo Sonja!

    Ich wünsche dir schöne Ferien.
    :)

    Der Mamagei ist eingetroffen. Ich habe sie erst noch im Käfig sitzten, aber Aaron sitzt schon da drauf und begutachtet den Neuzugang.
    Sie ist neun Jahre alt (also schon erfahren gegen meinen Hahn:D )
    und irgendwie sieht sie auch nicht gerade klasse aus. Aber aus welchem Grund sollte ein Züchter sie auch sonst abgeben. Schließlich ist sie längst Zuchtreif.
    Sie hat den Oberschnabel ein Stück gesplittert und der Unterschnabel sieht irgendwie zu lang und spitz aus. Außerdem fehlen ihr die langen Schwanzfedern und die vorhandenen sind am Ende ziemlich geschreddert. Außerdem gucken überall graue Unterfedern durch, sie hat zwar keine Kahlen stellen, sieht aber aus als wollte sie ein Rupfer werden.8o
    Irgendwie ziehe ich solch arme Viecher wohl magisch an. Naja, will mal hoffen das wir sie hier wieder aufgepäppelt bekommen.:D

    Ist hier eigentlich jemand von euch Bibelfest? Ich bräuchte einen Ppassenden Namen zu Aaron. Bin für jeden Ratschlag dankbar.;)
     
  22. #20 Pe, 22. August 2003
    Zuletzt bearbeitet: 22. August 2003
    Pe

    Pe 2,2 SWO

    Dabei seit:
    3. Januar 2001
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Hallo,
    bibelfest nicht gerade.;) Mirjam hieß seine Schwesrter, der Name seiner Frau Elischeba
    Da ich gestern in Verona/Nabucco war, was hältst du denn von Abigaile?
    Viel Glück bei der Vergesellschaftung:)
     
Thema:

Cora und Aaron

Die Seite wird geladen...

Cora und Aaron - Ähnliche Themen

  1. Cora und Charly

    Cora und Charly: So, lange Zeit vergangen, aber ich fühle mich gerade nach einem Update. Die Konstellation Cora/Charly erwies sich leider dann doch als schwierig....
  2. Cora und Charly sagen Hallo...

    Cora und Charly sagen Hallo...: Hallo, wir sind die "Neuen"...:) Am Sonntag, den 21. Juli, also vor knapp 2 Wochen, machte ich mich auf den Weg und holte meine 2 neuen...
  3. Cora beisst Calle ins Bein brauche Rat

    Cora beisst Calle ins Bein brauche Rat: Hallo Ihr lieben habe da mal ne Frage habe 2 Graupapageien cora ist 2,und Calle 1 Jahr.Mache mir Sorgen weil Cora die beisst Calle in Zehn und der...
  4. Probleme mit Cora!

    Probleme mit Cora!: Hallo, wir haben schon seit Jahren in unserer Graupapageien Gruppe einen Grauen dabei (Cora) die schon seit wir sie haben gesundheitlich...
  5. Coco und Cora sind eingezogen

    Coco und Cora sind eingezogen: Hallo Ihr lieben User und Userinnen ich bin noch neu hier und bin auf der Suche nach Informationen Ratschlägen Hilfen rund um den Graupapagei...