Darf man Hühnereier füttern?

Diskutiere Darf man Hühnereier füttern? im Prachtfinken allgemein Forum im Bereich Prachtfinken; Hallo! Habe im Fernsehen eine Tier-Dokumentation gesehen in der ein Ei zu Boden gefallen ist und die Vögel sich wie wild draufgestürzt haben....

  1. Ulli85

    Ulli85 Guest

    Hallo!

    Habe im Fernsehen eine Tier-Dokumentation gesehen in der ein Ei zu Boden gefallen ist und die Vögel sich wie wild draufgestürzt haben.

    Daraufhin habe ich ein rohes Hühnerei halb aufgeschlagen, es in eine Schüssel gegeben und in den Käfig gestellt. Und meine Orangebäckchen waren ganz verrückt danach und haben sich sogar drum gestritten. Sie haben sowohl vom Eidotter als auch vom Eiweiß gefressen. Sogar an der Schale haben sie rumgeknabbert. Natürlich haben sie nur kleine Mengen gefressen und ich hab das Ei auch bald wieder weggenommen um zu vermeiden, dass es schlecht wird.

    Wollte mal von erfahrenen Vogelhaltern wissen, ob und wenn ja wie oft man Eier füttern soll/kann. Oder ist das eher ungünstig?

    Danke schonmal im Voraus und viele Grüße!

    Ulli
     
  2. geoigl

    geoigl -A U T-

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    1.139
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Österreich
    hallo ulli

    also dass würde ich mich nicht trauen, hast so schon mal was von salmonellen gehört!!
    gekochtes Ei kann ich mir vorstellen. ich verfüttere auch gerne die eischalen aber vor in die mikro oder ins backrohr..


    lg geoigl
     
  3. #3 die Mösch, 23.09.2005
    die Mösch

    die Mösch Guest

    Hallo,

    also, meinen Vögel rohe Eier zu geben (auch wenn es im Fernsehen gezeigt wird) - auf die Idee bin ich noch nie gekommen. Die Gefahr, dass sie sich mit irgendwelchen Krankheitskeimen/Salmonellen anstecken, wäre mir viel zu groß.
    Desweiteren wäre ich mir nicht so sicher, ob sie sich nicht auf diese Art und Weise daran gewöhnen und später ihre eigenen Eier an- oder auffressen.
    Ok, zur Jungenaufzucht gibt man -je nach Prachtfinkenart- Eifutter, aber das ist trocken und kann angefeuchtet werden.

    Auch rohe Eierschalen bekommen meine Vögel nie. Ich nehme dazu immer die Schalen von Hühnereiern, die ich mindestens 10 Minuten gekocht habe.

    Also - rohe Eier für Prachtfinken - nein.
     
  4. #4 kleiner_vogel, 24.09.2005
    kleiner_vogel

    kleiner_vogel Guest

    Kann mich da nur anschließen, das Infektionsrisiko ist viel zu hoch!! Gründlich abgekochte oder sonstwie sterilisierte Eierschalen sind gut, aber rohe Eier auf gar keinen Fall. Neben Salmonellen können noch andere gefährliche Krankheitserreger übertragen werden, also bitte nicht machen.

    Gruß,
    k_v
     
  5. #5 Chimera, 24.09.2005
    Chimera

    Chimera Guest

    autsch! beobachte deine vögel in nächster zeit gut...
    und nicht alles was im fernsehen gezeigt wird ist auch gesund...
     
  6. #6 Amadina, 25.09.2005
    Amadina

    Amadina Guest

    Ich denke auch, dass die Vögel dann später ihre eigenen Eier fressen. Das konnte ich mal bei ganz normalen Hühnern beobachten. Nach mehrmaliger Gabe von rohen Eiern haben diese dann ihre eigenen gelegten Eier aufgefressen. Das kann man ihnen dann nie mehr abgewöhnen.
    Eierschalen gebe ich immer dann, wenn ich Eier hartgekocht habe. Die Schalen hebe ich dann immer für meine Vögel auf.
    Mandy
     
  7. Ulli85

    Ulli85 Guest

    Hallo an alle!

    Vielen Dank für eure Antworten! Werde mich an eure Ratschläge halten und die Eier vorher gut kochen. Die Gefahr, dass etwas passiert will ich nicht eingehen. Sie haben ja ohnehin nicht viel davon gefressen. Ist schon längere Zeit her und offenbar hat es ihnen nicht geschadet.

    Dass sie ihre eigenen Eier gefressen haben, habe ich schon beobachtet. Deswegen bin ich ja auf den Gedanken gekommen, dass sie vielleicht gerne rohe Eier fressen. Ist das schlimm? Stören würde es mich nicht, da ich ja sowieso nicht züchten möchte. Möchte nur nicht, dass es ihnen schadet.

    Hatte im Fernsehen gesehen, dass die Vögel in freier Natur das rohe Ei gefressen haben. Sie haben es vorher nicht gekocht. ;) Aber wahrscheinlich sind die wild lebenden Tiere abgehärteter.

    Viele Grüße!

    Ulli
     
  8. #8 Chimera, 26.09.2005
    Chimera

    Chimera Guest

    tja, in der freien natur sterben viele induviduuen an infektionen und krankheiten, die wir in wohnungshaltung verhindern können.

    die tatsache das die vögel ihre eigenen eier fressen, muss nicht damit zusammenhängen das hühnereier gefüttert werden.
    der vogel kann genausogut "auf den geschmack gekommen sein", als er sein ei aus versehen zerdrückt hat.
    aber da deine vögel ja eh nicht zur zucht verwendet werden ist es ja egal. das einzige problem was sich einstellen könnte ist, dass das weibchen ihr gelege auffrisst und dann immer wieder nachlegt, weil es ja nicht vollständig ist. da müsste man dann mit plastikeiern eingreifen.
     
  9. Ulli85

    Ulli85 Guest

    Das Problem habe ich eigentlich nicht. Mein Weibchen legt nicht oft ein Ei und zum Brüten hat es sowieso keine Lust. Oft wirft es das Ei nach einer Zeit von selbst aus dem Nest. Und dann kommt es manchmal vor, dass sie was davon fressen.

    Ich danke euch allen für eure Ratschläge. Ist gut, dass man hier von erfahrenen Vogelhaltern profitieren kann.

    Viele Grüße!
     
Thema: Darf man Hühnereier füttern?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eier an hühner verfüttern

    ,
  2. gekochte eier für wildvögel

    ,
  3. tauben eier füttern

    ,
  4. prachtfinken eier futtern,
  5. eier im vogelfutter,
  6. kann man hühner rohe Eier geben,
  7. hühner rohe eier,
  8. wildvögel gekochte eier,
  9. gekochte eier als vogelfutter,
  10. dürfen hühner wildvolgel futter essen,
  11. harte eier vogelfutter,
  12. gekochte eier für hüner,
  13. hartgekochte eier hühner füttern ,
  14. hühnerei vogelfutter krähe,
  15. hühnerei vogelfutter,
  16. krähe rohes ei füttern,
  17. rohes ei als Vogelfutter,
  18. hühnern rohe eier geben,
  19. gekochtes ei als vogelfutter,
  20. essen papageien rohe eier,
  21. gekochte eier für vögel,
  22. vogelfutter harte eier,
  23. gekochte eier vogelfutter,
  24. wildvögel futter eier hartgekocht,
  25. papagei rohes hühnerei
Die Seite wird geladen...

Darf man Hühnereier füttern? - Ähnliche Themen

  1. Altvögel füttern Meisenknödel - Problem?

    Altvögel füttern Meisenknödel - Problem?: Ich habe jetzt ein paar mal beobachtet, wie adulte Kohl- und Blaumeisen ihren (bereits flüggen) Jungvögeln Meisenknödel verfüttern. Ist das ein...
  2. Übernehme Pflege von Beo' s

    Übernehme Pflege von Beo' s: Liebe Forengemeinde, wie oben genannt, werde ich in absehbarer Zeit die Pflege für diverse Vögel übernehmen. Es ist sind anderem 2 Beos dabei....
  3. Sperling Nestling Aufzucht

    Sperling Nestling Aufzucht: Hallo, ich bin neu hier im Forum. Ich habe vor sechs Tagen auf dem Nachhauseweg einen kleinen Nestling gefunden. Es war kein Nest zu finden, in...
  4. 2 1/2 Wochen altes Nymphensittichküken / Handaufzucht, brauche Hilfe

    2 1/2 Wochen altes Nymphensittichküken / Handaufzucht, brauche Hilfe: Hallo hab ein ca. 2 Einhalb Wochen altes Nymphensittichküken. Ich muss es mit der Hand aufziehen. Der Kleine ist in den 4 Tagen wo ich ihn habe...
  5. Jungtauben richtig füttern

    Jungtauben richtig füttern: Hallo! Bei mir zuhause nisten Tauben und gestern ist ein Junges aus dem Nest geflattert. Ich habe es zwar geschafft es in ein selbstgebasteltes...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden