Cora und Charly

Diskutiere Cora und Charly im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Sowohl diese Person als auch ich mussten eine Ausfuhrgenehmigung beantragen, einige Hürden mussten überwunden werden, in den nächsten Tagen müssen...

  1. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.209
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Als ich "Ersatz" für unsere Edelhenne Rita suchte und eigentlich auch etwas "Passendes" in Deutschland gefunden hatte, scheiterte es an dem Bürokram, denn das war dem Verkäufer zuviel Aufwand.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.390
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Kanada, Québec
    Das freut mich fur deine grauen Uschi...
    Manchmal hat man auch keinen guten eindruck weil die kaufer unerfahren sind...dieser eindruck kann falsch sein.
    Ich bin da ein gutes beispiel ...in 1994 ohne wissen, wollte ich einfach einen papa...er ist noch immer da so wie alle anderen.

    Kaufer mit einer guten dosis von verantwortungsgefuhl konnen gute kanditaten sein...
     
  4. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Ja, war ein Zeitaufwand und einige Telefonate damit verbunden, aber für einen tollen Platz ist mir das nicht zu viel.


    Ich auch, ich wollte 1988 einen Papagei, war total unerfahren in der Papageienhaltung, aber auch der ist noch da und sein Partner von 1990 auch noch...
     
  5. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.195
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Unerfahrenheit ist für mich absolut kein Grund...jeder fängt mal an.
    Aber ich erwarte, dass sich jemand vor der Kaufentscheidung zumindest in die wichtigsten Dinge wie Futter, Käfiggröße und Paarhaltung schonmal grob eingelesen hat - das ist ja heutzutage auch viel einfacher als zB 1988 und nicht mehr Stoff als eine dreiviertel Din A4 Seite- und dass die Begeisterung für Papageien nicht allein dem Sprechen und Kuscheln gilt.

    Erwarte ich zu viel?
     
  6. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Deutschland
    Ach Ingo, es sieht leider hier in der Hauptstadt auch nicht besser aus, bei unseren Freunden.
    Man erkundigt sich telefonisch, macht einen Termin. Leute kommen (2 Kleinkinder, 2 Erwachsene und 2 Hunde). Bei Sicht der Graupapagei-Babys kommt dann: " Ach, die sind ja so grau. Gibts die nich in irgendwie bunter?)".

    Gib nicht auf, es gibt auch nette Leute. Wie Uschi schon schrieb.
    Ich bin auch gerade über 5 Std. per Auto gefahren um mir einen schönen Rosakakaduhahn, von einem ganz tollen Züchter zu holen. Es gibt verantwortungsvolle und informierte Menschen, aber manchmal muß man bisschen durch die ganzen Chaoten durch.

    Halte durch, ich drücke dir die Daumen für tolle Leute.
    MfG
    Marion L.
     
  7. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Nein, Ingo, du erwartest nicht zu viel.

    Über die wichtigsten Dinge muss ein neuer Halter Bescheid wissen. Ich habe auch schon oft am Telefon gesagt, dass ich in diesem Fall keinen Grauen abgeben möchte.
    Was die Leute dann denken, das ist mir egal. Und an Kinder und Jugendliche gebe ich grundsätzlich keinen Papagei ab.
     
  8. MCGraupi

    MCGraupi Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. Juni 2012
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz ;-)
    Hallo zusammen

    Durch meinen Shop werde ich immer wieder gefragt ob ich auch Papageie verkaufe. Was ich da höre und lese...rege mich sehr oft auf.
    Von unseren Graupis gibt es einige Bilder im Net, da musste ich leider auch schon Bilderklau feststellen und reagieren.
    Ich glaube nur noch was ich sehe... Betreff Haltung...

    Dies Freut mich riesig Uschi :). Von Deinen Schätzelis ein Pärchen in der Schweiz :zustimm:.
    liebe Grüsse Debby
     
  9. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.195
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Es ist sehr frustrierend. Also, wenn jemand von Euch jemand zuverlässigen kennt, der noch junge Graupapageienmänner sucht......die sitzen immer noch hier.
     
  10. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.390
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Kanada, Québec
    Hallo Ingo,
    steigen sie auf die hand? oder sind sie mit den eltern?
     
  11. Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Genau das ist der Grund warum ich mit den Mohrenkopfpapageien aufgehört habe zu züchten.
    Ich hoffe sehr dass Du noch einen guten Platz für die Jungs findest, Daumen sind gedrückt.
     
  12. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.195
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Die sind bei den Eltern, auf die Hand habe ich länger nicht versucht. Sie knabbern an den Fingern, fressen aus der Hand und versuchen, Dinge nachzusprechen.
     
  13. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.195
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
  14. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.941
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    37.... Niedersachsen
    Süße Bande!!

    Ich wünsche von Herzen, dass Du für den anderen kleinen Hahn ein liebevolles artgerechtes Zuhause findest
    und drücke dafür alle Daumen!! :zustimm:
     
  15. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.195
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    So.....Chip wurde abgholt und somit ist nur noch eine übrig und die darf bleiben.
    Leider hat Cora trotz noch vorhandener 2 Junge schon wieder mit dem Eierlegen begonnen.
    Hab es schon kommen sehen, die beiden paaren sich dauernd - und die Jungen sehen interessiert zu.
    Sobald das Gelege komplett ist, werden die Eier abgekocht.
    Ich habe inzwischen gelernt, dass es heutzutage nicht mehr genug Interessenten gibt, die Graupapageien auch nur halbwegs artgerecht zu halten beabsichtigen.
     
  16. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.209
    Zustimmungen:
    128
    Ort:
    CH / am Bodensee
    ein Jammer, aber deine Frustration kann man verstehen

    habe mir nun nochmal das ganze Thema durchgelesen, die Wiegeaktionen mit den wütend aufgerissenen Schnäbeln, köstlich
     
  17. papugi

    papugi Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.390
    Zustimmungen:
    218
    Ort:
    Kanada, Québec
    Kann dich gut verstehen Ingo...diese entscheidung habe ich schon mit meinen whk getroffen...obwohl das eine schande ist da es ein zahmes, gutmudiges paar ist das die eigenen kuken hochzieht. Das ist gold wert, was aber danach kommt fur die vogel ist grausam.

    Hatte nur ein kuken von meinem kongo-paar ...zum gluck hab jemanden gefunden der schon eine junge henne hatte und ein vogelzimmer und...ohne die flugel zu stutzen was hier wirklich nicht die norm ist.
     
  18. Blacky04

    Blacky04 Guest

    Was für ein interessanter und informativer Thread.

    Top Fotos/Videos. :zustimm:

    Gerade erst gesehen und mit viel Spaß und Interesse durchgelesen.

    Bernd
     
  19. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.195
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Danke ;)

    momentan sitzt Cora auf vier abgekochten Eiern. Lustigerweise hilft ihr die verbliebene Henne von 2015 beim Brüten.

    Viele Grüße

    Ingo
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. 93sunny

    93sunny Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.467
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Früh übt sich....:zwinker:
     
  22. #140 Tanygnathus, 4. Februar 2016
    Tanygnathus

    Tanygnathus Co Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    6.916
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Oberschwaben
    Ich finde es bemerkenswert dass das Weibchen die Kleine im Nistkasten beim brüten duldet.
    Sind Graupapageien da generell so tolerant?
     
Thema: Cora und Charly
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. graupapagei 10 wochen alt

Die Seite wird geladen...

Cora und Charly - Ähnliche Themen

  1. Neuvorstellung - Charly -> zum ersten Mal in einem Forum

    Neuvorstellung - Charly -> zum ersten Mal in einem Forum: Hallo zusammen, wahrscheinlich verdrehen 90% der Leser hier gleich die Augen u denken "Oh Mann, wie sind die denn drauf":roll: Die, das sind...
  2. Charly stellt sich vor!

    Charly stellt sich vor!: [ATTACH] Am Samstag ist Charly nun bei uns eingezogen. Er ist ein ganz lieber und noch sehr scheu. Aber das ist ja normal! Er ist gleich am...
  3. Cora und Charly sagen Hallo...

    Cora und Charly sagen Hallo...: Hallo, wir sind die "Neuen"...:) Am Sonntag, den 21. Juli, also vor knapp 2 Wochen, machte ich mich auf den Weg und holte meine 2 neuen...
  4. Cora beisst Calle ins Bein brauche Rat

    Cora beisst Calle ins Bein brauche Rat: Hallo Ihr lieben habe da mal ne Frage habe 2 Graupapageien cora ist 2,und Calle 1 Jahr.Mache mir Sorgen weil Cora die beisst Calle in Zehn und der...
  5. Wie sollte Charly seinen Lebensabend verbringen ?

    Wie sollte Charly seinen Lebensabend verbringen ?: Guten Abend zusammen Die Zeit schreitet unaufhaltsam voran, vögel werden älter und sterben, so leider heute bei uns wieder passiert. Von...