Darf ich vorstellen...

Diskutiere Darf ich vorstellen... im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; gestern war es dann so weit, Nymphie 5 ist bei uns eingezogen, ca 10 Jahre alt, eine Dame Namen's Charlie. Heute ist sie dann nach langem Zögern...

  1. #1 Kleinjulia, 25. Juli 2005
    Kleinjulia

    Kleinjulia Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    gestern war es dann so weit, Nymphie 5 ist bei uns eingezogen, ca 10 Jahre alt, eine Dame Namen's Charlie. Heute ist sie dann nach langem Zögern auf den Käfig geklettert und wurde von meiner 4rer Bande gleich von nahem begutachtet. Mich hat sie dann auch mal ganz nah rangelassen, konnte mir so die Ringnummer aufschreiben, und staun, Collie, unsre Charlie ist schon 13 Jahre alt :zustimm:
    Tito der Wildfarbende, Coco der Lutino, Lucy die Zimtfarbene, "Blödmann"-> "Charly" = jetzt Mecky der Schecke, und unsre neue Charlie die grau gescheckte.... und bei Coco kann man jetzt auch sehen wie schön ihm Schwanz und Kopffedern wieder nachgewachsen sind.
    Aber seht selbst die ersten Bilder...
     

    Anhänge:

    • 49.JPG
      Dateigröße:
      21,2 KB
      Aufrufe:
      100
    • 48.JPG
      Dateigröße:
      17,3 KB
      Aufrufe:
      98
    • 47.JPG
      Dateigröße:
      25 KB
      Aufrufe:
      100
    • 45.JPG
      Dateigröße:
      21,5 KB
      Aufrufe:
      98
    • 43.JPG
      Dateigröße:
      16,9 KB
      Aufrufe:
      98
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kleinjulia, 25. Juli 2005
    Kleinjulia

    Kleinjulia Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    noch paar...
     

    Anhänge:

    • 46.JPG
      Dateigröße:
      22,5 KB
      Aufrufe:
      98
    • 44.JPG
      Dateigröße:
      20,7 KB
      Aufrufe:
      98
  4. #3 Sittichmama, 25. Juli 2005
    Sittichmama

    Sittichmama Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. August 2001
    Beiträge:
    2.123
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hilden
    Ja, dass kenne ich nur zu gut. Erst ein Nymph, dann ruckzuck der zweite, dann sind es auf einmal 4, dann 5 und dann heisst es....


    Alles für den Nymphen,
    alles für das Forum,
    unser Leben für den Vogel. :dance:
     
  5. #4 Kleinjulia, 25. Juli 2005
    Kleinjulia

    Kleinjulia Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    :D :D :D psssssssssssssst.....

    Nun warte ich mal ab was sich aus der Konstellation ergibt. Rein geschlechtlich fehlt dann noch ein Mädel. Aber erstmal sehen wie es nun läuft. Dann irgentwann noch einen dann ist genug. :+klugsche Sonst ist meine bessere Hälfte endgültig auf Kriegsfuß mit mir.
     
  6. blau

    blau Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AG abnehmender Aktionismus im Tagesverlauf
    :beifall:
    Schön, das der Umzug zu euch geklappt hat!
    Sie ist wirklichwirklichwirklich süss!! :) 8) :)
     
  7. collie

    collie Guest

    Na das ist ja schön zu sehen. :beifall: Da fällt mir wirklich ein riesiger Stein vom Herzen!!! Toll, wie gut sie sich anscheinend eingelebt hat. Sie hat gar keine Angst vor den anderen Nymphies oder? :) Konntest du denn die Süße schon kraulen?
    Nochmals danke Michaela! Du hast mir und Charlie sehr geholfen. :beifall: :trost:
     
  8. #7 Kleinjulia, 26. Juli 2005
    Kleinjulia

    Kleinjulia Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Also Angst hat sie auf gar keinen Fall... im Gegenteil, wenn ihr einer der neugierigen Männerse zu nahe kommt gibts was mit dem Schnabel :D ... sie weiß sich auf jeden Fall zu verteidigen gegen aufdringliche Nymohie's. Was mir nur noch nicht ganz gefällt ist das sie nicht wirklich fliegen will, flattert nur, gerät auf den Boden und dann nur klettern am Gitter. Aber in der Volie ist alles so angeordnet das sie sich bewegen bzw. fliegen müssen um von A nach B zu kommen. Was beim Futter auch nicht anders ist, sie kommt zwar auch mit klettern bis hin, aber das dauert ewig über 7 Ecken. Hoffe mal das sie sich da noch einüben tut, und merkt das man auch wunderbar fliegen kann. Oder es ist einfach noch die Unsicherheit, weil alles neu ist. Aber da ist sie die erste die so reagiert. Sie wird noch Zeit brauchen, auch was das Kraulen betrifft, momentan geifert sie mich noch an, wenn ich mit der Hand näher komme, aber mit der Nase wiederrum kann ich ihr fast den Schnabel stubsen, ohne das sie schimpft. ;) Da legt sie nur den Kopf schief und guckt mich dann so von der Seite an... voll niedlich.
     
  9. collie

    collie Guest

    Ja, du, also auf Nase-zu-Nase-Kraulen fährt sie voll ab. :) Da kannst du ruhigen Gewissens mit der Nase ihr Köpfchen oder Hals kraulen. Wenn du den Mund aufmachst, steckt sie auch schon mal eben den Kopf rein und knabbert vielleicht sogar an deinen Zähnen. :zwinker: Baden tut sie eigentlich auch gerne, es dauert nur ewig, bis sie sich dann mal entschlossen hat, das Wasser ja ganz schön ist. :~
    Mit dem Fliegen, hm, ich denke mal, sie ist noch vorsichtig wegen der neuen Umgebung. Bei uns ist sie auch eher selten geflogen. Wenn dann meistens nur kurze Strecken. Obwohl, wie gesagt, die Tür immer offen stand. :?
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Kleinjulia, 26. Juli 2005
    Kleinjulia

    Kleinjulia Stammmitglied

    Dabei seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    :D na da bin ich ja mal gespannt was sie vom Duschen hält, 2 "Wasserratten" habe ich ja schon, Lucy und Mecky finden das total super. Vielleicht gehört sie ja auch bald zu den beiden.
    Mal sehen, das hilft vielleicht in der Volie, das sie sich anstrengen muß mit fliegen. Wir warten einfach mal ab, sie ist auf jedenfall neugierig und es scheint ihr zu gefallen das neue zu Hause. :freude:
     
  12. collie

    collie Guest

    Sehr schön! :zustimm: Ich freue mich schon auf ganz viele weitere Bilder von dir.....
     
Thema:

Darf ich vorstellen...

Die Seite wird geladen...

Darf ich vorstellen... - Ähnliche Themen

  1. Vorstellung von Snuggles und Jiggles

    Vorstellung von Snuggles und Jiggles: Hallo Ihr lieben, mit Freude habe ich festgestellt, daß es das Vogelforum noch gibt ;-) Ich war vor Jahren ein sehr aktiver Nutzer bei den...
  2. Vorstellung und suche nach Falknern im Raum Berlin/Brandenburg

    Vorstellung und suche nach Falknern im Raum Berlin/Brandenburg: Hallo zusammen, ich lese hier seit einigen Monaten mit und habe mich nun endlich registriert um auch mal ein Wort von mir geben zu können. Dieses...
  3. Neues Forenmitglied möchte sich vorstellen

    Neues Forenmitglied möchte sich vorstellen: Hallo liebe Foren Gemeinde ...bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen . Ich bin die Carola und bei mir gehören 3 Grauchen zur Familie. Hahn...
  4. Wann darf ich Freiflug bieten?

    Wann darf ich Freiflug bieten?: Hallo zusammen, Ich habe seit 4 Tagen 2 Rosenköpfchen. Darf ich den beiden heute Freiglug bieten? Ich bin heute den ganzen Tag zu Hause also...
  5. Darf man Papageien aus dem Tierheim teuer weiterverkaufen?

    Darf man Papageien aus dem Tierheim teuer weiterverkaufen?: Habe hier eine rechtliche Frage: Auf der Suche nach einem Partner für meinen Papagei stiess ich auf eine Anzeige im Internet, in der ein fast 20...