Dampfreiniger tuberkulozid?

Diskutiere Dampfreiniger tuberkulozid? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo zusammen Kann mir jemand hier sagen ob man mit einem Dampfreiniger auch Mycobakterien abtöten kann? Hab im Netz bisher nichts dazu...

  1. #1 Clariposa, 14. Juni 2008
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juni 2008
    Clariposa

    Clariposa Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Mai 2007
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Am schönen Teutoburger Wald
    Hallo zusammen

    Kann mir jemand hier sagen ob man mit einem Dampfreiniger auch Mycobakterien abtöten kann? Hab im Netz bisher nichts dazu gefunden....

    Viele Grüsse Clariposa
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wilfried

    Wilfried Guest

    Die Versprechen der Hersteller von Dampfreinigern prahlen natürlich damit, dass auch Bakterien beseitigt werden. Dies ist grober Unfug. Dampfreiniger sind unhandlich, unpraktisch und vollkommen nutzlos, wenn man eine bakterienfreie Umgebung schaffen will, die ohnehin nur kurzfristig wäre.
    LG
    Wilfried
     
  4. Luzy

    Luzy Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juni 2007
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Tuberkulozid?

    Hi,

    ich denke ein Dampfreiniger hat schon eine recht gute Wirkung gegen viele Bakterien. Das besondere bei dem Erreger der TBC ist, dass es Mykobakterien (mit einer dicken Wachschicht umkleidet) sind und die sind wahrlich sehr stabil.
    Ich denke auch, dass du gegen TBC noch ein Desinfektionsmittel dazu mischen solltest und dieses muss dann auch noch eine bestimmte Zeit einwirken...

    lieber Gruss Luzy
     
  5. Wilfried

    Wilfried Guest

    Hallo Luzy

    Schau Dir Tests von Stiftung Warentest an. Die Reinigungsergebnisse von Dampfreinigern sind recht bescheiden. Auch im Ratgeber "Technik" wurden sie unter die Lupe genommen, mit dem Ergebnis, dass es kein Ergebnis gibt. Es ist trügerisch anzunehmen, die Dinger wären auch gegen Bakterien hilfreich. Eher das Gegenteil ist der Fall.
    Die durch den Einsatz von Dampfreinigern erhöhte Luftfeuchtigkeit birgt die Gefahr in sich, dass man Schimmelbildung in der Wohnung vorschub leistet. Auch ist es ein idealer Nährboden für Hausstaubmilben, wenn man Beabsichtigen sollte, textile Umgebungen damit zu reinigen, wie es einige machen. Feuchtigkeit und Wärme sind ideale Fortpflanzungsbedingungen. Dies sind zumindest die Aussagen renomierter Hygieneexperten., die sich mit den Dingern beschäftigt haben und die ihrer Meinung nach vollkommen nutz und sinnlos sind. Viel heiße Luft um nichts.
    LG
    Wilfried
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Dampfreiniger tuberkulozid?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dampfreiniger stiftung warentest