Danksagungs-Fütterungs-Thema

Diskutiere Danksagungs-Fütterungs-Thema im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; So. Da wir ja keine Gelegenheit bekommen und auch nicht sollen, in s Thema reinzuschreiben, wollte ich mal sagen, dass ich auch das...

  1. #1 gegnerS, 14. November 2006
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2006
    gegnerS

    gegnerS Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    So. Da wir ja keine Gelegenheit bekommen und auch nicht sollen, in s Thema reinzuschreiben, wollte ich mal sagen, dass ich auch das Quellfutter-Thema total klasse finde, gut ausgearbeitet mit anschaulichen Fotos, tolle Tips (mit der Rasenstange, hehe).

    Lieber Uwe, für die viele Arbeit dafür: DANKE ! DANKE ! DANKE ! DANKE !DANKE ! DANKE ! DANKE ! DANKE !DANKE ! DANKE ! DANKE ! DANKE !DANKE ! DANKE ! DANKE ! DANKE !DANKE ! DANKE ! DANKE ! DANKE !DANKE ! DANKE ! DANKE ! DANKE !DANKE ! DANKE ! DANKE ! DANKE ! :blume:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ginacaecilia, 14. November 2006
    ginacaecilia

    ginacaecilia Mit ihren Mistbohnen

    Dabei seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33106 Paderborn
    das ist eine tolle idee, sabine. ich wollte auch schon ins thema schreiben, aber dann vermüllt ja alles. ich schließe mich dir an und sage auch: danke uwe, das ist nur super ! :beifall: :freude: :trost:
     
  4. solcan

    solcan Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    9. Mai 2001
    Beiträge:
    4.392
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    50374 Erftstadt
    HIhihi, Ihr könnt ja mal versuchen was rein zu schreiben?????:D Wie sich heraus gestellt hat, ist und bleibt Uwe unser bester Mann. Klasse gemacht und ein dickes Lob von mir. :bier:
     
  5. jono

    jono Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Oktober 2006
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    0
    Echt Wahnsinn was Du Dir da für eine Arbeit gemacht hast.Hätte ich schon gestern gewusst, dass das heute kommt. hätte ich mir den Eifutter-thread gespart :zwinker:

    Heute abend wird Hirse gequollen!

    Viele Grüße jono
     
  6. Isrin

    Isrin Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    8.835
    Zustimmungen:
    106
    Ort:
    Mittelfranken
    nachdem ich ja gestern abend schon per pn meine begeisterung über dein thema geäussert habe, möchte ich es nun auch hier tun:

    uwe, du hast mal wieder eine meisterleistung erbracht!

    war auch ein schweres stück arbeit dich an das werk zu treiben, lach

    danke, dass du wieder deine zeit geopfert hast!
     
  7. Manni_70

    Manni_70 Stammmitglied

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    82194 Gröbenzell
    na da schliess ich mich aber auch gleich an - Uwe, absolute spitzenklasse!!!!! ganz ganz vielen dank, hast dir da ja mächtig viel arbeit gemacht! und auch gleich noch tips für andere vogelarten... gibs zu, du wolltest dich nur vor meinen pn´s schützen, von wegen "... und wie ist das bei kathis und kanaries...:D"!
    somit ist alles beschrieben was man irgend über futter wissen will und muß!

    und laß dich ja nicht von anderen foren abwerben!!! :zwinker:
     
  8. ziiiraa

    ziiiraa Guest

    Echt superklasse, was für eine Arbeit, spitze!!!!

    Nun bekommt unsere Herr der Ringe bestimmt bald seinen zweiten Titel :D
     
  9. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.518
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    so, danke für die belobigungen, ich hoffe, dass ich dadurch nicht gleich wieder neue arbeit aufgebürdet bekomme, unserem chef fällt da ja manchmal was ein und er beschäftigt gerne andere :D
    nun muss big boss aber erstmal beide themen zusammenfassen und aus dem ersten thema die bemerkungen rauslöschen (aber das sind ja nur 5 minuten arbeit)

    aber es freut mich, wenn es gelungen ist :bier:
     
  10. gegnerS

    gegnerS Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Habe trotzdem noch eine Frage:
    wann bietet man das Keimfutter an, es steht geschrieben, 2-3x pro Woche, gilt das auch für die jetzige Jahreszeit ?
    Oder ich sag mal bis Dezember noch und dann bis Ende Februar, also während des "Winters" kein Keimfutter mehr ?
     
  11. Richard

    Richard Guest

    Wenn man seine Tiere gezielt in Brutstimmun bringen will, dann mehrmals pro Woche oder täglich. Ansonsten würd ich es nur zwei, vielleicht auch drei mal im Monat füttern.
     
  12. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.518
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi,

    du kannst jederzeit eine pause einlegen!
    wenn es aber nicht übertrieben wird, sprich nur wenige keime gereicht werden, kannst du diese auch ganzjährig reichen.
    im frühling, wenn draußen das erste grün geerntet werden kann, gibt es bei mir kein keimfutter mehr, da habe ich genug anderes zeug!

    sperlinge werden nicht nur durch keimfutter brutlustig, da sind noch ein paar weitere faktoren zusätzlich notwendig, wenn wenig gegeben wird, ist es eine nahrungsergänzung, ohne negative auswirkungen. bei vielen anderen vögeln sieht es anders aus, z.b. kanarien oder wellensittichen
     
  13. pesu0_1

    pesu0_1 Mitglied

    Dabei seit:
    29. Oktober 2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meiningen/Südthüringen
    Auch von mir ein dickes Lob, super der Tipp mit der Kolbenhirse, werde ich mal machen.:zustimm:
     
  14. Araman

    Araman Stammmitglied

    Dabei seit:
    14. August 2006
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin baff Uwe in dem Thema steckt ne menge Arbeit und ich möcht auch einfach mal "DANKE UWE" sagen:zustimm:




    mfg Lennart
     
  15. Birdy06

    Birdy06 Guest

    sehr gut gemacht! mir gefällt das auch mit den bildern. das kommt gleich viel besser zur geltung.
    bedanke mich auch das du dir die arbeit gemacht hast für alle!
     
  16. Birdy06

    Birdy06 Guest

    ach habe ich vergessen, uwe ich glaube das könntest du bestimmt auch ins wikipedia eintragen lassen oder?
     
  17. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.518
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hi,

    danke für die anerkennung
    hans (unser big boss) hat jetzt beide themen zusammengefasst und oben "festgepinnt" :bier:
     
  18. gegnerS

    gegnerS Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Huhu,
    bisher wenn ich welches gefüttert habe, hatte ich gleich das ganze Futter ersetzt 8o
    Es wäre also besser, nur einen Teil zu ersetzen, z.b. halb trockene Körner und halb gekeimte ?
    Welches denn? Außer Blättern gibts ja noch nix .. doch Blattknospen :D
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. wolfguwe

    wolfguwe Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    5.518
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    Sierksdorf / Thailand / Afrika
    hallo sabine,

    einfach nur zusätzlich reichen und nicht anstelle von, es ist eine ergänzung und kein ersatz :D

    und außer knospen/blättern finde ich im frühling verdammt viel, von löwenzahn, gänseblümchen (blätter wie blüten), vogelmiere und noch so einiges mehr, das fängt schon teilweise im februar zu wachsen an :~
     
  21. gegnerS

    gegnerS Registrierte Benutzerin

    Dabei seit:
    21. November 2005
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Gut zu wissen.. :D

    Jetzt, wo Du es sagst :D
    Löwenzähne interessieren, bis auf die Blätter, keinen meiner Vögel :nene:
     
Thema:

Danksagungs-Fütterungs-Thema