Cora und Rico sind umgezogen...

Diskutiere Cora und Rico sind umgezogen... im Amazonen Forum im Bereich Papageien; und nochmal Cora Die neue Voliere hat nen riesen Vorteil. Man kann nun viel besser Fotos machen :-)

  1. #21 Vogelfreund, 22. August 2004
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    und nochmal Cora

    Die neue Voliere hat nen riesen Vorteil. Man kann nun viel besser Fotos machen :-)
     

    Anhänge:

    • cora.jpg
      Dateigröße:
      25,8 KB
      Aufrufe:
      117
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Vogelfreund, 22. August 2004
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Hallo,

    damit die beiden grünen Monster sich wirklich rundum wohl fühlen, habe ich gerade den Airbutler James vom Büro in die Küche verfrachtet und im Büro den neuen Airbutler Frank aufgestellt.

    Frank erzeugt genau so wie James negativ geladene Ionen, die laut Beschreibung pro Sekunde bis zu 30 Mrd. Bakterien und Viren
    vernichten. Das kann natürlich auch für mich nicht verkehrt sein. (Ich habe derzeit wieder meine Bronchitis und eine eitrige Halsentzündung)

    Anders als James hat Frank noch eine zusätzliche UV-Lampe. Diese Lampe bewirkt, daß Bakterien und Viren im Inneren des Gerätes abgetötet und am Staubkollektor gebunden werden.

    Für saubere Luft ist also erstmal gesorgt :-)
     

    Anhänge:

    • frank.jpg
      Dateigröße:
      19,2 KB
      Aufrufe:
      108
  4. #23 Vogelfreund, 22. August 2004
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Damit den beiden die Beschäftigung nicht ausgeht, haben wir zusätzlich zum Holzspielzeug von Beppo und einigen Spielsachen aus Acryl nun eine eigene Weidenzucht begonnen.

    Im Hof wachsen bereits zwei und auf der dachterasse eine Weide. Ca. 10 weitere Weidenableger stehen derzeit im Wasser und haben begonnen Wurzeln zu bilden. Ich hoffe das wir dann irgendwann mal genaug Weiden produzieren können, damit unsere Papageien immer genug frische Zweige zum knabbern haben.

    Achja, Thema Knabberring:

    Wir haben nicht nur einen Ring von Bendosi, sondern auch einen von Nicole bekommen. (Hing bisher bei den Nymphen) Damit sich die beiden grünen nicht streiten, haben wir nun diesen zweiten Ring auch noch in die Voliere gepackt. So hat nun jeder einen :baetsch:
     

    Anhänge:

    • ring.jpg
      Dateigröße:
      25,5 KB
      Aufrufe:
      110
  5. Kuehbi

    Kuehbi Guest

    Hallo,
    das sind ja echt tolle Bilder ! Aber eines würd mich jetzt auch noch mal interessieren: Bekommen die Möhrchen ihre Voliere im selben Zimmer wie die Amazonen ? Ich hab nämlich auch Möhren plus Amazonen und seit die Amas eingezoen sind, hat sich ausgerechnet der vorsichtigste Mohr in einen kleinen grünen Racheengel verwandelt :D
    Wie ist das denn bei dir ? Vertragen die sich ?
     
  6. Bea

    Bea Guest

    Hallo Sanne,

    Nein, die Möhrchen bekommen nun im Wohnzimmer wo die Amas bisher waren ihre Voliere, leider haben sie sich miteinander nicht vertragen, denn unsere flugfaule Amazone Cora hat beim Anblick der Möhrchen entdeckt, dass man Flügel ja zum Fliegen und nicht nur zum Putzen hat :) sie ist in einem Affenzahn hinter unserem Joschi hergeflogen, der arme Kerl hat sich mit einem Kamikazeflug hinters Sofa gerettet.

    Auch das weiter Zusammensein jeweils in ihren Volieren in einem Zimmer war nicht auszuhalten, die Amas haben bei jeder Bewegung der Mopas Rabatz gemacht.

    Daher bekommen die Möhrchen nun ihr eigenes Domizil im Wohnzimmer, weit weg von den *bösen* Amazonen.

    @ Ulrike

    Eher nicht, Patrick hat viel zu viel Angst um seine Finger:D

    @ Sonja
    Jepp....wobei sich der Anfang noch etwas schwer gestalten würde, denn Patrick hält Sicherheitsabstand zu Cora:D jedenfalls wenn ich in der Nähe bin, dann droht sie auch Patrick ;)
    Cora beschützt mich auch vor den *Bösen* Weidenzweigen ;)

    Aber im Papierlochen ist Cora Weltklasse...da würd sie sicherlich bei den Olympischen Bürospielen eine Goldmedaille bekommen, Coras Ablagesystem ist auch nicht von schlechten Eltern, einmal mit den Flügeln schlagen und Cora legt alle Papiere auf dem Fußboden ab :D :baetsch:

    @ Karin und Antje

    Ist garnicht so einfach :heul:

    Cora sucht sofort wenn ich ins Büro komme Blickkontakt zu mir und red ich mit Rico redet sie direkt auf *amazonisch* dazwischen.
    Ich werds aber lernen, sonst bekomm ich demnächst wirklich die Blumenspritze von Patrick ins Genick geschossen :D :jaaa:
     
  7. #26 Vogelfreund, 23. August 2004
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Rico im Urwald
     

    Anhänge:

  8. #27 Vogelfreund, 23. August 2004
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    Und Cora in der anderen Ecke der Voliere
     

    Anhänge:

  9. anita

    anita Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bad Fallingbostel
    Herzlichen Glückwunsch zur neuen Voli

    Toll, dass die beiden jetzt zusammen in einer Voli sein dürfen. Drücke ganz doll die Daumen, dass sie sich so richtig gut verstehen werden.
    Auch wenn unsere tolle Montanavoli von euch klasse ist- bei so einem Teil werde ich doch noch neidisch ;)
    Naja, wenn unser Haus bald zusammenbricht werde ich beim nächsten auf ein großes Vogelzimmer achten. Suchen müssen wir ja schon :k

    Liebe Grüße aus Fallingbostel
     
  10. Bea

    Bea Guest

    Hallo Leute,

    heute morgen hab ich ja gedacht, ich trau meinen Augen nicht :?

    Da sitzen Cora und Rico doch gemeinsam auf einer Stange und keiner der Beiden macht anstalten, dem anderen zu drohen :gott:

    *Freu, hüpf, glücklich bin*

    Scheint also doch schon mal Toleranz vorhanden zu sein....vielleicht auch irgendwann mehr 8)
     
  11. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.244
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo Bea

    Nun stelle ich mir die Situation bildlich vor, und muss gestehen dass ich mir ein Schmunzeln
    nicht verkneifen kann :S

    mein Fazit: es muss nicht immer ein grosser Wauwau sein der einen beschützt,
    ne Amazone kann das genauso gut :D

    sowas lese ich natürlich gerne, dass ist doch ein Schritt in die richtige Richtung,
    dass sich die beiden nicht drohen, sich sogar dulden ;)

    der Beginn einer Amazonen-Romanze, oder einer richtigen Paarbeziehung?

    Ich wünsche es Rico und Cora (euch natürlich auch ;)) von ganzem Herzen...
     
  12. Wasteli

    Wasteli und die Vogelbande

    Dabei seit:
    5. Juli 2003
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    schon fast in Holland
    Hallo,

    das ist ja toll. Die beiden mußten anscheinend nur "zwangsumgesiedelt" werden ;) .
     
  13. #32 Vogelfreund, 29. August 2004
    Vogelfreund

    Vogelfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. Dezember 1999
    Beiträge:
    5.564
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Dülken, Nordrhein-Westfalen, Germany
    8 Tage später....
     

    Anhänge:

  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. anita

    anita Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bad Fallingbostel
    Hallo,
    gehe ich recht in der Annahme, dass wir da einen gaaanz stolzen Gockel sehen können, der seiner Süßen klarmachen möchte, dass er ganz alleine für das tolle Heim zuständig ist?
    So hat sich unser Murphy auch gebrüstet, als die große Voli endgültig komplett zusammengebaut werden konnte ;) Die zwei finden sie immer noch richtig toll :jaaa: :jaaa:

    Viele Grüße und noch mal DANKESCHÖN!!
     
  16. Bea

    Bea Guest

    Hallo Anita,

    Der stolze Gockel ist eigentlich unsere Cora :D möglicherweise versteckt sich aber hinter Cora ein Hahn und keine Henne, wir haben aber noch keine Geschlechtsbestimmung machen lassen, kann mich nicht überwinden dem Gockel eine Feder zu ziehen.

    Beide stehen sich aber im Drohen und Angeben um nichts nach....da sind beide echte Weltmeister drin.
     
Thema:

Cora und Rico sind umgezogen...

Die Seite wird geladen...

Cora und Rico sind umgezogen... - Ähnliche Themen

  1. Cora und Charly

    Cora und Charly: So, lange Zeit vergangen, aber ich fühle mich gerade nach einem Update. Die Konstellation Cora/Charly erwies sich leider dann doch als schwierig....
  2. Rico

    Rico: Hallo, die meisten kennen mich ja und wissen, dass ich sehr geduldig bin, wenn es um Papageien geht. Rico ist ja als solcher ein ganz...
  3. Neue Bilder von Honey & Rico

    Neue Bilder von Honey & Rico: Huhu, ich möcht auch gerne noch Bilder von meinen Zweien zeigen.... Nächste Woche wird eine schöne große Voliere bestellt, hab mich nun...
  4. Cora und Charly sagen Hallo...

    Cora und Charly sagen Hallo...: Hallo, wir sind die "Neuen"...:) Am Sonntag, den 21. Juli, also vor knapp 2 Wochen, machte ich mich auf den Weg und holte meine 2 neuen...
  5. Cora beisst Calle ins Bein brauche Rat

    Cora beisst Calle ins Bein brauche Rat: Hallo Ihr lieben habe da mal ne Frage habe 2 Graupapageien cora ist 2,und Calle 1 Jahr.Mache mir Sorgen weil Cora die beisst Calle in Zehn und der...