Darf ich vorstellen unser Babygraupapagei mit aktuellen Bildern

Diskutiere Darf ich vorstellen unser Babygraupapagei mit aktuellen Bildern im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Ana, danke für die Bilder von dem kleinen süßen Wonneproppen! :zustimm::freude: seit 2-3 tagen schwinden ihr die federn vom kopf kann...

  1. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Ana,

    danke für die Bilder von dem kleinen süßen Wonneproppen! :zustimm::freude:
    Ich würde eher darauf tippen, dass das euer Gockelchen Paco gewesen sein könnte. Übertriebene Gefiederpflege/Partnerrupfen... ? Musst du mal beobachten, ob Paco beim Kraulen Lolas "Frisur" zerstört. :zwinker:
    Dass Babys im Nistkasten die Altvögel rupfen würden, habe ich bis jetzt noch nicht gehört. Andersherum aber schon: Altvögel können die Babys rupfen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Och wie niedlich :cheesy:, den Kleinen könnte man echt wegknuddeln :).

    Allein kommt sie da wirklich nicht hin. Könnte es vielleicht auch sein, dass der Hahn sie dort etwas übermäßig putzt oder sie sich beim Einschlupfloch der Nisthöhle oben die Federn etwas beim Reinschlüpfen abreibt ?
    Ups, Sybille war schneller :D.
     
  4. romana2

    romana2 Mitglied

    Dabei seit:
    9. September 2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kroatien am Meer
    also der eingang der hoehle ist graoss genug sie bleibt da nicht haengen.

    hmmmm....
    jetzt hab ich grad gesehen das auch paco federn fehlen und zwar im genick. da hat er eine ganz kahle stelle. sowas zerstoeren die beiden sich anscheinend gegenseitig die frisur 8o

    muss ich mir darueber jetzt sorgen machen?

    lg ana
     
  5. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Ana,

    wenn es denn so wäre, könntest du eh nichts machen, außer die beiden zu trennen. Aber das wäre absolut keine Lösung, denn sie sind ja ein festes, harmonisierendes Pärchen. :zwinker:
    Bei Paco könnte ich mir auch vorstellen, dass er das bei sich selbst macht... Du glaubst nicht, wo Geier überall hinkommen, wenn sie denn möchten.
    Außer auf dem eigenen Kopf ist fast nichts unmöglich.
    Vielleicht ist dein Paco z.Z. etwas frustriert, weil Lola sich ums kleine Schätzchen kümmert und Paco hintenan steht?
    Könnte das möglich sein oder kümmern sich beide gleich?
    Hast du das in all den Jahren bis jetzt noch nie beobachten können, dass einer eine kahle Stelle hat?
     
  6. romana2

    romana2 Mitglied

    Dabei seit:
    9. September 2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kroatien am Meer

    also trennen moechte ich sie auf gar keinen fall.

    ich weiss aber nicht wie er da hinkommen soll. das ist am hinterkoepchen nicht ganz genick. und auch nicht arg man sieht aber eben eine kleine kahle stelle.
    hmmm.. also lola ist die meisste zeit ueber im nest aber paco kuemmert sich auch sehr viel um den kleinen. wenn lola drin ist beschuetzt er meisstens am eingang die bruthoehle und sobald futter kommt stuerzt er sich auch gleich drauf und bringt es den beiden das macht er ca. 5-6 mal pro mahlzeit. rennt hoch dann wieder runter dann wieder hoch. ist echt suess das mit anzusehen.

    manchmal hab ich es bei beiden schon gesehen das ab und zu mal paar feder fehlen aber immer kopfgegend und es waechst aber auch ziemlich schnell wieder nach. das geht nie ueber einen laengeren zeitraum. vielleicht ist es doch uebertriebene gefiederpflege. hoffentlich :?

    lg ana
     
  7. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Ana,

    dann würde ich nach dieser Aussage auch ganz stark zum Partnerrupfen/zur übertriebenen Gefiederpflege beim Partnervogel tendieren.
    Und ja, das wächst eigentlich immer wieder nach ... Habe eine Amazonenhenne, Balu, die meint, ihrem Graupartner Furby regelmäßig die Frisur richten zu müssen. Furby schreit mal kurz auf, hält aber im selben Moment das Köpfchen wieder hin... Verstehe einer die Geier ...

    Also liebe Ana, mach dir keine Sorgen! :zwinker: Die Geier sind manchmal echt zum Verzweifeln ... :zwinker:
     
  8. romana2

    romana2 Mitglied

    Dabei seit:
    9. September 2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kroatien am Meer
    also das hab ich auch schon beobachtet.

    ts ts ts..... das ist ja zum haare raufen mit den geiern :D

    na gut dann werde ich mir mal nicht allzu viele sorgen machen.

    danke fuer die infos

    lg ana
     
  9. Benny-Lucca

    Benny-Lucca Grauenversteher...;)

    Dabei seit:
    12. März 2002
    Beiträge:
    956
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    fast Westerwald
    Hallo Sybille,

    ihr habts doch auch bei unserem Kleinen gesehen. Kommentar: Der sieht ja aus wie ein Geier!

    Er ist auch im Nacken gerupft.

    Da er logischerweise da nicht selbst herankommt und zu 90% die Mama in der Nisthöhle weilte.........hmmmm, wer könnte das wohl gewesen sein?

    Es kommt öfters vor, daß durch übertriebene Pflege der Eltern den Kleinen ein paar Federn fehlen.Genau das passiert auch bei den Erwachsenen.

    Aber die wachsen ja wieder nach. Bei den Babys leider nur nicht gleich, da die Federbildung direkt nach dem Verlassen der Nisthöhle erst mal abgeschlossen ist.

    Aus diesem Grund weigerte sich meine TÄ auch ihm sofort eine Feder zwecks DNA zu ziehen.

    Sie sagte, sie macht es dann, wenn er sowieso in Narkose ist um gechippt zu werden. Sehr löblich:beifall:
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. romana2

    romana2 Mitglied

    Dabei seit:
    9. September 2009
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kroatien am Meer

    hallo benny lucca,

    das hab ich ja gar nicht gewusst mit der federbildung bei den jungen das diese erstmal abgeschlossen ist. und wann fangen die wieder an nachzuproduzieren?

    lg ana
     
  12. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Hallo Ana,

    wie geht es dem kleinen Schätzchen und seinen Eltern? Hast lange nichts von dir hören/lesen lassen... :~
     
Thema:

Darf ich vorstellen unser Babygraupapagei mit aktuellen Bildern