Darf er nun endlich, endlich glücklich werden?!

Diskutiere Darf er nun endlich, endlich glücklich werden?! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Ihr Lieben, schon so lange bin ich an einem ganz armen Würmle dran...:traurig: Is so `n typischer Fall, wo ein Tier quasi "zu Tode...

  1. Vogel-Mami

    Vogel-Mami Papageien(be)schützerin

    Dabei seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Papageien-Gnadenhof
    Hallo Ihr Lieben,


    schon so lange bin ich an einem ganz armen Würmle dran...:traurig:
    Is so `n typischer Fall, wo ein Tier quasi "zu Tode geliebt" wird... 0l
    Ich denke, Ihr wißt, was ich meine...

    Nun gab es heute endlich grünes Licht -mal wieder *grrr*.
    Die anderen Male wurde jeweils im letzten Moment doch noch `n Rückzieher gemacht. :nene:
    Ich hoffe und bete inständig, daß es diesmal klappt und der arme Kerl endlich, nach über 10 langen Jahren, die Chance hat, ein glücklicher Papagei zu werden!!! :gott::gott::gott:

    Ich geb Euch dann -hoffentlich positiven!!! :+screams: - Bescheid!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Verstehe nicht so ganz! Kannst du das genauer beschreiben?
     
  4. Vogel-Mami

    Vogel-Mami Papageien(be)schützerin

    Dabei seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Papageien-Gnadenhof
    Oups...

    Oh sorry,


    hast recht, Sven, is a bissl konfus, mei Geschreibsel. :o
    Vor lauter Anspannung. :trippel:

    Also der Graue lebt momentan noch bei Leuten, die ihn zwar abgöttisch -is immer verdächtig- "lieben", aber sich zum einen nicht trauen, ihn aus seinem Käfig zu lassen, weil er wohl schon mal gebissen hat, zum anderen eben deshalb auch keinen Zweiten wollen, denn der könnt ja auch wieder bissig sein.
    So lebt der arme Kerl ganz allein tagaus tagein in seinem Miniknast und rupft sich verzweifelt die Kleider vom Leib! :traurig: :nene: :nene:

    Was glaubt Ihr, was ich und eine Freundin, die ihn auch "entdeckt" hat, auf die Besitzer schon eingeredet, den Mund regelrecht fusselig geredet haben! 0l 0l
    Klar ist es einerseits verständlich, daß es einem schwer fällt, sei Schätzle abzugeben!
    Aber wenn der Vogel doch so offensichtlich unglücklich ist mit der Situation und so arg leidet, ist das Festhalten daran halt absolut keine Liebe mehr, oder?! :nene:

    Naja, jedenfalls ha`mse heut mal wieder ihren "Einsichtigen" und wie`s aussieht, scheint es diesmal auch zu klappen, und er kann heut Abend hier sein neues Leben beginnen. :~ *hoff*
     
  5. herzcomp

    herzcomp Papa des Grauens

    Dabei seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06217 Merseburg
    Uuuund??????

    Ist er jetzt bei dir???

    Ich drücke immer noch die Daumen

    Bis dann
    cu
    Andreas
     
  6. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    dann drücke ich dir alle Daumen, dass du den armen Wicht von dort mitnehmen konntest.

    Ich möchte nicht wissen, wieviele Papageien so dahinleben müssen.
     
  7. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ich auch ganz doll Daumen drück :trost:.
     
  8. sanni

    sanni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Ist schon immer wieder erstaunlich, welche Angst erwachsene Menschen vor so einem kleinen Vogeltier haben können...:nene: war denen das nicht klar, als sie ihn sich gekauft haben, dass er kneifen kann?
    Ich kann das ja bei Kindern noch verstehen, aber als Erwachsener sollte man wissen, worauf man sich eingelassen hat...:nene:
    Hoffentlich hat der Kleine bald mehr Platz und eine Beschäftigung (in Form anderer Papas...?), damit er mit der Rupferei aufhört!!
     
  9. DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Traurig traurig! Unser Jack hat mich schon sehr oft gebissen, aber deshalb muss er noch lange nicht den ganzen Tag im Bauer hocken!
    :traurig:
     
  10. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Tja, sind nun mal keine Kuscheltiere die Papas.
    Darüber sind sich leider nur die Wenigsten im Klaren.

    Vor zwei Tagen hat mich gerade mal wieder einer unserer Grauen zerfleischt.
    Aber was solls. Das gehört nun mal dazu.

    Und ist der Kleine nun bei Dir?
     
  11. Vogel-Mami

    Vogel-Mami Papageien(be)schützerin

    Dabei seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Papageien-Gnadenhof
    Jaaaaaaaaa!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Er ist da!!!!!!!!!!!!!! :freude: :freude: :beifall: :beifall: :dance: :dance:

    Hallo,

    dachte ja erst, es intressiert keinen von Euch, weil`s zunächst gar keine Resonanz gab... :zwinker:

    Hach, was freu ich mich!!! :prima:
    Was so lange währte, kann nun endlich gut werden! :zustimm:

    Aber bitte nich über die Leute schimpfen!
    Auf ihre Art ha`mses ja gut gemeint mit dem grauen Mäusle.
    Immerhin hat die Frau ihn sogar selber aufgezogen -dem Züchter sei "Dank", der bereits vor 10 Jahren schon nicht-futterfeste Vögel abgegeben hat :nene: -, da fällt es einem umso schwerer, das "Kind" abzugeben.
    Aber schließlich ha`mse ja nun doch noch, auch wenn`s viel zu lange gedauert hat *seufz*, echte Liebe zu dem Tier bewiesen und ihn in ein besseres Leben entlassen.

    Sodele, demnächst mehr... und natürlich Bilder von dem kleinen Nackedei!
     
  12. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    :+party::freude:
    DA HAT JA WIEDER MAL EINE ARME MISSVERSTANDENE KLEINE SEELE GLÜCK GEHABT!!!!!! TOLL!
    HABE AUCH VOR EINEM JAHR EINEN ANRUF BEKOMMEN DAS DER GRAUE SICH SEIT GERAUMER ZEIT RUPFT UND ICH IHN GESCHENKT HABEN KÖNNTE WENN ICH WOLLTE :KLAR HAB ICH GEDACHT AB INS AUTO UND MAL SCHAUEN WAS MICH DA ERWARTET8o ALS ICH DA ANKAM WAR ICH NICHT SICHER OB DAS EIN VOGEL ODER EIN GERUPFTES VOR ANGST SCHREIENDES SUPPENHUHN WAR DER DA AUF DEM KÄFIG SASS :DER PARTNERVOGEL DULDETE IHN NICHT UND ER DURFTE NUR NE VIERTELSTUNDE ZUM FRESSEN IN DEN KÄFIG UND DANN HAT DER ANDERE IHN VERBISSEN STRESS FÜR IHN UND DASBEI EINEM TOTAL ÄNGSTLICHEM WF : DIE SUPERZAHME HENNE HATTE ABSOLUTES OBERWASSER UND WURDE TOTAL BEVORZUGT ICH HABE IHN DANN MITGENOMMEN DEN KLEINEN RUDI ERSTMAL ALLEINE IN EINE GROSSE ZIMMERVOLIERE UND HAB IHN GANZ IN RUHE GELASSEN MITLERWEILE NIMMT ER OBST AUS DER HAND UND IST AUCH FAST VOLL BEFIEDERT WIRD WOHL NIE HANDZAHM ABER MIT DEN ANDEREN HOFFENTLICH GLÜCKLICH :ES LOHNT SICH IMMER SICH ZEIT ZU NEHMEN WÜRDE ES AUCH IMMER WIEDER TUN WEIL ES SICH LOHNT
    :zwinker:
    GRUSS ELKE JACKO ROCKY RUDI COCO U RAUDI
     
  13. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Hallo,

    zumindest hat die Familie dann nach 10 Jahren Verständnis dafür gezeigt, dass das Papageienleben, welches er bisher führen musste, nicht okay ist. Daher wünsche ich ihm nun ein weitaus besseres Leben als die vergangenen 10 Jahren. Jeder Papagei hat ein gutes Leben verdient.

    Hoffentlich bekommst du es hin, dass dein Nackedei wieder Federn bekommt und er sich bei euch wohl fühlt.

    Oftmals verändert sich dann das Abgabetier beim neuen Halter positiv. Mein kleiner Pauli wurde auch nach einer Woche ein richtig lebendiger Vogel und glaube mir, die ehemaligen Besitzer würden ihren Pauli nicht wieder erkennen. Genau das wünsche ich deinem jetzt.
     
  14. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Ui, dass sind ja super Neuigkeiten...freu :zustimm::dance:.

    Schön, dass Du ihn wirklich mitnehmen dürftest :D!
     
  15. Meli

    Meli Mitglied

    Dabei seit:
    21. August 2006
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    40764
    Super das du den Süssen jetzt bei dir hast und er entlich ein Papageienleben führen darf.:beifall::freude:
     
  16. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. gaby.h

    gaby.h Mitglied

    Dabei seit:
    13. Oktober 2007
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    köln
    Gratulation

    Na dann herzlichen Glückwunsch an euch beide.:zustimm::dance:

    LG Gaby
     
  18. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ursula
    WÜRDE MICH MAL INTERESSIEREN WIE ES DEM GRAUEN GEHT
    GRUSS ELKE UND IHRE BANDE:)
     
Thema:

Darf er nun endlich, endlich glücklich werden?!