Costa Rica Vogelbestimmung

Diskutiere Costa Rica Vogelbestimmung im Vogelbestimmung Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen, ich war kürzlich im Costa Rica und habe natürlich auch einige Vogelbilder geschossen. Nun bräuchte ich als "Non-Biologe"...

  1. #1 Tico, 15. September 2011
    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2011
    Tico

    Tico Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich war kürzlich im Costa Rica und habe natürlich auch einige Vogelbilder geschossen. Nun bräuchte ich als "Non-Biologe" dringend Expertenhilfe bei der Vogelbestimmung. Bei einigen Vögeln bin ich mir unschlüssig, bei anderen wiederum gar nicht sicher, um welche Art es sich handelt. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen:

    1. Bei diesem Foto hatte ich ursprünglich auf einen Kormoran getippt, mittlerweile gehe ich allerdings von einem Schlangenhalsvogel aus. Was meint ihr?

    Den Anhang Vogleforum 1 - Olivenscharbe (Kormoran) oder Schlangenhalsvogel.jpg betrachten

    2. Den Anhang Vogelforum 2.jpg betrachten

    3. Den Anhang Vogelforum 3.jpg betrachten

    4. Ist das ein Kahnschnabel?

    Den Anhang Vogelforum 4 - Kahnschnabel.jpg betrachten

    5. Evtl. ein Veilchentrogan?

    Den Anhang Vogelforum 5 - Veilchentrogan.jpg betrachten

    Weitere Fotos folgen...

    Schonmal vorab für besten Dank für eure Hilfe!

    Viele Grüße

    Tico
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tico

    Tico Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
  4. Tico

    Tico Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 Merops Apiaster, 15. September 2011
    Merops Apiaster

    Merops Apiaster Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    79235 Vogtsburg am Kaiserstuhl
    Schlangenhalsvogel, absolut richtig ;)

    VG, Merops
     
  6. #5 Merops Apiaster, 15. September 2011
    Merops Apiaster

    Merops Apiaster Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    79235 Vogtsburg am Kaiserstuhl
    1. Bild Schlangenhalsvogel, absolut richtig ;)
    3. Bild Grünreiher
    10. Bild Gürtelfischer oder Rotbrustfischer...einer von beiden, kann ich so adhoc nicht unterscheiden auf den Fotos im Netz :-)

    VG, Merops
     
  7. Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    #1 Amerikanischer Schlangenhalsvogel (Anhinga anhinga)
    #3 Dreifarbenreiher Egretta tricolor
    #4 Kahnschnabel
    #5 Veilchentrogon (Trogon violaceus)
    #6 Silberreiher Ardea alba
    #7 Starkschnabel-Maskentyrann (Megarynchus pitangua)
    #10 Amazonasfischer (Chloroceryle amazona )

    Alle Angaben ohne Gewähr
     
  8. #7 Silke, 15. September 2011
    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2011
    Silke

    Silke Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Mai 2003
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    0
    8; Tuberkel - Hokko (Crax rubra)
    9; Cayennerale (Aramides cajanea)
    2; Weißbandpipra (Manacus candei)


    LG Silke
     
  9. #8 Tico, 15. September 2011
    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2011
    Tico

    Tico Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Wow, vielen Dank für die schnellen Antworten, ihr habt mir schon sehr weitergeholfen.

    Zu 1, 4, 5 & 6: danke für die Bestätigung, das wird's wohl sein

    Zu 3: Habe den Dreifarbenreiher und Grünreiher gegoogelt. Iwie scheint mir keiner der beiden Vorschläge korrekt zu sein. Habt ihr noch eine Idee?

    Zu 7: das könnte zutreffen. Wobei sich die Tyrannen alle sehr ähnlich sehen (Bauchschnabel- oder Rotkron- oder Trauertyrann usw). Wie kann man die Arten unterscheiden?

    zu 10: Hier bin ich mir nicht sicher, habe mal alle 3 Vorschläge gegurgelt, könnte auf alle 3 zutreffen. habt ihr hier noch eine Idee?
     
  10. Silke

    Silke Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Mai 2003
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    0
    11; Graukopftangare (Eucometis penicillata)


    LG Silke
     
  11. Silke

    Silke Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Mai 2003
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    0
    10; Gürtelfischer (Ceryle alcyon)


    LG Silke
     
  12. Silke

    Silke Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. Mai 2003
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    0
    3; Speerreiher (Agamia agami)



    LG Silke
     
  13. Tico

    Tico Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Danke auch an Silke!

    Zu 11: hm, das Gelb der Graukopftangare sieht mir doch etwas knalliger aus. Ist das vielleicht doch eine Tyrannart?

    Zu 2: Super danke, bei dem Vogel hatte ich überhaupt keine Idee. Es war ein seltsamer Vogel, der sich immer wieder beim Singen aufgebläht hat.

    Zu 8: danke

    Zu 9: hm, hierzu gibt es im Netz zu wenige Bilder, schwierig, schwierig...
     
  14. Geierhirte

    Geierhirte Der Echte

    Dabei seit:
    20. April 2004
    Beiträge:
    4.778
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Katzensprung ans Meer
    Bild 10 ist aus dieser Perspektive eigentlich nicht sicher zu bestimmen. Daher nahm ich den (vermeintlich) Wahrscheinlichsten.

    Ich denke, den Grünreiher kann man sicher ausschließen und bleibe beim tricolor. Was sollte es sonst sein ? Er ähnelt ein bisschen dem Goliathreiher. Dieser kommt in Südamerika aber nicht vor. Und Speerreiher passt für meinen Geschmack auch nicht so wirklich...
     
  15. Tico

    Tico Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke auch, dass man den Grünreiher ausschliessen kann. Der Tricolor kommt dem schon am nächsten, allerdings trifft es in meinen Augen nicht ganz das Bild.
     
  16. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.189
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Mal was anderes...war das am Rio Frio in Cano negro?
     
  17. Tico

    Tico Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ingo,

    die Bilder 1 - 10 entstanden in den Kanälen von Tortuguero, Bild 11 in Sarapiqui. Warst du auch mal dort?
     
  18. Ingo

    Ingo Herpetophiler Geierfreund

    Dabei seit:
    28. November 2000
    Beiträge:
    6.189
    Zustimmungen:
    180
    Ort:
    Groß-Gerau
    Ne da nicht, aber dei Zusammenstellung der Vögel erinnert mich sehr an das, was ich am Rio frio gesehen habe.
     
  19. #18 Merops Apiaster, 15. September 2011
    Merops Apiaster

    Merops Apiaster Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Oktober 2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    79235 Vogtsburg am Kaiserstuhl
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Tico, 16. September 2011
    Zuletzt bearbeitet: 16. September 2011
    Tico

    Tico Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Aus meiner Sicht sind nun die Vögel 1,2, 4-6, 8 & 9 erledigt. Allerdings bin ich mir bei den anderen nicht sicher:

    zu 3: Hier wurden Grün-, Dreifarben- & Speerreiher genannt, wobei ich persönlich auch zum Speerreiher tendiere. Habt ihr noch weitere Ideen?
    zu 7: Hier wurde STarkschnabel Maskentyrann genannt. Ich hatte Bauchschnabel-, Rotkron- & Trauertyrann vorgeschlagen, wobei ich zum Bauchschnabeltyrann tendiere. Was meint ihr?

    zu 10:

    zu 11: Hier wurde Graukopftangare vorgeschlagen. Ich denke allerdings, dass es eine Tyrannenart ist. Könnte es sich dabei um einen Trauertyrann handeln?
     
  22. Tico

    Tico Neues Mitglied

    Dabei seit:
    15. September 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    zu 10: Genannt wurden bisher Gürtelfischer, Rotbrustfischer & Amazonasfischer, wobei ich den Rotbrustfischer ausschließe und eher zum Amazonasfischer tendiere
     
Thema: Costa Rica Vogelbestimmung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. costa rica Vögel bestimmen