Dampfreiniger von Aldi

Diskutiere Dampfreiniger von Aldi im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo liebe Leute, bei Aldi gibt es demnächst (ab 8. August) einen Dampfreiniger. Will mir ja schon lange so ein Ding zulegen, denn das...

  1. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Leute,

    bei Aldi gibt es demnächst (ab 8. August) einen Dampfreiniger. Will mir ja schon lange so ein Ding zulegen, denn das Reinigen meiner Voliere ist doch mühsam und es wird nie so sauber, wie ich es gerne hätte :~.
    Wollte mal die fragen, die so ein Ding haben, wie ihr die Produktbeschreibung findet, kenne mich da ja nicht aus und ob das Preis- / Leistungsverhältnis ok. ist ? Möchte wissen, ob dieses Gerät ausreichen würde zur Volierenreinigung.
    Habe hier eigentlich nur Positives über diese Geräte gehört und gelesen.
    Also wie beurteilt ihr dieses Angebot ?

    > Dampfreiniger
    Strahlende Sauberkeit - schnell und mühelos! Ohne chemische Zusatzmittel.
    * Edelstahl-Dampfkessel
    * Leistung: 1.500 Watt
    * max. Füllmenge: 2 Liter
    * stufenlose Dampfregulierung 0-80 g/min
    * Sicherheitsverschluss
    * optisches Signal bei Wassermangel
    * Kabelaufwicklung
    Reinigt unterschiedliche Flächen, z.B. Fliesen, Teppiche, Polster u.s.w. Mit 4 Rollen für leichten Transport und große Stabilität.
    Inklusive Zubehör, z.B.: 2 Verlängerungsrohre, 1 Aufsatz für Fenster, 2 Bürsten, 120° Düse...
    In verschiedenen Farben. Maße ca.: 51 x 29 x 30 cm (L x B x H)
    je 129,-*
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. schnubbi

    schnubbi Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. April 2002
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    also meine ehrliche meinung ist wenn du das teil auch im haus einsetzt wie zb zum fenster putzen usw. dann kauf es dir.ansonsten würd ich es mir nicht kaufen.für den selben preis geh ich mir dann lieber einen hochdruckreiniger zb von kärcher(gibt es in baumärkten immer im angebot)holen.das ist meine meinung.ich kann vorallem mit nem hochdruckreiniger schneller arbeiten wie mit einem dampfreiniger.
    gruß stephan
     
  4. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Stephan,

    danke für deine Antwort :). Ich kann mir das Reinigen mit solchen Geräten eigentlich garnicht richtig vorstellen, schon garnicht mit nem Hochdruckreiniger :? ? Spritzt das denn nicht in alle Richtungen ? Ich würde es ja in der Wohnung verwenden.
    Was ist reinigungsmäßig denn der Unterschied zwischen Dampfreiniger und Hochdruckreiniger ?
     
  5. schnubbi

    schnubbi Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. April 2002
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    also das es in alle richtungen spritzt hält sich in grenzen.wenn du natürlich in einen kasten spritzt kann es natürlich passieren das ein paar spritzer zurückkommen denn wo soll das wasser auch sonst hin.aber grundsätzlich ist es eine gute lösung.du bekommst ja auch bei den geräten verschiedene spritzdüsen dabei(für normalen schmutz o. hartnäckigen).ich find die dinger klasse.den hochdruckreiniger kannst du ja auch an verschiedenen stellen gebrauchen wie zb das auto oder fahrrad.oder sonst irgendwas.der unterschied besteht meine ich darin das du mit nem dampfreiniger den schmutz schonend löst.da kann es sein das du nacharbeiten mußt was auch schon wwieder ein mehr an zeit fordert.beim hochdruckreiniger löst du den schmutz mit dem wasserstrahl und kannst ihn dann wegspülen.klar kann es sein das dadurch das es dampf ist und somit einen höhere temperatur besteht du gleichzeitig keime u.ä. vernichtest.da bin ich mir nicht sicher ob die temperatur dafür ausreicht.ich würd wie gesagt lieber zum hochdruckreiniger greifen da man den insgesamt besser einsetzen kann.überleg es dir.
    gruß stephan
     
  6. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Stephan,

    schon wieder danke für deine ausführliche Antwort :).
    Also eigentlich möchte ich nicht in einem Zimmer mit nem offenen Wasserstrahl arbeiten 8o.....wenn dann der Dreck in alle Richtungen fliegt *gg (z.B. festgetrocknete Kotbällchen am Gitter), das stelle ich mir nicht so lustig vor, da habe ich dann doch noch mehr Arbeit ?
    Also was Schonenderes wäre mir schon lieber........hm. Schwierige Entscheidung. Muss ich nochmal drüber nachdenken.
    Jedenfalls nochmals danke für deine Mühe :).
     
  7. moose

    moose verstorben 06.04.2011

    Dabei seit:
    1. Juli 2000
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rheinhessen
    Hallo Maja!

    Wir haben zwar keinen Dampfreiniger, haben uns aber mal einen probehalber ausgeliehen.

    Zum Lösen von festgetrocknetem Kot etc. ist das Teil super. Allerdings erspart Dir der Dampfreiniger auch nicht die Arbeit, leider. :~ :D

    Ich habe damit alles gelöst und dann mit einem Tuch weggewischt. Zum Reinigen der Gitter kann man`s auch gebrauchen.

    Allerdings ist es die Hölle, das Teil im Sommer zu benutzen, weil sich die Luftfeuchtigkeit und die Temperatur in Windeseile "hochdampft". :k :(
     
  8. schnubbi

    schnubbi Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. April 2002
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    maja,
    ich weiß ja nicht wie du wohnst aber gibt es nicht die möglichkeit die zu reinigen teile nach draussen zu schaffen?wenn das geht hättest du keine probleme
     
  9. moose

    moose verstorben 06.04.2011

    Dabei seit:
    1. Juli 2000
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rheinhessen
    Hallo Stephan!

    Wenn Du schon mal die Treppen hättest hochsteigen müssen... :k :D ;) 8o
     
  10. schnubbi

    schnubbi Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. April 2002
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    na gut.dann überleg dir ob du das teil auch in deiner wohnung nutzen kannst.wenn nicht würd ich es lassen.ist dann eine unnütze ausgabe
     
  11. Wasp

    Wasp Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. Juni 2001
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe auch so ein Teil. Es wurde überall so hochgelobt, aber als ich es ausprobiert habe, war ich enttäuscht. Du musst echt ewig Dampfen, bevor der grüne Kot abgeht. Mit einer Schrubbbürste geht das genausogut. Gut ist es für Flächen, an denen du nicht schrubben darfst (zB. Fensterscheiben etc.)

    Zum Ablösen von Obstresten und Kot (nur der weiße Teil) ist das Ding echt gut. Mann kommt in die kleinsten ritzen und Ecken an der Voliere, und pustet Staub und Körner raus. Es erspart dir aber nicht die Arbeit, alles nocheinmal mit einem Tuch nachzuwischen

    Ich benutze das Ding nur beim Großen Putz, das heißt einmal im Monat, und zum Fensterputzen (oje, das steht auch bald wieder an). Sonst steht es in der Ecke.

    Wie du siehst, ich bin da geteilter Meinung, wenn man nicht so viel erwartet und das Geld dafür übrig hat ist es wirklich ok.

    Lieben Gruß,

    Bee



    .
     
  12. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Lieben,

    also: wie Marina sagte, zu viele Treppen, dritter Stock Altbau :~. Dazu kommt, die Voliere ist doch 1,50 m lang usw. - die kriege ich aus dem Zimmer nur zerlegt wieder raus.
    Sie hat halt einen Nachteil, nämlich dass im linken Teil keine Tür drin ist. Auf dieser Seite kriege ich es einfach nicht sauber, wenn ich die Bodenwannen draußen habe, weil meine Arme schlichtweg nicht lang genug sind :D. Und gerade, was dort so angetrocknet ist, bekäme ich wohl wirklich nur mit dem Dampfreiniger weg.
    Dazu die Äste, Sitzbrettchen usw - puh.....
    Da ich, was den Haushalt betrifft, eher faul bin :~, wäre es natürlich prima, das auch für die Fenster benutzen zu können. Die sind nämlich auch immer vollgekackt und es ist eine elende Schrubberei, das abzukriegen, kennt ihr ja bestimmt selber *gg. Wusste garnicht, dass Vogelkot in so kurzer Zeit so hart werden kann *gg.
    Wegen der Luftfeuchtigkeit, da sehe ich weniger ein Problem, im Vogelzimmer ist immer das Fenster auf, da ich dort ein Metall-Fliegengitter drin habe. Und schwitzen tu ich beim Putzen eh immer :D.
    Ich glaube, ich kaufe das Ding doch ;). Finde nämlich auch den Preis einigermaßen ok., denn hier habe ich schon andere Sachen gelesen, von wegen DM 700 bis 1000 8o, also das wäre nicht drin.
    Danke für eure Antworten :).
    Falls ich noch so ein Teil erwische, werde ich euch berichten, wie es funktioniert. Und wenn es nix ist, dann verkaufe ich es vielleicht bei ebay :D !
     
  13. Nymphie

    Nymphie Guest

    Hallo Maja,
    hat zwar nicht`s mit dem Dampfreiniger zu tun aber vielleicht beantwortest du mir die Frage hier in dem Thread trotzdem, ansonsten Privat-PN.

    Ich habe gerade gelesen daß du ein Metallfliegengitter hast,
    woher hast du es den ?

    Den die ganzen Baumärkte wo ich abgeklappert habe hatten nur die aus Netz.

    Um Antwort wäre ich echt dankbar.

    Liebe Grüße

    Petra
     
  14. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Fliegengitter metall, bekam ich im Baumarkt.
    und zum Dampfreiniger
    ich würde meinen nicht mehr hergeben, der löst super den Dreck wie schon weiter oben beschrieben und dann gehe ich mit dem Waschsauger drüber und sauge den Sabber weg.

    Mit Hochdruckreiniger habe ich keine Erfahrung.

    Nochmal zu Dampfreiniger, ich habe den von Kärcher mit Bügeleisen und Dampftisch, somit habe ich auch gleich eine Bügelstation und diese Ergänzung macht ihn erst recht unentberlich im Haushalt und bei den Volierenreinigungen.
    Habe erst wieder am Montag gereinigt und bin ins schwitzen gekommen aber alles ging super weg, Obst, Kot,..........

    Entscheiden musst du selber.
     
  15. #14 Coco´s Boss, 8. August 2002
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Hallo Maja
    Wir haben auch den Kärcher mit Bügelstation.Alleine das Bügeln mit nem richtigen Dampfbügeleisen ist die Preisdifferenz wert.Leichter und besser Bügeln in der halben Zeit plus Dampfreiniger.(den man eigentlich nur einmal im Monat zur Generalreinigung braucht)
    Aber das Dampfbügeleisen braucht man mindestens einmal die Woche,oder öfters.Wenn schon Dampfreiniger ,dann mit Bügelstation!
    Der Kärcher ist super!
    Gruß
    Joe.
     
  16. Mary

    Mary Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Februar 2002
    Beiträge:
    2.091
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    35644 Hohenahr
    Hallo,
    wir haben auch einen Kärcher mit Bügeleisen.Ich möhte das Teil
    nicht mehr missen.Nicht nur das Bügeln klappt hervorragend,
    sondern auch die Fließen und Fenster sind super zu reinigen.
    Klar das einem bei so viel Dampf auch warm wird,aber das wird
    mir vom schrubben auch:D .
     
  17. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Lieben,

    war bereits um 13.00 Uhr bei Aldi, wir haben dann bis 16.00 so ziemlich alle Filialen abgeklappert – überall hieß es, die Geräte waren bereits vormittags ausverkauft 8(.
    Klasse. Also wer berufstätig ist, hatte mal wieder keine Chance, so ein Teil zu bekommen :(.
    Bin echt sauer.

    Ein Dampfbügeleisen habe ich natürlich schon *gg.
    Aber was ihr da von diesem Kärcher-System berichtet, klingt ja super :). Also dann werde ich mir das mal angucken und sehen, ob ich bei dem Preis ohnmächtig werde :~. Aber irgendwas muss her, so kann das mit der Voliere nicht weitergehen. Warum dann nicht so ein Super-Multifunktionsteil. Ist bestimmt sein Geld wert, wenn ihr alle so begeistert davon seid.
    Nochmal danke für eure Erfahrungsberichte, ihr habt mir echt geholfen :). Werde dann berichten, wofür ich mich entschieden habe und ob es wirkt *lach.


    @Nymphie: liebe Petra, ich habe dieses feinmaschige Metall auch im hiesigen Baumarkt bekommen, man kann es sich von einer Rolle abschneiden lassen, es ist einigermaßen biegbar. Dazu gibt es spezielles Zubehör, um es im / am Fenster zu befestigen, hängt ja auch von der Fensterart ab. Bis jetzt ist noch nie einer meiner Geier dagegengeflogen oder dran geklettert. Klappere einfach mal die Baumärkte in deiner Gegend ab und frage dich durch :). Telefonisch nachfragen hat bei mir nix genutzt, die wußten oft selber nicht, was sie alles führen :~. Bekam nämlich überall die Auskunft: so was führen wir nicht *grins.
     
  18. #17 Alfred Klein, 10. August 2002
    Alfred Klein

    Alfred Klein Depp vom Dienst ;-)

    Dabei seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    11.430
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    66... Saarland
    Etwas habt ihr vergessen.

    Ich bin nicht unbedingt ein Fan von Dampfreinigern. Dauert zu lange und so...
    Auf einen großen Vorteil will ich trotzdem mal hinweisen.
    Durch die Hitze wird nicht nur der Schmutz gelöst. Alle an Sitzstangen und in Ritzen sitzenden Milben werden getötet. Zudem wird auch etwas desinfiziert. Gegen Viren hilft es nicht immer, aber Bakterien werden so ziemlich alle vernichtet.
    Mir erscheint die Wirkung auf Milben bedeutsam. Das bringt schon viel.
    Da ich einen Balkon habe, kann ich mit dem Hochdruckreiniger arbeiten. Der bringt noch mehr. Auch an Stellen, an die keiner denkt. Ist nur kaltes Wasser, jedoch mit 120 bar Überdruck fliegt alles aus jeder Ritze.
     
  19. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallo Maja




    Manchmal kann man beim Aldi Artikel nachbestellen.Frag doch mal
    nach.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    HIer noch ein Bild vom Kärcher mit Bügeleisen, dieses fehlt hier aber.
    [​IMG]
     
  22. Maja

    Maja Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Februar 2001
    Beiträge:
    2.052
    Zustimmungen:
    0
    @Alfred: danke für deine ausführliche Erklärung, das ist schon überzeugend :).

    @Pine: habe ja bei Aldi gleich nachgefragt beim Filialleiter, nee, da sei nix zu machen :( ....*seufz

    @a.canus: danke für die Abbildung. War auf den Seiten von Kärcher, das einfache Modell ohne Bügeleisen kostet schon € 179,95 und es ist nicht angegeben, wie heiß das ganze wird. (Bei Aldi stand: 120°). Der Dampfreiniger mit Bügeleisen kostet gleich 429,95 8o !
    So viel Geld ist momentan einfach nicht drin. Da müsste ich erstmal drauf sparen.
    Werde mich weiter umgucken, ob ich was vergleichbares in der Preislage von Aldi finde......
    http://www.karcher.com/de/products/private/td/steam_td.shtml

    Danke euch allen für eure Antworten :).
     
Thema: Dampfreiniger von Aldi
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dampfreiniger aldi

    ,
  2. dampfreiniger aldi 2015

    ,
  3. aldi dampfreiniger

    ,
  4. ist der Dampfreiniger von Aldi gut,
  5. aldi dampfreiniger 2015,
  6. wan kommte dampf reiniger in aldi,
  7. dampfreiniger Fenster bei Aldi
Die Seite wird geladen...

Dampfreiniger von Aldi - Ähnliche Themen

  1. Dampfreiniger

    Dampfreiniger: Hallo! Leider weis ich nicht wohin ich das schreiben soll. Deshalb schreibe ich hier. Die Modis werden es bestimmt schon richtig verschieben....
  2. Dampfreiniger

    Dampfreiniger: Hallo Manni, Thema um den Dampfreiniger wurde hierhin verschoben KLICK
  3. Waschsauer vs. Dampfreiniger

    Waschsauer vs. Dampfreiniger: Hallo Vogelfreunde, ich möchte mir die Reinigungsarbeit in meinem Vogelzimmer erleichtern (Steinplatten-Boden) und möchte mir ein...
  4. Dampfreiniger

    Dampfreiniger: Hallo bin auf der Suche nach einem gescheiten Dampfreiniger für die Volieren. Könnt Ihr mir einen empfehlen???:idee::idee: Was habt Ihr für...
  5. Aldi/Tchibo - Klamotten und Zubehör

    Aldi/Tchibo - Klamotten und Zubehör: Hallo! Ich wollte nur kurz wissen, da eine erste Google-Suche nichts ergab, ob einer von Euch weiß, wann Aldi oder Tchibo wieder Reitklamotten...